HomepageForenLiebe-ForumDas Geheimnis einer glücklichen Beziehung

phantasie

am 25.09.2010 um 17:11 Uhr

Das Geheimnis einer glücklichen Beziehung

Habe letztens einen Bericht gelesen. Ein Kleiner Ausschitt:
” Wer ein paar Geheimnisse hütet, bewahrt Respekt und Erotik. Dazu zählt das Erkennen von Grenzen. Es gibt Männer die uns von hinten auf den Hals küssen, während wir einbeinig vor der Badewanne stehen und uns die Fußnägel lackieren. Sie gucken einem fasziniert beim Hornhautentfernen über die Schulter, beschweren sich über den Gestank der Enthaarungscreme oder philosophieren darüber, warum wir uns die Augenbrauen wegzupfen, um sie dann doch wieder nachzumalen. Liebe lebt von kleinen Geheimnissen – selbst ein Brad Pitt verliert an erotischer Ausstrahlung, wenn wir ihn uns beim Fußnagelschneiden vorstellen.”
Also wie seht ihr das? Habt ihr auch eure kleinen “Geheinisse” oder gebt ihr Eurem Partner gegenüber alles von Euch Preis?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Joy085 am 25.09.2010 um 18:23 Uhr

    was BarbieOnSpeed? Bist du mit meinem Ex zusammen? 😎
    Ja er hat es auch mal vergessen zu spülen… aber was durfte
    ich mir anhören: “hab ich garnicth vergessen! War bestimmt
    von dir!” jaja
    Er ist ein trampel ^^ nicht mal wenn ich schon im Bett war hat er die
    Türe geschlossen

    0
  • von Girl_next_Door am 25.09.2010 um 18:20 Uhr

    genau, joy.geheimnisse zähl ich jedenfalls nicht dazu.

    und was meinst du mit preisgeben?wie gesgat, ich binde meinem freund nicht alles auf die nase, was ich körperhygienetechnisch so treibe, aber würde er mich fragen, hätte ich kein problem damit, ihm auskunft zu geben.
    und in anderen bereichen bin ich eh gegen geheimniskrämerei.wie schon gesagt.

    0
  • von BarbieOnSpeed am 25.09.2010 um 18:20 Uhr

    JOY, ich glaube du sprichst von meinem freund^^
    er macht zwar die tür zu. aber die wände sind extrem dünn… ich mach dann immer den fernseher lauter…^^ und SEHEN durfte ich es auch schon…
    da hat er vergessen abzuspülen.. :/
    aber sowas kommt nunmal vor, wenn man zusammen wohnt.
    das war ihm so peinlich, dass er es nieee wieder vorgekommen ist 😀

    0
  • von Danschi am 25.09.2010 um 18:20 Uhr

    Jeder braucht ein paar Geheimnisse. Alles werde ich nie von mir preisgeben und er sollte es auch nicht tun.

    0
  • von phantasie am 25.09.2010 um 18:19 Uhr

    @Joy 085: da gebe ich Dir unter anderem Recht

    0
  • von phantasie am 25.09.2010 um 18:17 Uhr

    Das waren doch alles nur Beipsiele auf diesen Artikel beschrieben…Die Frage war doch, ob ihr Eurem Partner alles von Euch Preis gebt?
    Ich gehe mit meinem Freund auch zusammen ins Bad,wenn wir beide pinkeln müssen *

    0
  • von Joy085 am 25.09.2010 um 18:15 Uhr

    Ich glaube das Geheimniss einer guten Beziehung ist
    gegentseitiges Vertrauen und totale Ehrlichkeit!

