HomepageForenLiebe-ForumDie Sachen seiner Ex (Fotos, Briefe, etc.)

sunkisssed

am 22.03.2009 um 09:54 Uhr

Die Sachen seiner Ex (Fotos, Briefe, etc.)

Hi Mädels, mich würde mal eure Meinung zu folgender Frage interessieren:

Stört es euch, wenn bei eurem Schatz die Exfreundinnen durch z.B. Fotos und Briefe, die er aufhebt, noch irgendwie präsent sind?

Und damit mein ich jetz nicht, dass er diese Dinge im hintersten Eck seines Schrankes oder sonst wo aufbewahrt, sondern dass er…
…in seiner Wohnung für jeden zugänglich Schachteln herumstehn hat, in denen er Briefe und Fotos aufbewahrt.
…auf seinem Handy Fotos mit ihr gespeichert hat, und das mit nur ein paar Bildern Abstand zu den neuen, die er mit mir zusammen gemacht hat.
…in einer Internetcommunity noch immer Bilder online stehen hat, auf denen er mit ihr zu sehen ist. Und von ihm und mir keine…

Also ich muss sagen, mir macht das was aus, weil ich dann das Gefühl habe, dass die Vergangenheit nicht wirklich passé ist und ich mich ständig mit seinen Exfreundinnen vergleiche. Er muss das Zeug ja nicht wegwerfen, aber ein “Update” wäre doch nicht zu viel verlangt.
Zudem versichert er mir ständig, wie schön es für ihn ist mit mir zusammen zu sein; dass ich mir keine Sorgen machen muss, dass ich die Richtige für ihn bin und dass er mit seine Exfreundinnen nichts mehr zu tun hat. Wenn das wirklich so ist, wieso kann er diese dann nicht einfach in jeder Hinsicht bei Seite räumen?

Sind meine Gedanken in dieser Situation nachvollziehbar oder bin ich zu empfindlich?

Antworten



  • von sunkisssed am 22.03.2009 um 11:57 Uhr

    Danke Mädels, das hilft mir auf jeden Fall schon mal weiter 🙂

    Ich habe meinen Freund vorsichtig drauf aufmerksam gemacht, mal sehn ob sich da was tut.
    Mir ist schon klar, dass diese Exfreundinnen Teil seines Lebens sind und auch immer sein werden, dass er viele schöne Erinnerungen hat, und darauf soll er ja nicht verzichten. Das ist ja umgekehrt mit meinen Exfreunden nicht anders.
    Aber Teil MEINES Lebens mit ihm sollen sie nicht sein.

    Vielleicht mache ich auch nur ein “Drama” draus, weil ich nicht so selbstbewusst bin, dass ich mich nicht mit ihnen vergleichen würde bzw. ihre Beziehungen zu meinem Freund. Ich gebe mir Mühe, es nicht zu tun….und es würde mir sehr viel leichter fallen, wenn ich nicht immer vor Augen hätten, wie hübsch/schlank/eloquent etc. seine Exfreundinnen waren…

  • von lara87 am 22.03.2009 um 11:05 Uhr

    also wenn die sachen im keller sind ist es ok. aber wenn er immer noch fotos und briefe usw. in seinem zimmer hat oder sogar noch aufgehängt hat, dann finde ich das schon ziemlich rücksichtslos und seltsam. meiner hat nur noch wenige briefe von einer exfreundin und die sachen von meinen exfreunden sind auch in unserem keller. die bilder und briefe auf dem pc hat er selbst freiwillig gelöscht.. das ist gut so. der rest kommt dann noch weg wenn wir länger zusammen sind oder heiraten.

  • von Ipanema am 22.03.2009 um 10:58 Uhr

    @libbyclahsen. ein glück hat da ja jeder seine eigene meinung
    aber es handelt sich ja hier nur um fotos und briefe und er verbringt ja seine zeit mehr mit seiner freundin als mit seiner ex, oder?
    außerdem kann sich so etwas von einem tag auf den anderen ändern
    man kann einen menschen net zwingen sein ganzes leben von einer sekunde auf die andere zu verändern, das muss doch auch erst mal verarbeitet und abgeschlossen werden

  • von Ipanema am 22.03.2009 um 10:18 Uhr

    was soll denn daran so schlimm sein?
    die ex gehört nun mal zu seinem leben hinzu… das kann man nicht mehr rückgängig machen. diese frau hat sein leben mitgeprägt sowohl positiv als auch negativ. ich meine fotos sagen doch überhaupt nix darüber aus, ob er noch was von ihr will, oder nicht

  • von JeJeLa am 22.03.2009 um 10:12 Uhr

    Ich sehe das Ganze ähnlich wie du, mich würde es auch stören, aber da gibt es dann wieder den kleinen (großen) Unterschied zwischen Männern und Frauen. Männer machen sich über so etwas keine Gedanken. Wahrscheinlich weiß er nicht mal mehr dass er überhaupt noch irgendwo Fotos gespeichert hat. Ich denke man merkt am Verhalten und den Dingen, die er sagt recht schnell ob er abgeschlossen hat oder nicht. Sollte er nur Fotos haben, ist das nicht weiter schlimm finde ich. Sollte er immernoch regelmäßig von ihr sprechen und ich meine damit ungewöhnlich oft oder mit ihr regen Kontakt haben, würde mir das Ganze zu denken geben.

  • von schabernack am 22.03.2009 um 10:07 Uhr

    hoer auf ein drama aus etwas zu machen was keines ist.
    ich finds nicht schlimm.
    er sagt sie ist im nicht wichitg, deswegen wird es ihm auch nicht wichtig sein wenn ihre fotos noch immer um ihn herum sind.

  • von Crissi79 am 22.03.2009 um 10:01 Uhr

    Fotos ja! Briefe nicht so sehr.. und sonstiger Kram is nicht sooo schlimm. Aber nach und nach verschwinden die Teile und es kommen Teile von dir dazu!

Ähnliche Diskussionen

Die Sachen der Ex behalten oder nicht?! Antwort

CutiePanda am 09.12.2010 um 08:21 Uhr
Ich weiß nicht genau ob es dieses Thema schon gibt... Aber Ich fühle mich sehr unwohl.. Das ist so, ich habe gestern nach den Mietvertrag von mir und meinem Schatz gesucht und da habe ich u.a. etwas gefunden was...

Fotos von der Ex Antwort

blingbling83 am 28.09.2011 um 08:43 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, ich bin mit meinem Freund nun mittlerweile 3 1/2 Jahre zusammen. Nun habe ich rausgefunden, dass mein Freund auf einer externen Festplatte Fotos von seinen verflossenen Frauen...

fotos von EX-Freundinnen Antwort

chilly90 am 22.10.2010 um 11:16 Uhr
hey ihr lieben ich habe da ein kleines oder auch großes problem mein freund und ich sind seid einem halben jahr zusammen. er hat mir erlaubt alles auf seinem rechener angucken zu dürfen, das habe ich in gewisser...