HomepageForenLiebe-ForumBrauche dringend einen Rat, bitte!

AlishaSrc

am 25.03.2014 um 23:04 Uhr

Brauche dringend einen Rat, bitte!

Hallo alle zusammen, ich weiss zur Zeit nicht was mit mir los ist und ich weiss nicht ob ich an meinem jetzigen Zustand schuld bin oder mein Freund.. Ich würde gerne die Meinung von Aussenstehenden wissen weil von FamilieFreunden bekomme ich ehrlich gesagt NIE was sinnvolles zu hören!

Also ich bin 20 Jahre alt und seit 3 Jahren mit meinem Freund zusammen. Ich habe ihn so mit 16 kennen gelernt und anfangs hatte ich gar keine Interesse weil er einfach ein `Playboy` in meinen Augen war also einer der mit sehr vielen Mädchen kontakt hatte.

Jedenfalls hat er mich irgendwann zu einem treffen überredet und ich habe mir sofort gedacht nein aus uns wird niemals was! Aber mit der Zeit bauten sich Gefühle auf, aber nur von meiner Seite, er meinte er hätte sich sofort verliebt, doch das glaube ich nicht, denn:

Anfangs lief alles gut als wir Zusammen waren, und ich sage es jetzt schonmal ich war noch NIE, wirklich noch NIE ein eifersüchtiger oder misstrauischer Mensch! Jedenfalls lief unsere Beziehung gut und ich war einfach verliebt und habe niemals daran gedacht verletzt zu werden.. Ja und dann kam raus das er mich betrügt (Dieses Mädchen wusste auch nichts davon) mit ihr war er sogar schon vor mir zusammen, war aber wohl nichts ernstes.. Jedenfalls war das so ein kleiner Schock für mich weil mir sowas noch nie passiert war.. Ich war zu der Zeit wirklich verletzt und wollte nichts mehr mit ihm zu tun haben aber er hatte wirklich um eine Chance gekämpft und ich gab sie ihm..

Seitdem war ich ein extrem eifersüchtiger und misstrauischer Mensch, hab in jedem Mädchen eine Gefahr gesehen es war wirklich schwer für mich.. Nach einer Zeit gings wieder und ich war noch Jungfrau und ich komme aus einem Land wo dies vor der Ehe nicht getan werden sollte, aber ich war einfach verliebt und ich habe (tu es immer noch) in ihm meine Zukunft gesehen (Heiraten,Kinder..) Danach lief alles viel besser unsere Liebe wurde stärker und dann passierte etwas was ich mir bis heute nicht erklären kann, ich wurde Schwanger! Trotz sämtlicher Verhütung.. Das war wirklich das schlimmste für mich den meine Familie hätte mich verstoßen und das hätte ich mir niemals verziehen.. Mein Freund wollte unbedingt das wir es bahalten aber es ging nicht..

Nach der Abtreibung ging es mir wirklich mies aber mein Freund hatte mich so unterstützt das war wirklich so schön mir kamen die Tränen damals als ich gesehen habe wie er mich angezogen hat mir essen gebracht hat alles (nach der OP) Ich habe mir in dem moment gedacht das ist wirklich der Mann meines Lebens.. Und was erfahre ich dann? 1 Tag nach meiner Abtreibung hat er sich mit einer **!!! Getroffen , ich war wirklich am Ende das war so ein moment wo ich am liebsten gestorben wäre direkt 1 Tag nach der Abtreibung als ob es mir nicht schon genug im Herzen weh tat abgetrieben zu haben.. Da war dann auch wirklich schluss für mich ich hab sehr viel unterstützung von Freunden bekommen um das alles verarbeiten zu können, aber er kam immer wieder an sogar weinend mit Blumen alles.. Ich konnte nicht mehr und wir waren wieder zusammen..

Seitdem hat er sich wirklich verändert, ist eindeutig Reifer geworden und tut alles damit ich ihm vertraue.. Er meint es wirklich ernst doch ich habe einfach nur noch angst.. Er hat sich sogar als Liebesbeweis meinen Namen riesengroß auf seine Brust tattoowiert,find ich unendlich süß aber mein Vertrauen ist dadurch auch nicht wieder da.. Von einer seite tut er mir leid weil er sich wirklich mühe gibt und alles aber von einer Seite denk ich mir wie soll ich wieder Vertrauen? Ich bin psyisch total krank geworden wegen ihm ich wurde sogar fast eingewiesen aber ich konnte mich noch zusammenreissen..

