HomepageForenLiebe-ForumBlasenentzündung durch Sex. Was nun?

witschie86

am 22.05.2009 um 11:44 Uhr

Blasenentzündung durch Sex. Was nun?

Hallöchen.

Ich habe ein großes Problem. In der letzten Zeit habe ich immer nachdem ich mit meinem Freund geschlafen habe, am nächsten Tag so ne Art Blasenentzündung. Also mit tuts beim Pinkeln weh und das sind ja eindeutige Zeichen dafür…
Ich will aber nicht immer zum Doc springen (war deswegen erst vor 2 Wochen da) und mir Antibiotika holen, denn erstens ist es blöd wegen der Pille und zweitens wird man irgendwann imun dagegen.
Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich, was ich tun kann? Oder habt ihr das gleiche Problem auch (gehabt) und was habt ihr dann dagegen gemacht?

Über ein paar Tipps würd ich mich freun… :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von witschie86 am 22.05.2009 um 16:10 Uhr

    Hi Mädels danke für eure Tipps.
    Ich bin schon fleißig am Tee (Brennnesseltee soll auch helfen) und Wasser trinken und a bissl besser wird es auch schon.

    An mondjuwel, dass hört sich echt nicht schlecht an mit den Feuchttücher. Mein Freund badet auch jeden Tag und ist eigentlich immer sehr sauber und gepflegt aber ich kann mir gut vorstellen, dass es vielleicht auch an seinem Urin liegen kann.
    Nur wie bringe ich es ihm bei? Machst du das heut auch noch so oder hat sich das dann bei dir irgendwann gelegt?

    0
  • von thoraxdrainage am 22.05.2009 um 14:37 Uhr

    ich hab mal gelesen, dass auch viel vitamin c helfen kann.
    hab dann bei der nächsten den selbstversuch gemacht und als die blasenentzüngung noch leicht war hat es geklappt (schon zwei mal). aber wenn es schlimmer wird solltest du sofort zum arzt gehen, egal wie “unpraktisch” du antibiotika findest!
    achja, noch was: vielleicht bist du ja nicht feucht genug?! da kann massageöl helfen (wenn du nicht mit kondom verhütest)…

    0
  • von Lariza am 22.05.2009 um 13:28 Uhr

    bin leider auch recht anfällig für blasenentzündungen, vor allem nach sex…und die mädels haben schon recht, viel viel trinken und direkt nach dem sex pinkeln gehen…nicht erst ein oder 2 stunden warten….

    ich geh selten direkt zum arzt, nur wenns wirklich heftig is und ich nich ma 10 min durchhalte ohne zur toilette zu rennen und dann doch nichts kommt…vor allem aber auch weil ich antibiotika gegenüber misstrauisch bin, nicht nur aufgrund der resistenz, die sich nach ner zeit entwickelt oder den wechselwirkungen mit der pille, sondern vor allen dingen auch, weil sie bei mir pilzinfektionen fördern…

    wenns mich doch mal wieder erwischt hat, mach ich mir ne wärmflasche fertig, koch mir ne groooße kanne tee und die wird auch schnell geleert….da gehts dann ein bis zwei stunden später schon viiiieeel besser…es geht meist nur darum die blase ordentlich durchzuspülen, den rest erledigt der körper von selbst

    vorsichtig solltest du nur sein wenn du das nie richtig auskurieren lässt, die keime können bis in die nieren hochwandern und ne nierenbeckenentzündung wünscht sich niemand!

    0
  • von ModepuppeDeluxe am 22.05.2009 um 12:52 Uhr

    wenn nix hilft geh zum arzt und lass dich impfen!
    Strowag heißt die Impfe

    0
  • von ModepuppeDeluxe am 22.05.2009 um 12:52 Uhr

    wenn nix hilft geh zum arzt und lass dich impfen!
    Strowag heißt die Impfe

    0
  • von Erdbeerheike am 22.05.2009 um 11:55 Uhr

    und trink preiselbeersaft der hat eine desinfizierende wirkung. aber echt am besten trinkst du mega viel wasser. das hilft am besten. oder eben tee.

    0
  • von dias am 22.05.2009 um 11:51 Uhr

    ja hab das auch oft. sweetrona hat recht mehr kannst du nicht machen. und wenn du es trotzdem kriegst immer zum arzt gehn bevor es schlimmer wird lg

    0
  • von dias am 22.05.2009 um 11:51 Uhr

    ja hab das auch oft. sweetrona hat recht mehr kannst du nicht machen. und wenn du es trotzdem kriegst immer zum arzt gehn bevor es schlimmer wird lg

    0
  • von dias am 22.05.2009 um 11:51 Uhr

    ja hab das auch oft. sweetrona hat recht mehr kannst du nicht machen. und wenn du es trotzdem kriegst immer zum arzt gehn bevor es schlimmer wird lg

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wir hatten sex, was nun? Antwort

Nessaaax333 am 25.12.2013 um 19:49 Uhr
Hallo Leute ich brauche mal eure Hilfe. Also ich habe da einen echt netten jungen vor 8 Monaten kennengelernt und er wohnt in meiner Nachbarschaft . Wir haben uns am Anfang oft geschrieben hatten Dates und ich habe...

Sex trotz Blasenentzündung? Antwort

sabibunny1992 am 28.10.2010 um 14:02 Uhr
hi mädels. ich hab seit einer woche ne blasenentzündung und hatte sex mit meinem freund hatte jedoch keine schmerzen, am montag kommt er von arbeit wieder. was denkt ihr ksnn ich mit ihm schlafen wenn ich keine...

10 kg zugenommen durch die pille-was nun? Antwort

sweetkiss4us am 28.06.2010 um 20:02 Uhr
Hallo mädels, seit 1 1/2 Jahren bin ich mit meinem freund zusammen aber durch die pille nahm ich 10 kg zu in nur 12monaten. Ich krieg es einfach nicht mehr runter...was soll ich jetz machen? ich ühle mich echt...

Blasenentzündung von zu viel sex??? Antwort

Lils am 29.06.2009 um 14:54 Uhr
hey mädels :) also habt ihr schonmal gehört das es sowas gibt? ich hab mal aufgeschnappt das man von zu viel sex ne blasenentzündung bekommen kann...und da ich am woende bei meinem freund war, der ziemlich weit...

was nun? Antwort

little_miss_happy am 11.09.2016 um 12:56 Uhr
Es geht um folgendes ich hab vor kurzer Zeit einen jungen kennengelernt und wir verstanden uns von Anfang an sehr gut und es gab mehrere Treffen, bis er dann bei mir übernachtete. Alles war so schön & dann schrieb...