HomepageForenLiebe-ForumDie Untreue der Männer…? An welchen Psychologisch-charakteristischen-persönlichkeits merkmalen bzw.verhaltensweisen erkenne ich die Untreue…?

andifahmi

am 15.09.2009 um 01:37 Uhr

Die Untreue der Männer…? An welchen Psychologisch-charakteristischen-persönlichkeits merkmalen bzw.verhaltensweisen erkenne ich die Untreue…?

also meine frage bezieht sich halt auf das Verhalten der Männer, während der Untreue, danach und bevor er es tut… Meiner ist ein ziemlich Kluger Kopf, schwer zu durschauen ( er traut sich selbst nicht, sich sein ICH zu offenbaren) er ist Intelligent, wir sind uns hier sehr ähnlich… Trotzdem fühle ich mich manchmal überfordert, wenn ich seine Gesten, taten, stimme auswerten soll. Also, wie komme ich darauf ob er mich anlügt….?? Wie merkt man es einem Mann an? Muss noch dazu sagen das, er nicht dem Standart entspricht- wie- er ist über nett, oder schenkt plötzlich geschenke usw…. das ist unterforderung seiner Klugheit… Er würd da lieber aus dem 5 Stock springen als das er etwas tut das die meinsten machen… Ih hoffe das ihr mich irgendwie verstanden habt, habe es nicht so klar formuliert, glaube ich… BITTE ANTWORTET MIR

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von andifahmi am 15.09.2009 um 17:19 Uhr

    EIN beispiel: wollten tag zusammen sein, also ich wollte… Merke er Telefoniert hin her,macht treffen aus… Es ist ein Arbeitstreffen… da er wirklich viel arbeitet eigene Firma und ich mach das Büro, muss ich das so hinnehmen, da ich da auch mit mische… OK. wie folgt: ICH frage: also hast du doch noch zutun..? ER: was?? ja und..? was soll das…? du weist ich muss dies,jenes usw… du kennst die arbeit doch! muss noch diesen job,nächsten job erledigen… bla bla… ER fängt an nervös, etwas lauter… fängt an, MIR sinnlosigkeiten vorzuwerfen… macht die Kuh aus mir… redet sich um kopf und kragen… WOHLGEMERKT HAB ICH NOCH KEIN WORT GESAGT… nur 1 kurze frage gestelllt.. Ich habe dies bewusst so gemacht, um sein verhalten,reaktion zu beobachten…. die ersten 10min war ich das Lamm… innerlich bin ich es,muss ich zugeben!! dann hab ich ihm Überlegen in die Augen geschaut, er wurde nervöser, guckte weg…. Dies ist seine einzige methode seit jahren…. immer das selbe… Ich immer auf andere überlegte strategische Art.. Im endeffekt kenn ich sein Ziel dessen… Er geht…. muss ja löhne zahlen usw… ich weiss er spielt… BIITE EUERE MEINUNG DAZU!!!!

    0
  • von andifahmi am 15.09.2009 um 16:46 Uhr

    flusenfirma, ein super Arrgument da steck auch viel wahrheit dahinter… Nur glaube ich, das es leider bei mir nicht so funktioniert… leider. Aber du hast mir einen Ruck gegeben…..

    0
  • von andifahmi am 15.09.2009 um 16:43 Uhr

    ich kenne seinen Strategischen Sinn für umgang mit den mitmenschen. Muss nochmal sagen, das wir beide strategen sind, nur ich habe sobald verloren wenn ich ihn nur Liebe… Da vergesse ich all die tricks von ihm… Wir sind seit fast 6 jahren in einer Beziehung,wohnen 6 j.zusammen… Also Liebe ich ihm wirklich von Herzen… Aber gerade da, wenn er merkt,das ich liebevolle gute hilfsbereite und verletzliche “phase” lebe, somit verletzlich bin… Da fängt er an, größtenteils unbewusst d.h charakter bedingte lebenseinstellung.. fängt er damit an, langsam langsam die überhand zu nehmen…. Ich merke es immer! Es kommt darauf an, wie,was,umstände ermöglichen uund dann reagiere ich. ich nehme meistens verschiedene wege, zu erfahren bzw.zu erreichen was muss… Er hingegen,wählt immer die eine beliebte strategie…. Es ist wirklich sehr kompliziert….

