HomepageForenLiebe-ForumDen Ex zurückerobern durch Ignorieren?

whatsoever

am 01.07.2010 um 11:57 Uhr

Den Ex zurückerobern durch Ignorieren?

Mein Freund hat vor drei Tagen mit mir Schluss gemacht. Eine Begründung war, dass er zu wenig Zeit für mich hat, er sich deswegen schlecht fühlt und dass die Beziehung keinen Sinn mehr hätte, auch weil seine Gefühle in der letzten Woche (?!) verschwunden wären.
Er hat 2 hobbies, geht , wie ich, noch zur Schule und programmiert nebenbei noch Webseiten. Dass da nicht viel Zeit bleibt ist mir klar, aber ich finde es unverständlich, dass er nicht um unsere Liebe kämpft.
Ich vermute, dass er im Moment auf einer Art Selbstfindungstrip ist und sich erst mal klar werden muss, wie er sein Zeitmanagement in den Griff bekommt und was er eigentlich genau will.
Ich möchte ihn gerne zurückgewinnen und will ihm auch die Zeit geben, die er braucht.
Ich habe schon gehört, dass ich mich am besten nicht bei ihm melde und ihm zeige, dass ich eine selbstbewusste Frau bin. Das Problem ist vor allem, dass wir auf die selbe Schule gehen und uns also jeden Tag sehen. Wenn ich ihn sehe, finde ich es hart, ihn vollkommen zu ignorieren und habe Angst, dass ich ihn dadurch komplett vergraule. Wie genau soll ich das also machen?
Außerdem fahren wir in 3 Wochen mit unserem Freundeskreis in Urlaub. Wie soll das da ablaufen?
Wie viel Zeit sollte ich ihm wohl geben, bis ich ihn noch mal auf meine und seine Gefühle anspreche?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von deLekta am 01.07.2010 um 13:41 Uhr

    ignorieren ist e super ! weil irgendwann ist er dir egal oder er interessiert sich dann wieder für dich aber manche männer stehn ur nicht auf ignorieren musst halt schaun und ein bissi tessten auf was er so einsteigt (:

    0
  • von BarbieOnSpeed am 01.07.2010 um 13:08 Uhr

    also meine freundin war auch in der situation letztens. die waren 3 jahre zusammen und er hat dann auch sowas gemeint von wegen: er würde sie nicht mehr lieben blaa blaaaa.

    sie hat sich nicht mehr bei ihm gemeldet, ist in kurzen kleidern tanzen gegangen mit uns (was sie sonst nie macht!) und öfters war ihr ex dann auch in der disco und hat sie gesehen. sie haben nicht geredet und er kam dann mal zu ihr an und meinte, ob sie ihm denn nicht mal die hand geben könnte (begrüßen). sie meinte, die waren 3 jahre zusammen. wie absurd das wäre ihm jetzt (nur) die hand zu geben. (er hatte sich noch aufgeregt, warum wir – ihre freundinnen – ihn nicht mit dem arsch angucken usw…) 2 wochen später ist er wieder bei ihr angekrochen gekommen. (er ist übrigens 1 jahr jünger als sie) und jetzt sind sie wieder zusammen =)

    ist natürlich keine garantie dafür, aber ich würde genauso handeln. und wenn er nicht will, sein pech.

    0
  • von Cyni am 01.07.2010 um 12:19 Uhr

    da stimme ich annything voll und ganz zu – dass er keine zeit für dich hat ist eine ausrede! wenn er dich wirklich lieben würde, dann würde er versuchen sich so viel zeit wie möglich für dich zu nehmen und er würde es auch hinnehmen, wenn ihr mal nicht so viel zeit miteinander verbringen könnt – aber er würde nicht einfach schluss machen..

    0
  • von annything am 01.07.2010 um 12:11 Uhr

    “Eine Begründung war, dass er zu wenig Zeit für mich hat, er sich deswegen schlecht fühlt und dass die Beziehung keinen Sinn mehr hätte,”
    faule ausrede- der hatte einfach keinen bock mehr und das war die einfachste möglichkeit dich nicht zu verletzen und quasi alle schuld auf sch zu nehmen.

    sei einfach ganz normal nett zu ihm nicht zuuu nett nicht zu nervig a la “schaaatz nimm mich zurück” aber ignorier ihn auf keinen fall!!
    zeig ihm das du seine entscheidung akzeptiiert hast aber mach ihm auch klar das er dir noch was bedeutet- und gib ihm zeit! die braucht er jetzt. wenn sich wieder von allein was entwickeln sollte dann tut es das- wenn nicht dann ist es leider vorbei. einer allein kann keine beiehung retten- das müssen beide wollen.

    0
  • von BlackFay am 01.07.2010 um 12:07 Uhr

    Ich würde ihm auch die eisklate schulter zeigen aber irgendwie finde ich ergibt das keinen sinn!

    er will das du dich nicht meldest und zeigst das du eine selbstbewusste Frau bist?
    Finde ich echt bescheuert!!!

    okay ihr sieht euch in der Schule ich würde ihn nicht komplett ignorieren ich würde ihm nur Hallo sagen und ihm ein lächeln schenken mehr nicht! ich würde mit ihm keine unterhaltung führen einfach hallo und tschüss!

    und lasse ihm etwas zeit bis er im weiß was er will! wenn es erst 3 tage her ist, ist dies zu kurz warte noch ne woche ab!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ex ignorieren und dadurch zurückbekommen?^^ Antwort

Baambiina am 15.04.2012 um 10:36 Uhr
Heej Mädels ! vll nerve ich schon mit den fragen bzgl. meines exs ^^ aber da er ja schluss gemacht hat weil er mich AUFEINMAL nicht mehr liebt aber sich tdm. nicht sicher ist ob es das richtige ist, ich ihn...

Ich kann nichts, was mein Ex macht, ignorieren Antwort

sugark am 09.08.2014 um 21:58 Uhr
Hallo zusammen... Ich weiß nicht mehr, wie ich damit umgehen soll... Nun ist es fast 2 Jahre her, dass sich mein Ex von mir getrennt hat. Ich habe ihn wirklich geliebt, aber die Beziehung war total kaputt und...

Wie kann ich meinen Ex-Freund zurückerobern?? Antwort

Schokoladenherz am 12.03.2012 um 21:42 Uhr
Vor über eineinhalb Jahren war ich mit einem Jungen zusammen er stand schon länger auf mich doch ich wollte keinen Freund. Irgendwann sind wir doch zusammen gekommen und ich war total glücklich, doch leider bin ich...

Die Ex will ihn zurückerobern - was soll ich bloß machen?? Antwort

Seepferdchen am 10.11.2008 um 23:14 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, ich bin neu hier und muss euch gleich mit meinem Problem überfallen. Ich liebe seit ca. 1/2 Jahr meinen Traummann. Wir sind beide in diese Beziehung hineingeschlittert. Ich hätte nie...

Völlig durch den wind... Antwort

eve982 am 29.06.2013 um 22:58 Uhr
Vor über zwei Wochen geht das alles nun schon und so langsam dreh ich noch durch^^ ich bin Filialleiterin von zwei backerfilialen und in meiner hauptfiliale kam vor zwei wichen dieser man vorbei und seit...