HomepageForenLiebe-ForumCowboy oder Softie

SalsaQueen

am 30.01.2008 um 18:26 Uhr

Cowboy oder Softie

Cowboy oder Softie – wie derT itel schon sagt, denkt ihr ein Macho kommt bei euch besser an als ein Softie?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Virginia am 07.02.2008 um 17:38 Uhr

    Ich brauche so ein Mittelding. Nur-Machos sind meistens immer cool und zu wenig emotional. Ein Weichei bringt mir aber auch nix. Ein richtiges Maß an beidem ist super :)

    0
  • von NordstrandSarah am 07.02.2008 um 16:48 Uhr

    Also ich kann auf Machos gut verzichten ehrlich gesagt! Brauche keinen Typen,der nen dickes Auto fährt oder so,um bei Frauen gut anzukommen.Mir ist jemand lieber, der ganz natürlich ist

    0
  • von goldi am 30.01.2008 um 18:26 Uhr

    Ich steh lieber auf den lieben Typ, den Softie. Ich hasse solche Macho Typen die denken sie sind die Besten und können sich alles erlauben.Ich hasse es schon wenn die her kommen und mich auf irgendeine saublöde Art anmachen.Kein Niveau. Mein Freund sollte mich verstehen und merken wenn es mir schlecht, mich aufbauen… Das alles raffen solche Egos doch garnicht!!

    0
  • von tabsi85 am 30.01.2008 um 18:26 Uhr

    Ich denke auch, das es die Mischung macht. Die beiden Extreme existieren doch eh nicht und wenn dann ist das nur gespielt. Im inneren ist da meistens was anderes. Die verstellen sich nur. Und wenn man sie dann näher kennenlernt, dann zeigt sich wie sie wirklich sind. Bei den meisten Machos ist das doch nur so eine Schutzfassade. Eine Mauer hinter der sie sich verstecken können ohne ihr wahres Ich zu zeigen!

    0
  • von TequilaLady am 30.01.2008 um 18:26 Uhr

    BBBbbbboaaaaaaaaa,schwere Frage!Eine Mischung aus beiden würde ich sagen! Also er musste sowohl die Initiative ergreifen, aber nicht so aufdringlich sein! Gibt’s sowas?

    Antwort
    0
  • von vicky84 am 30.01.2008 um 18:26 Uhr

    Natürlich der Cowboy. Mit so einem Hosenscheißer kann ich nichts anfangen. Ich brauch einen Mann der auf mich aufpassen kann. Der weiß was er will. Nicht einen der immer von mir gelenkt werden muss und immer nach meinem Mund redet. Ich brauch jemanden, der mich herausfordert. Das reizt mich irgendwie, wenn ich mich mit ihm messen muss.Da kommt Kribblen auf!

    0

Ähnliche Diskussionen

Hoffen oder gehen lassen? Antwort

spermutina am 04.11.2008 um 15:24 Uhr
Hai Mädels, ich bin wieder mal soweit dass ich eure Hilfe dringend gebrauchen kann. Nun um alles ein wenig besser zu verstehen, beginne ich mal von Anfang an. Also..ich habe hier vor ca. 1 Monat schon mal ein...

Beziehung oder Trennung? Antwort

Sanie87 am 18.10.2011 um 15:21 Uhr
Hallo ihr Lieben,... ich bin zur Zeit in einer großen Zwickmühle, ich weß einfach nicht was ich machen soll! Kurzfassung: Ich bin seit 2 Jahren und 7 Monanten mit meinem Freund zusammen, seit letztem Jahr Dezember...

Mail schreiben oder nicht? Antwort

knilchi am 16.01.2010 um 21:34 Uhr
Hallo Mädels:) hab vor einer weile ein beitrag geschrieben...das is dieser hier: http://www.erdbeerlounge.de/erdbeertalk/immer-noch-voll-am-ende-_t1219174s1 erstmal danke an die, die mich so lieb umarmt haben...

Antrag annehmen oder nicht? Antwort

Spotzl am 13.07.2016 um 16:24 Uhr
Hallo an euch Alle!! Vielleicht könnt ihr mir einige Ratschläge geben! Ich schreib euch einfach mal meine Situation! Ich bin jetzt seit fast 4 Jahren mit meinem Freund zusammen und ich liebe ihn sehr, doch leider ist...

Kopf? Oder Bauch? Oder Herz?....oder einfach gar nichts?? Antwort

CaroZ am 23.03.2010 um 09:11 Uhr
Hallo Mädels! Bin noch ziemlich unerfahren hier, aber ich hoffe auf eure objektiven Antworten. :) Ich hab mich letztes Jahr von meinem langjährigen Freund getrennt. Es war eine sehr traurige und schmerzhafte Zeit...