HomepageForenLiebe-ForumDer Vater von meinem Freund früh heute morgen verstorben-was tun

Babsy19

am 03.10.2009 um 13:08 Uhr

Der Vater von meinem Freund früh heute morgen verstorben-was tun

hi,

der vater von meinem freund ist heut gestorben. er hatte krebs aber jetzt gings dann doch sehr schnell.

ich weiss nicht was ich nun tun will mein freund hat sich auch noch nicht gemeldet und ich hab angst wenn ich ihn anrufe dass er genervt ist und einfach allein sein will.oder er ist traurig wenn ich mich nicht melde von wegen “wenn man freunde braucht sind sie nicht für einen da” jeder geht anders mit sowas um.

was soll ich tun und habt ihr auch so eine erfahrung gemacht?

Antworten



  • von Glueckskaefer am 03.10.2009 um 16:53 Uhr

    Geh zu ihm, so schnell es geht. In so ner Situation ist man nicht genervt, man ist einfach nur traurig und braucht Zuwendung und Trost.

  • von Carelli09 am 03.10.2009 um 14:15 Uhr

    lass ihn spüren dass du für ihn da bist und versuche ihn auf andere gedanken zu bringen. Lass ihm genügend zeit um über den verlust hinwegzukommen und eng ihn nicht ein. das ist wirklich ganz wichtig

  • von Tinks am 03.10.2009 um 14:11 Uhr

    Ja, lass ihn auf jeden Fall wissen, dass du für ihn da bist, wenn er das möchte und dich braucht! Danach ist es immer noch seine Entscheidung!
    Der Arme … hoffe es geht ihm bald besser und du hast die Kraft, das mit ihm durchzustehen!
    LG

  • von juuuuunge am 03.10.2009 um 13:44 Uhr

    Was sitzt du noch vorm PC?
    Geh ihn trösten!
    Wieso sollte er auch genervt sein?
    Er wird froh sein, dass du kommst und für ihn da bist.

  • von mamamia88 am 03.10.2009 um 13:41 Uhr

    lass ihn einfach wissen dass du da bist für ihn!ich würde ihm eine sms schreiben!

  • von Hiti am 03.10.2009 um 13:30 Uhr

    ruf ihn an, auf jeden fall, mein varer ist auch vertorben, als ich 12 war und man fühlt sich in solch einer situation so alleinund im stich gelassen
    ruf ihn an, er wird whrscheinlich nicht viel sagen, was du ihm auch nicht übel nehmen solltes, sag ihmdu bist da für ihn und dass du ihn liebst, frag ihn ob es etwas gibt was du für ihn erledigen könntest, ob du vorbei kommen sollst
    mrhr kannst du im moment auch nicht tun

Ähnliche Diskussionen

Enttäuscht von meinem Freund, was nun? Antwort

Selii95 am 05.01.2017 um 21:12 Uhr
Hallo liebes Forum, mein heutiges anliegen ist sehr unangenehm, da ich weiß das ich übertreibe. Vor 2 Tage war ich mit meinem Freund an seinem Handy um was zu googeln. Ich bin dann ausversehen auf zurück gekommen...

Freund der Mitbewohnerin ständig in der Wohnung. Was tun? Antwort

Nausikaa am 21.09.2010 um 22:10 Uhr
Also hier mal die Hintergrundinformation: Ich und meine Mitbewohnerin (beide 21) leben seit einem Jahr wegen dem Studium in einer anderen Stadt in einer 3-Zimmer Wohnung. Wir kennen uns schon von früher und sind...

Ich (19) will bei meinem Freund 20 schlafen, ABER meine Eltern verbieten mir das...was tun? Antwort

Piggi1107 am 03.08.2009 um 16:39 Uhr
Ich bin mit meinem Freund schon 1 Jahr und 2 Monate zusammen. Er und meine Eltern haben sich anfangs absolut nocht verstanden und mein Freund hat sich auch nicht bemüht das Verhältnis zu bessern. vor 2,5 MOnaten gab...