HomepageForenLiebe-ForumDer größte Fehler meines Lebens…

Sonnenschein22

am 16.12.2008 um 14:45 Uhr

Der größte Fehler meines Lebens…

Ich habe obwohl ich in einer festen Beziehung bin, einen anderen Mann geküsst… Ich weiß nicht einmal warum ich das getan habe…aber mein Freund will den grund erfahren (Er ist dadurch drauf gekommen, da er meine mails gelesen hat) Ich habe mit dem anderen schon lange e-mail Kontakt und er hat mir immer zugehört… dazu habe ich ihn schon einmal vor einem Jahr geküsst als ich mit meinem Freund eine Krise hatte. Ich habe keine Gefühle für den anderen und hab auch den Kontakt zu ihm abgebrochen.
Eigentlich wollte ich gerade mit meinem Freund zusammenziehen und jetzt mach ich sowas… :( Er ist sich halt jetzt total unsicher und weiß nicht sicher ob er die Beziehung mit mir weiterführen will…
Könnt ihr mir helfen habt ihr einen Rat warum man so etwas macht?
Ich hasse mich dafür!!!! :(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sonnenschein22 am 17.12.2008 um 22:07 Uhr

    Ich hab nun wieder lang mit ihm gerdet und er hat angst dass ich einfach nicht treu sein kann… habt ihr eine SUPERROMANTISCHE Idee wie ich ihn wieder zurück gewinnen kann? Er will wieder zurückerobert werden, dmait er sieht, was er mir wert ist. Das muss einfach bombastisch sein…und ihn total umhauen… BITTE um Vorschläge!

    0
  • von Sonnenschein22 am 17.12.2008 um 10:45 Uhr

    Er hat halt Angst dass er mir nicht mehr vertrauen kann und mir das dann irgendwann auf die nerven geht und ich dann erst recht schluss mache…er will halt wissen WARUM? damit er es ändern kann… :( Ich weiß es nicht… :( Ich überlege pausenlos…

    0
  • von Nuvola am 17.12.2008 um 10:25 Uhr

    ….das ist mir auch schon passiert aber bei mir ist die Beziehung die ich habe etwas komplizierter….ich habe den anderen Mann aus Wut und Enttäuschung geküsst….ein Kuß kann ja mal passieren…und so wie du sagst empfindest du ja nichts für den anderen Mann…wenn dein Freund dich wirklich liebt wird er es dir verzeihen….Kopf hoch :)

    0
  • von Sonnenschein22 am 17.12.2008 um 10:16 Uhr

    Ich rede eigentlich jeden Tag mit ihm drüber, aber ihm fällt es (in jeder Lebenslage) schwer Entscheidungen zu treffen…
    Er hat schon mit ein paar Leuten geredet und die sagen alle wenn man den Partner innerhalb der ersten 2 bzw. drei Jahre betrügt kann etwas nicht stimmen und sie würden diejenige sofort verlassen…mein Freund will mich aber prinzipiell nicht verlieren (hat her mir gesagt) aber er lässt sich leider viel von seinem Umfeld beeinflussen… :(
    Ich würde ja gern mit ihm eine Paartherapie machen aber er will jetzt mal für sich eine machen, weil er einfach total belastet ist (nicht nur wegen unserer Geschichte). Das Problem ist einfach, dass er vor Jahren eine Freundin hatte die ihn 4 Jahre lang betrogen hat und er sich deswegen geschworen hat, dass er wenn so etwas wieder passieren sollte, er sofort schluss macht… :(

    0
  • von Mummy210609 am 16.12.2008 um 16:49 Uhr

    Lieber Sonnenschein,

    mach dich nicht verrückt,es war nur ein Kuss und wie du schon sagtest der erste Kuss war als ihr ne krise hattet und du hast dich nach Geborgenheit gesehnt,das ist menschlich und du musst dich gafür nicht verurteilen.
    Du solltest versuchen dir selbst zu vergeben und triff keine Entscheidungen aus deinem schlechten Gewissen heraus,denn auch wenn du jetzt sagst dass du keinen anderen willst außer deinen Freund,sagst du es mehr aus Reue als aus Liebe.Er muss dir vergeben wenn er dich wirklich liebt und du musst ihm klar machen dass es ein Ausrutscher war.
    Wenn er dir einen kleinen Kuss nicht vergeben kann wie willst du mit diesem Mann andere noch schwierigere Situationen in deinem /eurem Leben meistern,überleg dir das und sag ihm das auch so.

    Viel Glück

    LG Mummy210609

    0
  • von Sonnenschein22 am 16.12.2008 um 15:11 Uhr

    ja ich versteh ihn ja auch. Ich würd mir auch nicht mehr sicher sein…
    aber ich weiß, dass ich keine Gefühle für den anderen habe.
    So sind wir glücklich, sonst hätten wir doch keine gemeinsame wohnung genommen… er gibt mir alles was ich brauche usw…aber vielleicht auch zu viel…!? dass ich deswegen ein abenteuer oder so gesucht habe…!?
    aber JETZT bin ich mir sicher, dass ich in meinem Leben keinen anderen will als meinen Freund. Er ist mein Leben, nur leider weiß ich das erst jetzt!…

    0
  • von Russian_bunny am 16.12.2008 um 15:08 Uhr

    naja rede doch einfach mit deinem freund darüber,mach dir mal selber gedanken darüber warum villeicht wolletst du einfach was neues ausprobieren wenn dir was an deinem freund liegt dann versuch wenigstens ihm das zu zeigen

    0
  • von Augustina am 16.12.2008 um 14:54 Uhr

    red einfach mit deinem freund darüber und versuch ihm zu erklären, wie es soweit kommen konnte. mehr als versucheng eht nich

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Der größte Fehler in einer Beziehung? Antwort

juliial am 20.10.2012 um 22:51 Uhr
Guten Abend Mädels :) Was ist denn der größte Fehler, den ihr bis jetzt in einer Beziehung gemacht habt? Ich zum Beispiel habe mir viel zu lange etwas vorschreiben lassen. Mein Ex-Freund war der Meinung, dass...

Schlimmsten Tage meines Lebens Antwort

trueloving am 06.08.2014 um 20:59 Uhr
Hallo aus Zürich Ich bin 24 Jahre alt, mein Freund 23. Zur Zeit bin ich einfach total ratlos und am Ende. Bin in einer 3.5 jährigen Beziehung. Die ersten 3 Jahre waren top, seit einigen Monaten haben wir aber...

Ex-freund-Liebe meines Lebens Antwort

mira74 am 09.02.2010 um 20:26 Uhr
Hallo Mädels,ich habe ja schon viel hier gelesen-und nun habe ich auch mal eine Frage. ich bin jetzt 35 jahre alt. Und war 5 Jahre mit meinem Freund zusammen(selbes Alter) Ich wollte mit Ihm alt werden,das erste...

Verliere ich die Liebe meines Lebens? Antwort

Halsueberkopf am 10.12.2011 um 21:03 Uhr
Was würdet ihr denken und machen, wenn euer Partner nach 5 Jahren sagt, er braucht Zeit für sich, weil er sich im Klaren darüber werden muss was er noch für einem empfindet und die Konsequenzen daraus eine...

Der Beste Sex meines Lebens Antwort

Banjero am 27.12.2008 um 21:10 Uhr
Hallo Mädels. Habe da mal eine Frage. Bin nämlich total durch den Wind. Ich bin 45 Jahre und habe einen Mann (23) kennen gelernt mit dem ich mich vom ersten Augenblick an total seelenverbunden fühlte. Er ist...