HomepageForenLiebe-ForumBeziehung, offene Beziehung oder inoffizielle Affäre? Wie “liebt” ihr?

Scandal0us

am 22.10.2010 um 22:29 Uhr

Beziehung, offene Beziehung oder inoffizielle Affäre? Wie “liebt” ihr?

Hey Mädels^^

Seit ihr mehr der Beziehungstyp, für den Treue das A und O ist und ihr Euch ein Leben ohne eure bessere Hälfte nicht mehr vorstellen könnt, lebt ihr vielleicht in einer offenen Beziehung mit vielen Freiheiten oder seit ihr eher schweigende Genießer einer heimlichen Affäre?
Würde mich mal interessieren (;

Mir fällt in meinem Freundeskreis immer dieses für mich ernannte “Extreme” auf. Er und Sie gibt es nur noch im Doppelpack, man macht alles zusammen, die Welt geht unter, wenn man sich mal einen Tag nicht sieht. Getrennte Stunden überlebt man nur mit der Überbrückung durch tausende Sms. Und am Wochenende getrennt rausgehen ist sowieso schon lange nicht mehr aktuell, denn Er/Sie KÖNNTE ja fremdflirten, geschweige denn, etwas Schlimmeres tun.

Seit ihr auch so extrem? Ich muss sagen ich persönlich finde es ätzend. Nicht, dass ich diejenigen die so miteinander Leben hiermit verurteilen möchte, um Gottes Willen, das Ganze ist mit Absicht scherzhaft übertrieben, aber ich persönlich finde die Vorstellung einer solchen Abhängigkeit voneinander einfach grausam. Es würde mich einengen und mir die Luft nehmen.
Nicht dass ich generell gegen Beziehungen bin, nur dass ich der Überzeugung bin, mit meiner Langzeit Affäre sei ich vollkommen mit mir im Einklang zu sein (;
Aber da ist jeder anders und daher würde mich Eure Meinung mal interessieren.
Ein Freitagabend, kein Cash mehr im Portemonnaie, da muss man doch mal ein interessantes Thema anwerfen (;

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feelia am 23.10.2010 um 12:25 Uhr

    @vampress:”nd schon aus rücksicht auf gefühle macht man manche sachen einfach nicht (zummindest nicht ohne den partner zu informieren) zb sich mit männlichen freunden treffen, ohne das andre mädels dabei sind”
    warum?wenn man sich vertraut,hat man damit keinerlei probleme.

    0
  • von ToutEstBloquex3 am 23.10.2010 um 12:21 Uhr

    mein liebesleben ist zz ein einziges chaos :/ der ex meldet sich wieder zu worte, hab einen anderen kennengelernt der jedoch soooo viel “stress in der arbeite” hat, und naja, noch ein verflossener :/ ich weis garnicht was ich tun soll. wen ich liebe? immernoch meine beste freundin

    0
  • von Vampress am 23.10.2010 um 12:03 Uhr

    ps: sowas wie ne offene beziehung geht für mich nicht
    bin auch nicht der one- night- stand- typ wenn ich singel bin
    und wenn ich singel bin bin ich doch öfters unglücklich und fühle mich ungeliebt. ja, hackt auf meinem geringen selbstbewusstsein rum, macht nur, stört mich nicht……..

    0
  • von Vampress am 23.10.2010 um 12:01 Uhr

    ja also ich lebe in einer gesunden und glücklichen beziehung, seit fast 2 jahren. also wir können auch keinen tag ohne einander. wenn ich geld auf dem handy hab schreib ich ihm morgens eine sms vor der schule, da sitzt der arme schon längst auf arbeit.
    naja und wenn wir uns einen tag nicht sehen telefonieren wir abends kurz, je nachdem wie viel es am tag gab oder wie lange wir uns nicht gesehen haben oder wie müde wir sind zwischen 3 und 30 minuten.
    also ich bin ein mensch der in der beziehung nicht sehr viel freiheit braucht. ich liebe meinen freund sehr und verbringe sehr gern zeit mit ihm, übrigens auch umgedreht. und schon aus rücksicht auf gefühle macht man manche sachen einfach nicht (zummindest nicht ohne den partner zu informieren) zb sich mit männlichen freunden treffen, ohne das andre mädels dabei sind (würde auch nicht wollen das es sich allein mit frauen trifft)
    und am we rausgehen: naja wenn jemand was allein machen mag/ was allein mit seinen freunden machen mag dann wird das gesagt und dann ist gut. das kommt bei uns aber so gut wie nie vor, da mein schatz nicht nur mein freund sondern auch mein bester freund ist und ich mich auch mit seinen freunden gut versteh (= wenn er was mit seinen kumpels machen mag, steht für ihn eigentlich fest das ich mitkomm)

    ich bin sehr zufrieden und glücklich mit meinem freund und meiner beziehung, auch wenn manche von euch vllt denken ich würde in meiner freiheit eingeschränkt 😛