    0
  • von Joy085 am 25.09.2010 um 18:13 Uhr

    was heisst geheimnisse… also ich finde das man manche Dinge
    im Bad nicht tun sollte, um den gegenseitigen Respekt und auch
    die Erotik zu bewahren.
    Also ich würde niemals vor meinem Partner gross auf der toilette
    machen, mir vor ihm die Arschhaare rasieren oder sowas.
    Von meinem Ex habe ich immer die Klöschen in die Toilette
    fallen hören. Auch auf mehrmalige Bitte das er die Türe schliesst
    ist da nichts passiert. Irgendwann hat man sexuell schon weniger
    lust… man weiss wie sich das anhört, wie es riecht und einmal
    sogar durfte ich erleben wie es aussah…

    0
  • von BarbieOnSpeed am 25.09.2010 um 18:10 Uhr

    ja, wozu geheimnisse?? wenn er geheimnisse hat, weiss ich ja wahrscheinlich nix davon. also warum sollte meine unwissenheit IHN erotisch machen?
    find ich etwas… unlogisch.

    wir gehen auch immer zusammen aufs klo^^

    0
  • von kathrienschen am 25.09.2010 um 18:10 Uhr

    also körperpflege is definitiv meine sache. mag ich auch nicht wenn mein freund mir beim rasieren zuguckt. uaaah allein die vorstellung löst in mir schrecken hervor ^^

    0
  • von Vampress am 25.09.2010 um 18:09 Uhr

    ja seh ich ähnlich wie girl_next_door
    warum sollte man denn ein geheimnis vor dem partner haben? gut ich vergesse vllt mal ihm das ein oder andere zu sagen wenn ich etwas am tag erlebt habe, aber das ist ja kein geheimnis….
    was für geheimnisse meinst du denn? das geheimnis alla “ich sag ihm jetzt mal nicht das ich mir n neues parfum gekauft habt” oder das alla “ich hab heute so einen süßen typen gesehen den hätt ich ja gern angesprochen, sag ich ihm jetzt aber nciht”????
    versteh es nicht ganz da ja es im artikel nur um hygienische “geheimnisse” geht..

    0
  • von Joy085 am 25.09.2010 um 18:09 Uhr

    Also mich hat mein Ex mal gefragt ob mein EXex einen grösseren
    Penis hatte wie er…
    Sowas würde ich niemals sagen!

    0
  • von Girl_next_Door am 25.09.2010 um 18:05 Uhr

    hm, komischerweise handelt der zitierte text aber nur von körperpflege.
    wenn du geheimnisse im allgemeinen meinst, dann muss ich dazu sagen, dass ich das nicht gerade befürworte.
    ich finds ja gut, wenn man auch noch unterschiedliche interessen und freiräume hat, sodass einem der gesprächsstoff nicht ausgeht und man auch mal was für sich selbst tut, aber wozu braucht man bitte geheimnisse?

    0
  • von Vampress am 25.09.2010 um 18:03 Uhr

    muss euch recht geben: brad pitt hat wirklich null erotische ausstrahlung

    0
  • von phantasie am 25.09.2010 um 18:01 Uhr

    Es geht doch nicht ums rasieren, auf Toilette gehen oder sonst irgend etwas. Jeder sieht die Vertrautheit zu seinem Partner anders. Es geht lediglich darum in diser Diskussion, ob eventuell kleine “Geheimnisse” das Glück für eine Beziehung sein könnten!!!

    0
  • von Vampress am 25.09.2010 um 18:00 Uhr

    mein freund meinte mal so zu mir: naja du musst zum tampon wechseln ja nicht ins bad gehen- kannste auch hier machen (also in seinem zimmer)
    das war mir dann doch etwas zu naja….. unerotisch^^
    beim pullern kann er aber gern mitkommen wenn er mag. haben wir auch schon gemacht, also wenn wir zb gleichzeitig mussten. zusammen ins bad und dann einer nach dem anderen^^
    fußnägel schneid ich im moment doch auch lieber bei meinen eltern zuhause (wo ich eigentlich wohne)
    wenn wir aber zusammengezogen sind werd ich das machen wenn er grade nicht da ist. muss er ja nicht unbedingt sehen- is ja nicht so schön

    prinzipiell sehe ich darin aber nicht das geheimnis einer langen und glücklichen beziehung. geheimnisse aus der körperpflege zu machen bewahrt maximal die erotik oder die vorstellung das der freund/ freundin perfekt ist, da sie/ er immer perfekt gestylt aus dem bad kommt und ich nie sehe wie er/ sie es macht……..

