HomepageForenLiebe-ForumBeziehungsblockade beim Mann

schlumpfine

am 07.04.2008 um 12:56 Uhr

Beziehungsblockade beim Mann

hallo Mädls,
frag jetz einfach mal. hatte grad ne beziehung über ein halbes jahr. haben uns schweren herzens getrennt. musste es beenden weil ich das gefühl hatte, daß er mich sehr auf distanz zu seinem leben hielt.
mittlerweile haben wir uns aber ausgesprochen und dabei kam raus, welche erfahrungen er in seiner vergangenheit gemacht hat. muss sagen, kann jetz so einiges nachvollziehen. hängen scho sehr aneinander aber es ist jetzt einfach an ihm, das problem zu bearbeiten. ob ers schafft ich weiss es nicht. so einen knoten im hirn muss man wohl erst mal lösen. würd so gern was tun aber ich wüsste nicht was. mir bleibt wohl nur, das ganze jetz erst mal abzulegen. habt ihr sowas schon erlebt??

schlumpfine

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von BieneMaja am 08.04.2008 um 16:28 Uhr

    also ich wuerde es sagen, dass es davon abhaengt was in seiner vergangenheit passiert ist. denn wenn es wirklich was schlimmes war und du zu ihm stehst solltest du es ihm zeigen. dennoch lass ihn spueren, dass er dich nciht einfach so wiederhaben kann sondern dass lass den gewissen reiz noch da 😉 viel glueck euch beiden!

    0
  • von neddy am 07.04.2008 um 22:04 Uhr

    ich hatte mal so etas ähnliches. er war nur auf distanz und sogar ziemlich kühl. wir waren insgesamt ein jahr zusammen, aber ich hatte nach ca 6 monaten mal schluss gemacht, weil ich merkt, dass er mich irgenwie nicht ran läßt. als ich schluss machte, kam er bei mir an und hat vesucht, es mir zu erklären, ich hatte es auch verstanden und ihm eie 2. chance gegeben… er meinte er bräuchte zeit… ich gab ihm die chance, aber er hat sich kein stück geändert, die distanz wurde nicht kleiner, ganz im gegenteil. ich habe es dann nach 6 weitere moaten beendet….

    ich würde auch sagen, dass du ihm in den glauben lassen solltest, dass du kein interesse mehr hast. und wenn er um dich kämpft und dir zegt, dass es ihm ernst ist und dich in sein leben läßt, würde ich ihn ene chance geben. muss ja nicht jeder so sein, wie mein ex 😉

    0
  • von Reggaemaus am 07.04.2008 um 14:36 Uhr

    Ich kenne das. Du solltest ihn ganz normal ziehen lassen und deinen Weg gehen. Meistens kommen die Männer erst dann auf die guten ideen, wenn sie denken schon verloren zu haben.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

brustbehaarung beim mann...!? Antwort

TilaTequila90 am 25.10.2009 um 16:53 Uhr
wie steht ihr dazu? hat euer freund eine behaarte brust? macht euch das an oder mögt ihrs lieber glatt rasiert? mein freund hat eine behaarte brust und von natur aus einen übelst starken haarwuchs. mich macht das...

Lustlosigkeit beim Mann Antwort

SonniSonne am 11.02.2012 um 09:15 Uhr
Hallo Mädels, bei mir und meinem Freund läuft es seit einiger Zeit nicht mehr so gut im Bett. Seltsamerweise hat er selten Lust. Woran kann so eine Lustlosigkeit beim Mann denn liegen?

Wechseljahre beim Mann, was soll ich nur tun.. Antwort

cayenne07 am 08.04.2013 um 22:42 Uhr
Hallo Mädels, mein Verlobter ist 42 Jahre alt und wir werden im Sommer heiraten.Ich glaube er ist in den Wechseljahren, er ist sehr launisch und auch leicht depressiv. Da die Hochzeit bevorsteht, kommen natürlich...