    0
  • von Froschkoenigin2 am 23.10.2010 um 11:40 Uhr

    ich bin in einer beziehung und liebe es zeit mit ihm zu verbringen, wichtig sind mir jedoch auch meine freiräume.

    ich möchte auch mal was allein mit meinen mädels machen, genau wie er mit seinen kumpels.

    und ich denke das jeder mensch auch eine gewisse zeit für sich braucht, die ich mir auch nehme (genauso wie er auch^^)

    0
  • von Scandal0us am 23.10.2010 um 00:21 Uhr

    mamaciita^^ lach, ohje diese Option hatte ich garnicht in Erwägung gezogen, wohl verdrängt 😀

    0
  • von delucci am 23.10.2010 um 00:18 Uhr

    ich bin glücklich verliebt und hab alle freiheiten die ich möchte, genauso wie er :)

    0
  • von mamaciiita am 23.10.2010 um 00:12 Uhr

    ich bin verheiratet :)

    0
  • von Scandal0us am 22.10.2010 um 23:35 Uhr

    Achso, dann entschuldige maruthecat (:

    0
  • von Michelle1248 am 22.10.2010 um 23:32 Uhr

    ähm.. ups..

    0
  • von Michelle1248 am 22.10.2010 um 23:32 Uhr

    mein freund und ich sehn uns fast jeden tag, telefonieren miteinander und smsn auch noch.
    und mir ist das immer noch zu wenig.
    hab auch freundinen bei denen ist das nicht so.
    aber die meisten sind auch echt eifersüchtig auf unserer beziehung.
    also das sie nicht so etwas haben wie wir beide..
    ich bin 18
    es ist mein 1. freund
    und meine große liebe.
    wir sind seit über 2 1/2 jahren zusammen.

    0
  • von Michelle1248 am 22.10.2010 um 23:32 Uhr

    mein freund und ich sehn uns fast jeden tag, telefonieren miteinander und smsn auch noch.
    und mir ist das immer noch zu wenig.
    hab auch freundinen bei denen ist das nicht so.
    aber die meisten sind auch echt eifersüchtig auf unserer beziehung.
    also das sie nicht so etwas haben wie wir beide..
    ich bin 18
    es ist mein 1. freund
    und meine große liebe.
    wir sind seit über 2 1/2 jahren zusammen.

    0
  • von Michelle1248 am 22.10.2010 um 23:32 Uhr

    mein freund und ich sehn uns fast jeden tag, telefonieren miteinander und smsn auch noch.
    und mir ist das immer noch zu wenig.
    hab auch freundinen bei denen ist das nicht so.
    aber die meisten sind auch echt eifersüchtig auf unserer beziehung.
    also das sie nicht so etwas haben wie wir beide..
    ich bin 18
    es ist mein 1. freund
    und meine große liebe.
    wir sind seit über 2 1/2 jahren zusammen.

    0
  • von maruthecat am 22.10.2010 um 23:27 Uhr

    ich meinte das eher auf deine freunde bezogen =)

    0
  • von Scandal0us am 22.10.2010 um 23:22 Uhr

    Ich denke nicht, dass ich Pech habe, denn immerhin habe ich mir meine momentane Situation ja ausgesucht.
    Und selbst in einer Beziehung hat es mir immer gereicht meinen Freund 2mal bis 3mal die Woche zu sehen und damit war`s gut.
    Wie Feelia sagt, so hatte man auch immer wieder einen Grund sich aufeinander zu freuen.

    0
  • von Jullebie am 22.10.2010 um 23:21 Uhr

    ich geb zu das ich gerne an meinem freund hänge.wir können beide das machen was wir wollen ohne verbote oder der gleichen,sonst würde das ja nicht klappen.

    0
  • von maruthecat am 22.10.2010 um 23:17 Uhr

    vielleicht hast du einfach pech, scandal0us? hihi

    also ich führe für mich auch ne sehr ausgewogene beziehung. ich kann das machen was ich will, wir verbringen viel zeit miteinander und fühle mich davon auch nicht erdrückt oder so. ich genieße die zeit mit ihm und jeder kann das machen wonach ihm ist. freunde treffen kein problem und so. find ich auch ziemlich traurig, wenn man sich das gegenseitig verbietet und sich einengt. das ist ja auch nicht der sinn einer beziehung.

