HomepageForenLiebe-ForumDefinition “Offene Beziehung”

Ajale

am 28.08.2012 um 11:28 Uhr

Definition “Offene Beziehung”

Hey Mädels,

mich würde interessieren was für euch eine offene Beziehung ist? Wie würdet ihr sie definieren und was wäre das total no-go?
Habt ihr zufällig gerade eine? Wie handhabt ihr diese?

Danke schön :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feelia am 28.08.2012 um 14:45 Uhr

    @ajale:richtig,das is die definition einer offenen beziehung.
    und bei polys kommt eben dazu noch der punkt,dass man eben auch gefühle für andere entwickeln kann und ggf. weitere beziehungen eingeht.

    0
  • von Ajale am 28.08.2012 um 13:59 Uhr

    Also ist darin dann der unterschied dass du einen festen Partner hast und nur mit anderen schläfst, bzw beide. Ansonsten ist es eine ganz normale Beziehung?

    0
  • von Feelia am 28.08.2012 um 12:01 Uhr

    ach ja:”offene beziehung” wird oft als synonym für “polyamorie” benutzt-was aber mMn nicht sinnvoll ist,da polyamorie ja mehr meint als eine offene beziehung;polyamore haben nicht nur sex mit anderen,sondern in polyamoren beziehungen ist es auch ok,sich in andere zu verlieben und auch mehrere beziehungen gleichzeitig zu führen.
    (hab darüber vor ner weile einen thread eröffnet).

    0
  • von Feelia am 28.08.2012 um 11:51 Uhr

    0
  • von Angelsbaby89 am 28.08.2012 um 11:50 Uhr

    “von: Feelia, am: 28.08.2012, 11:45

    @angelsbaby:wenn du mit regeln meinst,dass jedes paar zb für sich abmacht,ob man über die erlebnisse mit anderen spricht oder nicht oder sowas,stimm ich dir da zu.”

    Jop, das meinte ich :)

    0
  • von Feelia am 28.08.2012 um 11:45 Uhr

    @angelsbaby:wenn du mit regeln meinst,dass jedes paar zb für sich abmacht,ob man über die erlebnisse mit anderen spricht oder nicht oder sowas,stimm ich dir da zu.
    ansonsten ist ja klar,dass sex mit anderen in ner offenen beziehung okay ist.

    0
  • von Angelsbaby89 am 28.08.2012 um 11:33 Uhr

    “und was wäre das total no-go?”

    Das bestimmt ja wohl jedes Paar selbst. Da gibt es keine vorgefertigten Regeln.

    0
  • von Angelsbaby89 am 28.08.2012 um 11:33 Uhr

    Sagt doch schon der Name??? HäH?

    0
  • von Feelia am 28.08.2012 um 11:32 Uhr

    hmm?das is doch klar definiert.es heißt,man darf auch in einer beziehung sex mit anderen haben.
    hatte noch keine,meine zukünftigen beziehungen werden aber nicht monogam sein.denke halt, offene oder gar polyamore beziehungen passen einfach besser zu mir.

    0
  • von Ajale am 28.08.2012 um 11:29 Uhr

    Push

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Definition für lange Beziehung! Antwort

Tabbiiy am 20.04.2009 um 14:28 Uhr
Hei Mädels. Mich wundert es immer wieder wie die Menschen doch verschieden über dieses Thema denken. Beispielsweise bin ich seit knapp 1 1/2 Jahren mit meinen Freund zusammen und manche sagen das wär die längste...

offene beziehung? gute freunde? Antwort

rosa_x3 am 16.05.2011 um 22:12 Uhr
hey ihr lieben! :) ich hab da ein problem... seit ungefähr einem halben jahr kenne ich (15) einen typen (17). er hat mich damals angeschrieben und dann haben wir uns auch ein paar mal getroffen. ich stand damals...

Offene Beziehung - `betrogen` ? Antwort

serenaxxx am 15.09.2010 um 15:39 Uhr
hej, das ist mein erster Beitrag, hoffe ich mache alles richtig :-D also ich führe eine offene Beziehung, so würde ich es nennen, mit nennen wir ihn Timo, seit ca 3 Monaten haben wir was miteinander, es ist sozusagen...

Eifersucht und ne offene Beziehung Antwort

kampffusselline am 10.03.2009 um 22:02 Uhr
Hallo meine lieben Ich muss euch leider mal wieder mit meinen Problemen quälen. Ich führe eine offene Beziehung und es is schwer und eig bin ich die meiste Zeit damit unzufrieden weil ich ihn einfach für mich...

Offene Beziehung, was heißt das eigentlich? Antwort

Am 13.04.2015 um 11:43 Uhr
Liebe Mädels, über das Thema "offene Beziehung führen" habe ich absolut keine Ahnung . Ich habe bisher nur monogame Beziehungen geführt und war der Meinung, dass dies auch die beste Lebensweise für mich ist. Nur...