HomepageForenLiebe-ForumBereuen oder Genießen

Bereuen oder Genießen

ich-zauberhaftam 31.10.2017 um 11:37 Uhr

Seit 18 Jahren bin ich mit meinem Mann zusammen und seit 9 Jahren verheiratet. Wir haben Kinder.

Seit etwa 4 Jahren leben wir nur noch nebeneinander. Diskussionen und Streitigkeiten sind an der Tagesordnung. Meine Zweifel und Probleme mit dieser Ehe habe ich ihm mehrfach gesagt. Ich bitte um Veränderung, er ignoriert es. Für ihn ist es eine gute Ehe die wir führen, abgesehen vom S., den er seit 4 Jahren nicht mehr bekommt. Ich kann nicht mehr mit ihm schlafen. In meinem Kopf gibt es da eine Blockade, ich kann nicht mehr mit ihm. Er hat meine Ablehnung irgendwann akzeptiert.

Seit etwa einem Jahr gibt es in meinem Leben jemanden. Wir sehen uns immer mal wieder auf Veranstaltungen. Wir begrüßen uns sehr vertraut und führen gute Gespräche. Eigentlich ist da nicht mehr. Doch ich fühle mich so sehr zu ihm hingezogen, daß es mich zerreißt. Ich möchte ihm nah sein. Ganz nah. Verführen und verführt werden. Für mich sind da Gefühle im Spiel, die ich schon sehr, sehr lange nicht mehr fühlte. Wir haben so eine Verbindung, ich kann es gar nicht wirklich in Worte fassen.

Im Bezug auf meine Ehe gibt es da ja nur zwei Möglichkeiten: bereuen und weiter für die Ehe “kämpfen” oder genießen und die Scheidung einreichen. Oder?

Nutzer­antworten



  • von Dawson am 31.10.2017 um 21:38 Uhr

    nicht reden. handeln!
    dein mann ist einfach bequem weil er kein problem weiter sieht.

    vllt ist es an der zeit das du dir mal was gönnst. wenn er merkt du veränderst dich wird er schon reagieren.
    du solltest auch den grund finden warum du mit ihm kein sex mehr haben magst. hat er sich zu sehr gehen lassen?
    ich kann mir nciht vorstellen mit jemanden zusammen zu sein von dem ich mehr oder weniger angewidert bin. warum bin ich angewidert? lässt sich das ändern? nein? reden hilft da auch nicht? mhh dann würd ich gehen.

Ähnliche Diskussionen

Trotz Freund gelegentlich Lust Single zu sein und Freiheiten zu genießen Antwort

ilovemyteddy am 23.06.2011 um 15:35 Uhr
Hey Mädels! Hatte das hier eigentlich auch schon mal alles in den Beichtstuhl geschrieben, aber naja, anscheinend wollen die meinen Beitrag nicht freigeben.. Also zu aller erst wollte ich mal fragen, ob ihr das auch...