Tut mir leid für den riesen Text aber ich würde gerne eure Meinung wissen wie ihr weiter vorgehen würdet ob ihr ihm überhaupt verzeihen würdet weil ich weiß echt nicht mehr ich denke manchmal es hat keinen Sinn mehr aber von der anderen Seite haben wir soviel durch gemacht.. Ach ich weiss es nicht :-(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von PrincesaLissy am 26.03.2014 um 01:18 Uhr

    Ich stimme CruelPrincess zu. Ich mein, er hat dich einen Tag nach deiner Abtreibung betrogen, wie abartig ist das denn bitte?! Und so n bescheuertes Tattoo wird ihn jetzt ja wohl auch nicht davon abhalten. Ich hoffe du realisierst dass kein Mann es wert ist dass du dich so schlecht fühlst und dass du stark genug bist, ohne ihn auszukommen. Du musst lernen dich selbst genug zu wertschätzen dass du auch ohne ihn klarkommst und dass dich niemand so behandeln darf. Vielleicht würde dir eine Therapie dabei helfen und natürlich damit die Abtreibung zu verarbeiten. Wer wirklich liebt, der betrügt nicht! Ich wünsche dir alles Gute!

    0
  • von CruelPrincess am 25.03.2014 um 23:59 Uhr

    ich hätte ihn schon nicht mehr genommen nachdem rauskam, dass er zweigleisig gefahren ist.
    du hast es ihm aber verziehen und dadurch hat er gemerkt “wenn ich genug bitte und bettle bekomm ich sie wieder egal was ich tue”.
    das hat sich dadruch gezeigt, dass er dich einen tag nach der abtreibung wieder mit einer getroffen hat (ist da auch was gelaufen oder wars nur ein treffen?). du hast dich wieder getrennt und er kam an und hat ein bisschen “bitte bitte” gemacht und schwupps hatte er dich wieder um den finger gewickelt.

    schön und gut wenn ihm plötzlich doch ein licht aufgegangen ist und er sich geändert hat (was ich ihm an deiner stelle auch nicht glauben würde bzw ich als außenstehende glaube es auch nicht).

    er hat dein vertrauen MEHRMALS missbraucht, dir geht es so schlecht, dass du psychische probleme deswegen bekommen hast und ich kann dir aus erfahrung sagen, dass vertrauen, wenn es einmal gebrochen wurde, niemals wieder zu 100% perfekt wird.

    “Vertrauen ist wie ein Stück Papier.
    Wenn es erstmal zerknüllt ist, wird es nie wieder perfekt.”

    er kann versuchen das stück papier zu glätten, zu bügel oder wat weiss ich, die knicke, falten usw werden IMMER da sein und die werden auch niemals verschwinden, egal was er tut.

    du kommst mit der ganzen sache nicht klar, du leidest doch mehr als alles andere. und eine beziehung ohne vertrauen macht nun mal keinen sinn.
    man hat nur ein leben und das sollte man mMn nicht an jemanden verschwenden der es nicht wert ist und der einen nur unglücklich/krank macht.
    wenn er dich wirklich lieben würde, hätte er so eine scheisse niemals getan.

    mach bitte die augen auf und sieh ein, dass das mit euch keinen sinn macht. vergeude nicht noch mehr zeit, energie und kraft an jemanden der dich so behandelt (hat).
    er hat es damals verbockt und muss dann auch mit den konsequenzen leben können. das hat er sich selbst zuzuschreiben.
    ich an deiner stelle würde mich trennen (wie gesagt, hätte ich schon beim ersten vorfall getan).
    du musst im falle einer trennung aber auch wirklich konsequent bleiben und darfst nicht nachgeben. sonst wird das nämlich alles nur noch schmerzhafter für dich.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

brauche dringend rat...:( bitte lesen Antwort

Yvonnesunny am 22.05.2011 um 17:23 Uhr
ich hab vor ca. 2 1/2 monaten einen typen kennengelernt.. wir haben uns seitdem auch fast jeden tag gesehen. es lief alles eig so wie in einer beziehung aber wir waren nicht zusammen (wollte sich damit zeit lassen,...

Ich brauche dringend einen Rat! Antwort

Hope907 am 01.10.2014 um 10:57 Uhr
Hallo Mädels, ich bin neu hier und bräuchte einmal unabhängigen Rat. Ich entschuldige mich schon einmal für den längeren Text und danke jedem, der sich das durchliest. Es geht um meinen Freund (25) und mich (24)....

Hilfe, brauche dringend einen rat!!!! Antwort

Cariba14592 am 01.02.2009 um 14:40 Uhr
ich werde im mai 17 jahre, und hatte bis jetzt noch nie einen freund (soweit ich weiß, hab ich noch nie einen jungen geküsst) meine freundin fragt mich schon die ganze zeit ob ich nich schon einen freund hätte und mit...

Ich brauche bitte einen Rat Antwort

SweetOne am 18.04.2009 um 13:13 Uhr
Also, ich hatte ja schon 2 Beiträge darüber gebracht, das mein Freund & ich im Moment eine Pause haben. Er wollte ja nur eine Woche. Nun, morgen ist die eine Woche um & er hat mir die ganze Zeit Nachrichten...

Beziehungs Frage brauche bitte dringend euren Rat. Antwort

sinalisa am 19.01.2010 um 13:09 Uhr
ich brauche mal euren rat:) am we hatte mein freund kohlfahrt und meinte das er sich noch meldet wenn er noch wo anders feiern geht aber das tat er nicht was auch nicht so das problem ist aber er ist in dieser nacht...