HomepageForenLiebe-ForumDas erste Mal..gute Entscheidung?

nella

am 25.01.2016 um 11:10 Uhr

Das erste Mal..gute Entscheidung?

Hallo Zusammen, wie ihr lesen könnt hatte ich mein erstes Mal, genau gesagt vor 2 Tage. Ich und mein Freund sind nicht gerade lange zusammen, ca 2 Monate aber es ist halt passiert. Ich hatte auch ziemliche Schmerzen und habe auch geblutet. Ehrlich gesagt war ich auch ziemlich angespannt. Er hat halt Erfahrung und ich war mir nicht sicher was ich genau machen soll. Aber danach hat er als erstens seine Aufmerksamkeit seinem Handy geschenkt und dann erst mir. Er hat sich ganz normal verhalten als ob so was jeden Tag passiert. Und sorgen ob es mir weh tut hat er sich glaub ich auch nicht gemacht. Später haben wir gekuschel und nicht mehr darüber geredet. Jetzt verkopfe ich mich ob es doch nicht zu früh war oder ob ich meine Jungfräulichkeit dem falschen gegeben hab… oder ob ich einfach zu überreagiera. Bitte um euren Rat, ich fühle mich wirklich dreckig wegen dem. Danke und liebe Grüße Nella

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von nella am 25.01.2016 um 21:42 Uhr

    @ninchen9@safewayDanke für eure lieben Worte! :-) ich denke es ist wirklich Zeit mit ihm zu reden.. und zukünftig sie Sache etwas langsamer angehen zu lassen. Mal schauen wie es mit uns weiter geht ändern kann ich jetzt nichts mehr.

    Antwort @ Ninchen9
  • von nella am 25.01.2016 um 21:39 Uhr

    @goldschatz89 Eigentlich hat es ihm gefallen das ich noch Jungfrau war, darum habe ich vielleicht auch gedacht das er etwas anders umgeht..

    Antwort @ Goldschatz89
  • von SafeWay am 25.01.2016 um 20:06 Uhr

    Mein Freund hat nach dem Sex auch immer erstmal aufs Handy geschaut^^ Ich hab ihm dann aber auch geagt, dass ich es nicht sehr schmeichelhaft finde, sich direkt “danach” anderen Dingen und anderen Menschen zuzuwenden. Das hat er auch sofort eingesehen und seitdem ists nicht mehr vorgekommen :)
    Rede einfach mal mit ihm, das wir schon :)

    0
  • von Ninchen9 am 25.01.2016 um 18:16 Uhr

    och du Süße :(
    tut mir leid, dass du solche Gedanken haben musst und es so gar nicht gelaufen ist, wie du es dir vorgestellt hast.
    wenn es dich in dem Moment richtig angefühlt hat, war es okay. Jetzt ist es sowieso schon passiert. Viel wichtiger ist jetzt, was nun in der Zukunft mit euch passiert. Mein erstes Mal war auch nicht so toll, allerdings war mein damaliger Freund genauso unerfahren.
    Wenn es dich sehr beschäftigt und belastet, dann red mit ihm. Ansonsten geh es in nächster Zeit etwas langsamer mit ihm an, einfach mal nur kuscheln usw.

    0
  • von Goldschatz89 am 25.01.2016 um 18:14 Uhr

    Ich würde auch mit ihm reden. Vielleicht ist er mit der Situation selbst ein bisschen überfordert. Wie hat er den ansonsten auf deine Jungfräulichkeit reagiert?

    0
  • von nella am 25.01.2016 um 12:40 Uhr

    Du hast recht, wäre am besten wenn ich mit ihm darüber reden würde.. danke für deinen Rat :-)

    Antwort @ Keacno
  • von Keacno am 25.01.2016 um 12:14 Uhr

    Warum hast du ihn denn nicht direkt darauf angesprochen? Es ist unwichtig wie lange man zusammen ist, wichtig ist, was ihr einander bedeutet. Ich hatte mein erstes mal auch relativ “schnell”. Trotzdem hatte ich bei dem Mann ein gutes Gefühl und die Beziehung hat auch lange gehalten. Männer sind in solchen Situationen recht unbeholfen. Ich würde offen mit ihm darüber reden und sagen, dass du dir in dieser Situation etwas mehr Aufmerksamkeit gewünscht hast (und beim zweiten mal auch vermutlich wünschen wirst).

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Das "erste Mal" o.o Antwort

Dinolienne am 28.07.2010 um 08:16 Uhr
Hallo ihr Lieben (: Ich bin jetzt seit mehr als einen Monat (ich weiß, nicht sehr lang) mit meinem Freund zusammen. Klar verstehe ich, dass er mich da auch auf gewisse Themen anspricht... :D Wir kuscheln viel und...

schluss gemacht - gute entscheidung? Antwort

rainbowbubble am 25.09.2009 um 22:29 Uhr
hey mädels. (: oh man. ich habe vor knapp 5 stunden mit meinem freund schluss gemacht (ich bin 16).. und im moment bin ich mir nicht mehr sicher ob es die richtige entscheidung war !? eigentlich denke ich schon. denn...

Mit 26 Jahren das erste Mal Sex Antwort

sufu8281 am 24.07.2009 um 12:20 Uhr
Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Also ich hatte mitte Juli das erste mal Sex also vor nicht mal ganz zwei Wochen. Das Eindringen war recht schwer, aber nach mehreren Versuchen hat er es doch geschafft...

Das erste mal mit dem ex? Antwort

wintersunshine am 16.03.2014 um 23:10 Uhr
Hey Erdbeerchen :) Ich brauch wirklich dringend eure Hilfe. Und zwar bin ich mit meinem Freund schon einige Monate auseinander. Und es war auch nicht so schön danach da er ziemlich gemein war weil ich wen anderen...

Das erste mal Funkstille nach Streit. Ersten Schritt machen? Antwort

inas am 17.09.2015 um 08:11 Uhr
Hallo liebe Forumnutzer. Ich bin neu hier, lese aber regelmäßig Beiträge aus diesem Forum. Ich habe leider noch nichts gefunden was gut zu meiner Situation passt. Mein Freund (22) und ich(22) sind seit einem Jahr...