    muss girl_next_door mit ihrem letzten absatz recht geben (das der kuss auf den nacken beim nagelschneiden große intimität und vertrautheit zeigt)

    0
  • von Girl_next_Door am 25.09.2010 um 17:59 Uhr

    mir fällt da noch was ein:
    schlimmer als offen zu schau gestellte ist doch nicht existierende körperpflege.
    ich glaub, das wär der sargnagel für die meisten beziehungen^^

    0
  • von Girl_next_Door am 25.09.2010 um 17:57 Uhr

    jap, da gibts heißere.meinen schatz zum beispiel B-)

    0
  • von BarbieOnSpeed am 25.09.2010 um 17:55 Uhr

    im übrigen finde ich brad pitt alles andere als sexy

    0
  • von ObsidianWhisper am 25.09.2010 um 17:53 Uhr

    @Girl_next_Door: ich schließe mich mal vollkommen an 😀

    achso, und: wenn das der einzige Punkt wäre, dann dürften die meisten Beziehungen nicht scheitern xD
    ich finds eher schlimm wenn manche (ich definiere mal keine Altersgruppe) immer rumjammern von wegen dies ist mir peinlich und das ist sooooo peinlich und ich trau mich nicht das anzusprechen und bla..
    so weit sollte man zumindest seinem Partner schon vertrauen können, dass man sich nicht total schämt dafür dass man sich die Beine rasiert, epiliert, sonstwie ^^
    wenn man sowas krampfhaft geheimhält – finde ich – stimmt irgendwas am Vertrauen bzw. der Vertrautheit miteinander nicht…

    und was ich noch sagen wollte: manche mögen es anders sehen, aber ich finde, Brad Pitt hat keine erotische Ausstrahlung die er durch irgendwas verlieren könnte %-)

    0
  • von BlondeLocke am 25.09.2010 um 17:49 Uhr

    er darf mir niemals auf der toilette zuschaun^^
    aber sonst haben wir nicht viele geheimnisse, zumindest nicht bewusst.. es gibt einfach sachen, die wollen wir nicht zusamm machen, da ists ja dann automatisch so..

    0
  • von ObsidianWhisper am 25.09.2010 um 17:47 Uhr

    ich weiß jetzt nich wo das Problem an Fußnägel schneiden/Augenbrauen zupfen etc. wäre…
    natürlich muss er nicht überall dabei sein. normalerweise mach ich sowas auch alleine (wenn ichs denn mach, meine Augenbrauen sind eh nich zu retten finde ich) ^^
    wobei, beim Epilieren o.ä. hat er auch schon zugeschaut (er fand es interessant wie sowas funktioniert o.O Männer :-D)
    und falls er bei irgendwas (unwissend) reinplatzen sollte oder was weiß ich, fänd ich das auch nicht schlimm oder peinlich oder so…^^
    und ich denk auch nicht, dass es der Beziehung irgendwie schaden würde o.O
    aber wie gesagt…absichtlich permanent aufeinandersitzen muss man definitiv nicht.

    0
  • von Girl_next_Door am 25.09.2010 um 17:46 Uhr

    körperpflege is ja nun aber auch nicht das ultimative mysterium.weiß ja jeder, was man im bad so anstellt^^ allerdings verschon ich meinen freund da mit detaillierten infos und er mich auch.
    aber ich seh da auch kein problem drin, wenn er mir beim nagelschneiden zuguckt oder auch beim epilieren.auch wenn ichs lieber ungestört mache.
    ich glaube daher nicht, dass es das geheimnis einer glücklichen beziehung ist, im bereich der körperpflege geheimniskrämerei zu betreiben.
    ich finde diese vorstellung von dem halsküssen beim nagelschneiden sogar irgendwie sehr süß, denn das zeugt doch von großer intimität und vertrautheit.