    0
  • von Feelia am 22.10.2010 um 23:14 Uhr

    @scandalous:die,die wien äffchen an ihrem kerl klammern,werdens hier vermutlich eh net zugeben;-)

    0
  • von Feelia am 22.10.2010 um 23:12 Uhr

    @scandalous:ich kenn genug männer,die solche klammeräffchen sind-_-aber die verscheuch ich natürlich,wenn se sich an mich ranwanzen:-Daber sehs bei manchen kumpels halt auch.
    mein freiraum ist mir heilig!wer meint,mich einschränken zu wollen,kriegt sofort wieder nen a…tritt;-)
    und wenn mir einer ständig sms schreiben würde,also mehrmals am tag,würd ich ausrasten!mich nervt sowas tierisch.kommt MAL vor,dass man sich an einem tag mehr zu erzählen gibt.aber soll ichm jeden tag erzählen,dass ich ne geregelte verdauung hatte,inner uni was lernte und dass ich grad en brötchen gegessen habe usw?:-Dich mein was soll das…is doch schön,sich zu vermissen und sich immer was neues zu erzählen zu haben!
    abgesehen davon hab ichn sehr großen freundeskreis,für uni genug zu tun,en hamster der jeden abend seinen auslauf braucht und ne super tolle familie,die ich leider nur seltener sehen kann weil se weit weg wohnen.und dann soll ich meine spärliche zeit(muss sagen bin auch sehr leicht gestresst)mit sinnfreien allabendlichen telefonaten füllen?äh-nö!was bringts…(sowas wien gefühlstelefon gibts ja leider nicht,sonst könnt man ja über leitung kuscheln^^hihi)

    0
  • von Scandal0us am 22.10.2010 um 23:08 Uhr

    Ich weiß, Girl_next_door, ich habe mich lediglich verschrieben.

    0
  • von Scandal0us am 22.10.2010 um 23:06 Uhr

    Nungut, ihr Mädels scheint hier doch mehr oder weniger gesunde Beziehungen zu pflegen, in denen jeder auch noch ein eigenes Leben führt (;
    Warum ist das in meinem Umfeld nur überwiegend anders? Dabei sind die doch alle keine 16 mehr. Horror.

    0
  • von Scandal0us am 22.10.2010 um 23:02 Uhr

    @Feelia,
    da bin ich ja froh, dass es doch auch noch Andere gibt, die auch in einer Beziehung weiterhin nicht auf ihren Freiraum verzichten wollen(!)
    Ich meine bei den Männern ist das meist eh das geringere Problem, meine männl. vergebenen Freunde genießen regelrecht ihre Freizeit, angenehm unkompliziert, während man bei den Weibern manchmal meint die Welt geht unter, wenn man sie mal für sich hat und sie auf 5 Stunden keinen Anruf oder Sms erhalten.
    Irgendwie traurig, aber irgendwie auch amüsant. Auf Dauer jedoch nervig *.*

    0
  • von Girl_next_Door am 22.10.2010 um 23:00 Uhr

    “seit” ist übrigens zeitlich.”seid” wäre in deinem text richtig gewesen.

    0
  • von Girl_next_Door am 22.10.2010 um 22:59 Uhr

    bei mir isses so wie bei sekhmet.ich hab ne glückliche beziehung, aber ich bin immer noch ein eigenständiger mensch und kann auch mal was alleine machen 😉
    das eine schließt das andere doch nicht aus!und wenn treue spaß macht, ist es liebe.

    0
  • von Lottchen am 22.10.2010 um 22:58 Uhr

    ich bin einfach der totale beziehungsmensch, ohne treue geht für mich gar nichts!! ich glaube, ich könnte niemals ne offene beziehung führen, ganz zu schweigen von ner affäre…

