HomepageForenLiebe-ForumDiese scheiß Verlustängste und diese wirren Gedanken.. :(

LillyBlacky

am 15.01.2010 um 21:37 Uhr

Diese scheiß Verlustängste und diese wirren Gedanken.. :(

Ich leide an unterschiedlichen Psychosen , dazu gehört auch Verlustangst.
Sie holt mich immer wieder ein und ich kann langsam echt nicht mehr damit leben.

Ich gehe bald in eine Klinik , doch bis dahin kann ich diese Ängste nicht mehr aushalten..

Ich bilde mir ständig ein dass mein Freund sich wieder mit seiner Ex trifft , dass er deshalb ab und zu komisch ist – dabei ist er es nichtmal.. ich bilde mir das nur ein das weiß ich , aber ich habe diese Momente wo ich es nicht weiß und nicht unter Kontrolle habe.

Ich kann mir nicht vorstellen warum er eigentlich mit mir zusammen ist , ich fühle mich nicht liebenswert, obwohl er mir immer wieder zeigt wie lieb er mich hat, er ist perfekt! Doch ich kann das irgendwie nicht annehmen, das zeige ich ihm natürlich nicht ,aber wenn ich allein bin holt es michimmer wieder ein und dann habe ich solche Angst ihn zu verlieren und bin nur am weinen und habe schreckliche Gedanken, dass er jetzt bei seiner Ex oder bei einem anderen Mädchen ist, dass er mich nur belügt etc.
Doch wenn ich mich dann wiede rberuhigt habe weiß ich das es alles nur Einbildung ist.

Eben habe ich wieder diese Momente gehabt, weil mein Bruder mir erzählte die Ex meines Freundes war im Einkaufszentrum und ich wusste das mein Freund auch gerade dort ist , und peng hatte ich wieder solche Gedanken , dass die beiden sich dort getroffen haben , dann habe ich meinen Freund angerufen und er meinte er kommt in 2 Stunden zu mir.
Dann meinte ich : warum so spät? – Er ist mit seiner Familie essen!

Und dann kam er zu mir und was mache ich? Ich schick ihn weg..
Ich hasse mich dafür , das ich nur so denke, und dann auch noch so scheiße zu ihm bin.. das hat er nicht verdient!

Ich weiß auch nicht was ich mir mit dem Beitrag erhoffe, viellicht kennt das ja auch jemand und weiß damit besser umzugehen als ich ..
ich werd ich erstmal für meine Laune entschuldigen gehen!

Ein schönes Wochenende!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LillyBlacky am 16.01.2010 um 21:48 Uhr

    Ich danke euch für diese Seelische Unterstützung, das gibt mir Kraft!

    Ich rede nachher mit ihm drüber wenn er zu mir kommt hab mich schon entschuldigt und zu ihm gesagt dass ich es ihm gern erlären würde, also werd ich das nachher tun, ich hoffe er versteht.. was ich aber glaube!

    Vielen Dank , wünsche euch einen schönen Abend!

    0
  • von Feelia am 16.01.2010 um 11:00 Uhr

    stimme pailon vollkommen zu.es gehört bei dir nunmal zum krankheitsbild und du gehst ja bald in behandlung!also versuch positiv zu denken,alles wird wieder gut!
    alles liebe

    0
  • von paillon am 16.01.2010 um 09:57 Uhr

    meine süße,
    du bist krank. jemand der mit grippe im bett liegt, gibt sich selber auch nicht die schuld dafür, dass er sich übergeben muss.
    du hast eben eine psychose, da gehört es zum krankheitsbild, dass du dich so verhälst. du kannst das doch nicht bewusst steuern, du kannst doch nichts dafür! trotzdem machst du dich selber fertig….
    ich finde es bewundernswert, dass du einsiehst, dass du probleme hast. ich finde es bewundernswert, dass es dir in “klaren” momenten leid tut und ich finde es sehr stark von dir, dass du dich ändern willst!

    erkläre deinem freund, wie du dich fühlst, falls du es nicht schon getan hast.
    nutze die schönen momente, die ihr zusammen habt voll aus und mach dir kein schlechtes gewissen, wenn du diese gedanken hast! es ist NICHT DEINE SCHULD!

    0
  • von cccatlaq am 15.01.2010 um 22:28 Uhr

    sowas habe ich auch manchmal, aber nicht so extrem. weiß dein freund davon, ich glaub schon, da du ja bald in eine klinik gehst, oder?
    naja ich wünsch dir auf jeden fall viel glück für die zukunft und dass du das wieder hinkriegst!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Verlustängste Antwort

BellaNini am 06.10.2014 um 13:54 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich habe ein Problem und ich hoffe, dass Ihr mir vielleicht einen Tipp geben könnt. Mein Freund und ich sind jetzt 1 1/4 Jahre zusammen und seit ein paar Wochen haben wir nur Probleme. Wir...

Kein Selbstwertgefühl und massive Verlustängste Antwort

Talis am 17.02.2013 um 17:37 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich hab ein Problem das wohl nicht nur ich hab, trotzdem fühl ich mich damit ziemlich alleine. Ich bin jetzt 27 und seit über einem Jahr mit meinem Freund glücklich. Zweifle jedoch so stark an...

Wie werd ich diese Gedanken los? Antwort

Fragola_ am 03.11.2013 um 14:57 Uhr
Hallo:) ich hab folgendes "lächerliches" Problem. Es ist mir auch etwas peinlich das hier zu schreiben. Ich mein ich bin keine 15 mehr.. Naja, jetzt zum Thema: Und zwar läuft es eigentlich gut mit meinem Freund sind...

Eifersüchtig auf seine Vergangenheit...wie werde ich diese Gedanken los? Antwort

ConnySu am 03.05.2015 um 17:59 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich bin seit einem 3/4 Jahr in einer sehr glücklichen Beziehung, wäre da nicht mein Problem mit seiner Vergangenheit. Am Anfang haben wir natürlich mal so über Ex-Partner gesprochen, was ich...

Wie bekomme ich diese Gedanken aus dem Kopf?! Antwort

moon93 am 16.09.2014 um 18:04 Uhr
Hi Erdbeermädels :) ich brauche einfach mal eine kleine aufmuterung. Ich weiß das ich wahrscheinlich wieder total übertreibe aber ich muss einfach mal ein bisschen was loswerden und will ein bisschen eure meinung...