    0
  • von SomethinqElse am 25.09.2010 um 17:44 Uhr

    Also ich seh das genauso. Mein Freund muss mir auch nich beim Tampon wechseln zuschaun und ich bezweifle das er das möchte. 😀

    0
  • von straw_berry91 am 25.09.2010 um 17:39 Uhr

    Ich finds auch übertrieben wenn der Freund überall dabei ist. Also ich brauch meine Zeit für mich(im Bad zum Beispiel) und genauso mit meinen anderen Freunden und Freundinnen(: Da müsste er auch nicht die ganze Zeit dabei sein. Jeder sollte doch trotzdem irgendwie noch sein eigenes Leben führen & dann kann meiner Meinung nach eine Beziehung richtig funktionieren:)

    0
  • von xJadiex am 25.09.2010 um 17:36 Uhr

    Haha, der Bericht ist geil :D.
    Aber ich finde nicht, dass sowas wie Fußnägel schneiden ein Geheimniss ist^^. Trotzdem hat man halt mal kleine Geheimnisse vor einander. Wenn man alles über seinen Patner wissen würde, wärs doch langweilig 😉

    0
  • von BarbieOnSpeed am 25.09.2010 um 17:32 Uhr

    mein freund weiss auch so, dass ich mir die fußnägel schneide und mir die beine rasiere… und wenn ich pinkle kann er auch dabei sein, umgekehrt genauso. scheissen muss jeder selbst xD

    0
  • von phantasie am 25.09.2010 um 17:22 Uhr

    Habe letztens mal wieder meine alten Zeitschriften aussortiert…Die Ausgabe ist schon von Juli! Ist aber wahnsinnig interessant.

    0
  • von oOmausOo am 25.09.2010 um 17:19 Uhr

    Vertrauen und gemeinsam lachen

    0
  • von Cyraneika am 25.09.2010 um 17:15 Uhr

    ich finde das stimmt, ein paar geheimnisse, bzw privatsphäre muss schon auch noch sein. ich mag es z.b. nicht so gern, wenn er mir beim epilieren zu sieht und ich muss ihn auch nicht beobachten, wenn er auf toilette sitzt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Hallo Ihr Süßen! Kenn jemand das Geheimniss einer glücklichen Beziehung? Antwort

SweetAudrey am 09.10.2008 um 21:31 Uhr
Was macht eine Beziehung glücklich und so stark das man zusammen Alt werden kann?

Trotz einer Glücklichen Beziehung habe ich das Gefühl ich bin in einen guten Freund von mir verliebt. Ich weis nicht wie ich mich entscheiden soll. I Antwort

Lotti94 am 24.01.2009 um 13:17 Uhr
Hi Mädels. Vielleicht wart ihr auch schon mal in so einer Situation wo man nicht weis für wen man sich entscheiden soll. Ich bin schon über 4 Monate mit meinen Freund zusammen und war bisher auch ziemlich glücklich....

Ist das normal bei einer neuen Beziehung? Antwort

Schokiliebhaber am 06.07.2009 um 17:35 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels :) Ich wollte euch mal fragen ob ihr es normal findet, dass man bei einer neuen Beziehung sich auch trotzdem Gedanken macht ob das alles richtig war & ob er mich Glücklich machen kann?...

Hat einer das sagen in der Beziehung? Antwort

Babette1987 am 08.12.2009 um 10:38 Uhr
Hi Mädels, in meiner Beziehung ist es in letzter Zeit manchmal so, daß mich mein Feund mit seinen Entscheidungen etwas "überfährt". Ein Beispiel: Wir gehen einen Fernseher kaufen - während ich noch etwas gucken...

Ist das okay in einer Beziehung? Antwort

kaja16 am 14.08.2009 um 15:13 Uhr
hey hey ihr lieben. folgendes: ich habe eben mit meinem freund telefoniert & plötzlich meinte er nur : "schatz nichts gegen dich aber die "mary" sieht echt richtig gut aus!aber echt!" ich meinte dann nur: "...