    0
  • von Jullebie am 22.10.2010 um 22:57 Uhr

    ich bin sehr glücklich mit meinem freund und habe genug freiheiten.klar machen wir so gut wie alles zusammen.wenn er mal einen abend ohne mich weggeht,dann schreiben wir uns häufig nicht weil wir dem anderen nicht vertrauen,sondern einfach nur so.wenn wir arbeiten sind schreiben wir uns in den pausen einpaar mal.
    jamwir sind so ein paar das nicht 24stunden ohne den anderen könnte,aber es leidet keiner darunter!er hat seine freunde,ich hab meine und alle sind zufrieden :)

    achja,wir sind seit fast 2jahren zusammen…

    0
  • von Feelia am 22.10.2010 um 22:47 Uhr

    zZ bin ich single mit affäre in aussicht(hab nur zZ kein zeit dafür wegen uni-kram).also es lief schon was aber noch kein sex.ich mag ihn sehr,verliebt sind wir nicht und wollen nix festes.(hab erst ne trennung hinter mir und grad nach liebe kein verlangen…bzw:die bekomm ich genug von freunden und familie.:-)

    generell halt ich nix von offenen beziehungen.weils für mich keine beziehung ist.wenn ich liebe,will ich die einzige sein.(ausnahme wär,er is ebenso bi wie ich,das dürfte er,wenn ich dabei bin;-))und wenn der potentielle partner aber meint,er braucht sexuell abwechslung also im sinne von versch frauen,geh ich mit ihm halt erst gar keine keine bindung ein.

    ich bin ein mensch,der sehr viel zeit für sich braucht. wenn ich vergeben bin,will ich nicht jeden tag tel,simsen oder den partner sehen.mir reicht das so alle paar tage oder auch nur am WE(fernbeziehungen mag ich zb daher gern und seh da keine probleme).
    ich lass mir von niemandem meine persönliche freiheit nehmen,geh weiter meinen hobbys nach,kümmer mich um meine freunde usw-daran ändert sich in ner beziehung für mich nix.
    außerdem bin ichn glücklicher single und suche nicht.wozu?die liebe findet einen,wenn man am wenigsten damt rechnet…;-)ich hab ja genug andere lebensinhalte.
    ach ja á propos lebensinhalte:wer seinen partner zum alleinigen lebensinhalt macht,tut mir nur leid.denn solche leute haben im leben nix anderes,woran ihr herz hängt…traurig!
    außerdem kann einen ein anderer nicht glücklich machen,wenn man nicht in der lage ist,mit sich selbst glücklich zu sein.

    so ich glaub nun hab ich alles wichtige gesagt:-D

    0
  • von sekhmet am 22.10.2010 um 22:35 Uhr

    also ich hab ne beziehung mit 100% treue, hab deshalb aber dennoch alle freiheiten die ich will. also wir schränken und nicht ein, ausser natürlich das keiner was mit andern hat in sexueller hinsicht. aber ansonsten machen wir beide was wir wolln- sprich männliche freunde mit denen ich auch allein as unternehme etc

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Offene beziehung oder was festes... Antwort

xyks am 14.05.2009 um 00:33 Uhr
Vor einem guten Halben Jahr lernte ich auf einer Party jemanden kennen. Ich kannte ihn nur aus Erzählungen, bis dahin, was ich bis damals über ihn wusste- er würde die Mädels wie Unterwäsche wechseln. Es war mir...

Offene Beziehung oder alles aus ?! Antwort

MerlinsHexe am 23.06.2014 um 19:44 Uhr
Hallo Mädels. Ich habe ein Problem, ich denke ich weiß welche Antworten gleich folgen und mein Verstand weiß das auch sehr wohl, nur in meinem Herzen ist es leider noch nicht ganz angekommen. Vielleicht tun mir ein...

Offene Beziehung - Ja oder Nein? Antwort

susanne1011 am 12.06.2014 um 12:05 Uhr
Ich selbst hatte noch nie eine und könnte mir das auch nicht vorstellen, weil ich dafür viel zu eifersüchtig und besitzergreifend bin, aber hatte jemand von euch schonmal eine offene Beziehung und wenn ja, wie hat das...

Affäre oder Beziehung? Antwort

Zuckerbluete90 am 14.04.2010 um 18:44 Uhr
Hey :) Ich bitte um Hilfe. Und zwar geht es darum. Ich habe einen Freund und bin mit ihm fast 3 Jahre zsm. Langsam ist unsere Beziehung zum Alltag geworden und wir müssen uns wirklich sehr bemühen, damit wir wissen...

Offene Beziehung/Seitensprung- Was haltet ihr davon? Antwort

MRSbeaverhousen am 06.06.2008 um 00:54 Uhr
Ich bin auf das Thema gekommen durch Sex and the city. Kim Katrall spielt einen sehr exzentrischen Charakter und hat oft Sex und hält nichts von den gesellschftlichen Klischees. Meine Frage an euch....