    0
  • von GreenEyes28 am 15.09.2009 um 14:33 Uhr

    na wenn du dir solche fragen stellst dann hast du ja schon was bemerkt, du weißt nur nicht was! vertraue auf dein bauchgefühl! manche männer halten den augenkontakt während sie lügen extrem gut, manche können es nicht, ist unterschiedlich, wichtig ist deine empfindung dabei! wir sind alle mit dem so genannten 6.Sinn ausgestattet, manche nutzen ihn, manche nicht. :-)

    0
  • von AmySophie am 15.09.2009 um 10:26 Uhr

    Man erkennt es wirklich nicht,,,,es sei denn er macht einen Fehler!
    genieß doch einfach deine Beziehung und vertrau ihm, mehr wie auf die “sch…” fallen wenn er doch untreu ist geht nicht :)

    0
  • von paillon am 15.09.2009 um 09:02 Uhr

    das erkennt man nicht! ich studiere psychologie und lass dir sagen: es gibt keine 08/15-Regel, an der du untreue erkennst…sowas albernes…wie wär´s mal mit ner prise vertrauen in ihn?

    0
  • von bibi288 am 15.09.2009 um 08:17 Uhr

    Sowas erkennt man nicht… entweder man hat vertrauen oder man lässt es bleiben!

    0
  • von ZimtzickeLissa am 15.09.2009 um 08:15 Uhr

    vertrauen ist echt wichtig.
    er kann nicht hundertprozentig berechnet werden!!!
    könntest du im übrigen auch nicht. manchmal macht man sachen, die man hinterher niemals wieder tut oder andersrum -.-

    0
  • von flusenfirma am 15.09.2009 um 07:07 Uhr

    warum willst du alles an dem mann auswerten?
    mir scheint, du bist so fixiert auf diesen punkt der angeblichen untreue, dass du dir aber auch alles reinziehst, was als anzeichen gedeutet werden KÖNNTE!
    du schreibst er sei schlau…meinst du nicht, dass er dann dein verhalten nicht bemerkt?
    das, was bei dem einen als untreuebeweis gilt, wird beim nächsten als alltagstauglich sein.
    der eine tut auf übertrieben offen, der andere ist es von natur aus.
    der eine macht urplötzlich überstunden und der andere macht sie, weil er mal abstand von zu hause will.
    du kannst untreue nicht am links gekämmten oder rechts gekämmten scheitel festmachen.
    aber eines sei dir gewiss:
    eifersucht ist eine leidenschaft…die mit eifer sucht, was leiden schafft!!!
    ich habe diesen spruch extrem am eigenen leib erfahren dürfen.
    das aufwachen danach war sehr schlimm für mich, da ich im unrecht war und um verzeihung bitten musste.
    ich hatte mehr daran zu knabbern, das ich ihn verdächtigte obwohl es nichts zu verdächtigen gab, da ich auf einen kampf eingestellt war.

    also suche nicht krampfhaft nach etwas, was dir mehr kummer bereiten könnte, als wenn er es dir persönlich sagt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Untreue Männer Antwort

petra_supermum am 29.01.2012 um 14:22 Uhr
Hi Mädels, mein letzter Freund hat mich betrogen und belogen. Und irgendwie kenne ich auch nur untreue Männer. Langsam gebe ich echt die Hoffnung auf…

Ich ziehe immer die falschen Männer an... Antwort

Tagtraeumerin am 27.05.2016 um 10:32 Uhr
Hallo :) Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen oder seid/wart in einer ähnlichen Situation. Nach 6 Jahren Beziehung bin ich nun seit 1 1/2 Jahren Single und mittlerweile hätte ich auch ganz gerne wieder eine...

2 Männer an der Hand Antwort

Emmylou am 19.11.2008 um 12:38 Uhr
Hallöchen, ihr Lieben! Ich bin in eine blöde Zwickmühle geraten ... Ich bin Single und seit Anfang September treffe ich mich alle paar Wochen heimlich mit einem Mann (23), haben Spaß zusammen und dann fahren wir...

Wo fängt untreue an?? Antwort

trina4 am 25.11.2013 um 12:33 Uhr
Vielleicht ist hier jemand der ähnliches durchgemacht hat! Ich weiss nicht mit wem ich reden kann. Hier meine Geschichte:Ich bin 30 Jahre alt und bin mit meinem Partner nun 6 Jahre zusamnen. Wir haben 3 gemeinsame...

Mädels, die sich an vergebene Männer ranmachen! Antwort

Destiny1212 am 15.05.2009 um 15:38 Uhr
Hallo ihr Lieben! Kennt ihr auch solche Mädels, die jeden vergebenen Mann als "Challenge" sehen und sich nur, um zu sehen, ob sie ihn rumkriegen könnten, an ihn ranmachen? Sie wissen ganz genau, dass der Typ ne...