HomepageForenLiebe-ForumDie Liebe und ich (Gedanken – sorry für den etwas längeren Text!)

CiSe

am 25.02.2014 um 10:15 Uhr

Die Liebe und ich (Gedanken – sorry für den etwas längeren Text!)

Hallo Mädels,
weiß gar nicht wo ich anfangen soll..
Vielleicht damit, das ich bis letzten Sommer in einer Beziehung war. Das war meine erste große Liebe und es hielt fast 4 Jahre. Wir sind zusammen erwachsen geworden, ham alles miteinander zum ersten mal erlebt. Das prägt. Und lässt sich nicht so leicht vergessen..
Und wie gesagt, seit Sommer ist es vorbei. Von Ihm aus. Es war eine schwere Zeit. Mit Unwissenheit usw.. Er ist manisch-depressiv, war in einer Psychatrie. (wer meine letzten Beiträge nicht gelesen hat).
Hatten 0 Kontakt, seit Anfang diesen Jahres wieder ein bisschen..
Ich vermisse Ihn.
Naja ich hab versucht mich abzulenken, nicht sooft an ihn zu denken, alles abzuschalten. Aber es funktioniert einfach nicht. Es ist aber besser geworden.
Hatte auch kein Interesse an neuen Bekanntschaften whatever. Es ist jetzt schon 7 Monate her.. Und ich sitzt als immer noch hier und weine der Zeit hinterher. Dem, was wir mal waren. Ich liebe ihn immer noch. Ich weis nicht, wie ich das verhindern soll… das es aufhört.

Gestern hatte ich mich mit nem Kerl getroffen. Wir kennen uns auch schon ne Weile und irgentwie scheint er interessiert. Auf jeden Fall haben wir uns geküsst, warn bei ihm und ham nen Film geschaut. Ich hab mich echt wohl gefühlt, aber im Hinterkopf war immer mein Ex.. wie soll ich das abstellen?

Ich hasse die Liebe!

Liebe Grüße, Cindy

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von CruelPrincess am 25.02.2014 um 10:40 Uhr

    Brich den Kontakt zu ihm ab wenn du damit nicht klarkommst.
    Ist ja klar, dass alles wieder hochkommt wenn ihr miteinander schreibt oder euch seht oder sonstwas.

    0
  • von CiSe am 25.02.2014 um 10:16 Uhr

    wem geht es ähnlich?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Männer -_- (sorry für den langen text, die rechtschreibfehler & das es vill ein bisschen verwirrend ist... aber das musste raus) Antwort

ana_stasia am 06.03.2011 um 22:46 Uhr
hallo an alle... Ich komm gleich mal zum Thema, wie es schon oben steht gehts um Männer ...besser gesagt um meinen Freund... Das ist so ne egoistische Zicke und ich muss mich hier mal auskotzen!!! Erst mal zu den...

Verliebt in den Falschen (langer Text, sorry) Antwort

Rapunzel95 am 18.08.2013 um 10:07 Uhr
Mein Freund und ich sind seit 5 Monaten zusammen, es läuft eigentlich alles gut. Bis auf die Sache, dass ich nicht nur in ihn verliebt bin. Es gibt da noch einen anderen Kerl, den ich schon lange kenne und der zu...

Hin und Hergerissen...Ich liebe Ihn, aber ich weiß das DIES nicht die Zukunft ist die ich mir für den Rest meines Lebens vorstelle Antwort

sMONAL am 10.01.2011 um 20:54 Uhr
Hallo Erdbeermädls, ich hoffe Ihr könnt mich in den folgenden Zeilen verstehen, mir helfen oder Ratschläge geben. Ich bin nämlich z.Zt. sehr hin und hergerissen. So nun fang ich mal an mein Problem zu schildern....

meine grosse liebe und trennungs gedanken, aber ich liuebe ihn doch Antwort

molecule am 15.06.2009 um 21:12 Uhr
ich weiss überhaupt nicht mehr was ich noch tun soll, ich bin mit meinem partner schon über vier jahre zusammen, das problem ist das zu viele differenzen sich bei uns eingeschlichen haben, wir streiten über...

Er, ich, seine Ex und die Liebe Antwort

paillon am 12.07.2009 um 17:27 Uhr
Ich bin seit ca. 2 Monaten mit meinem Freund zusammen, kennengelernt haben wir uns aber schon im März. Ich für meinen Teil bin sehr glücklich mit ihm. Natürlich hat er auch Charakterzüge, die ich ein bisschen störend...