HomepageForenLiebe-ForumDrama: Eifersucht!

Erdbeerteam

am 14.04.2008 um 19:53 Uhr

Drama: Eifersucht!

Plötzlich ist sie da und man kann an nichts anderes mehr denken! Eifersucht kann einem ganz schön die Laune verderben, manchmal sogar den ganzen Tag und in sehr akuten Fällen sogar einige Wochen! Das kann verschiedene Ursachen haben, unsere bessere Hälfte hat eine neue heiße Kollegin, die Exfreundin meldet sich plötzlich wieder oder wir sehen einfach Gespenster in Überstunden oder ähnlichem.
Seid Ihr eifersüchtig? Wenn ja, wie geht Ihr damit um? Knallt es im Falle eines Falls oder könnt Ihr Euren Ärger verbergen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sandra1975 am 25.08.2009 um 02:02 Uhr

    oh sorry da ist aber was falsch gelaufen;(

    0
  • von sandra1975 am 25.08.2009 um 02:01 Uhr

    ich war 11 jahre in einer beziehung und nie eifersuechtig er konnte machen was er wollte ,ab ende betrog er mich,noch doof dazu das ich es rausfand,naja nun habe ich eine neue beziehung ,ich versuch es zumindest und mein neuer hat sogar ein kind mit seiner ex das macht mich alles irgendwie rasend,du bist nicht alleine mit dieser sogenannten krankheit die sich auch noch das orthello syndrom nennt.eifersucht ist im prinzip was ganz normales ,es darf nur nicht ausarten und dein leben bestimmen,ist hart die kontrolle zu behalten,sobald mein freund irgendwas zum thema ex sagt ,moechte ich schon sagen die fotze oder weitaus schlimmeres,wenn dein freund dich betruegen will,dann tut er es und das verhindern kann man sowieso nicht,und wenn du ihn kontrollierst und ihm staendig eifersuchts szenen machst ,dann geht er irgendwann,denke das er dich genommen hat so wie du bist und du bist gut fuer ihn,lass ihn laufen und stelle keine fragen ,gehe raus kurz alleine schreie ,fluche, fuer dich alleine,denke maedel egal was oder wer du bist ich bin besser,mach die weiber in deinen gedanken laecherlich,nach einer weile siehst du sie mit ganz andern augen.ich habe diese eifersuchts gefuehle auch nur ,weil sie mir einen schwer depressiven typen hinterlassen hat und ich ihre baustelle erst mal richten darf….lange geschichte….wenn du willst schreibe mir ne pn,dann koennen wir uns viel,gegenseitig helfen

    0
  • von sandra1975 am 25.08.2009 um 02:01 Uhr

    ich war 11 jahre in einer beziehung und nie eifersuechtig er konnte machen was er wollte ,ab ende betrog er mich,noch doof dazu das ich es rausfand,naja nun habe ich eine neue beziehung ,ich versuch es zumindest und mein neuer hat sogar ein kind mit seiner ex das macht mich alles irgendwie rasend,du bist nicht alleine mit dieser sogenannten krankheit die sich auch noch das orthello syndrom nennt.eifersucht ist im prinzip was ganz normales ,es darf nur nicht ausarten und dein leben bestimmen,ist hart die kontrolle zu behalten,sobald mein freund irgendwas zum thema ex sagt ,moechte ich schon sagen die fotze oder weitaus schlimmeres,wenn dein freund dich betruegen will,dann tut er es und das verhindern kann man sowieso nicht,und wenn du ihn kontrollierst und ihm staendig eifersuchts szenen machst ,dann geht er irgendwann,denke das er dich genommen hat so wie du bist und du bist gut fuer ihn,lass ihn laufen und stelle keine fragen ,gehe raus kurz alleine schreie ,fluche, fuer dich alleine,denke maedel egal was oder wer du bist ich bin besser,mach die weiber in deinen gedanken laecherlich,nach einer weile siehst du sie mit ganz andern augen.ich habe diese eifersuchts gefuehle auch nur ,weil sie mir einen schwer depressiven typen hinterlassen hat und ich ihre baustelle erst mal richten darf….lange geschichte….wenn du willst schreibe mir ne pn,dann koennen wir uns viel,gegenseitig helfen

    0
  • von sandra1975 am 25.08.2009 um 02:01 Uhr

    ich war 11 jahre in einer beziehung und nie eifersuechtig er konnte machen was er wollte ,ab ende betrog er mich,noch doof dazu das ich es rausfand,naja nun habe ich eine neue beziehung ,ich versuch es zumindest und mein neuer hat sogar ein kind mit seiner ex das macht mich alles irgendwie rasend,du bist nicht alleine mit dieser sogenannten krankheit die sich auch noch das orthello syndrom nennt.eifersucht ist im prinzip was ganz normales ,es darf nur nicht ausarten und dein leben bestimmen,ist hart die kontrolle zu behalten,sobald mein freund irgendwas zum thema ex sagt ,moechte ich schon sagen die fotze oder weitaus schlimmeres,wenn dein freund dich betruegen will,dann tut er es und das verhindern kann man sowieso nicht,und wenn du ihn kontrollierst und ihm staendig eifersuchts szenen machst ,dann geht er irgendwann,denke das er dich genommen hat so wie du bist und du bist gut fuer ihn,lass ihn laufen und stelle keine fragen ,gehe raus kurz alleine schreie ,fluche, fuer dich alleine,denke maedel egal was oder wer du bist ich bin besser,mach die weiber in deinen gedanken laecherlich,nach einer weile siehst du sie mit ganz andern augen.ich habe diese eifersuchts gefuehle auch nur ,weil sie mir einen schwer depressiven typen hinterlassen hat und ich ihre baustelle erst mal richten darf….lange geschichte….wenn du willst schreibe mir ne pn,dann koennen wir uns viel,gegenseitig helfen

    0
  • von emma910 am 24.08.2009 um 20:54 Uhr

    hey leute!
    wie ich sehe bin ich doch nicht alleine mit dieser “krankheit”…das macht einen echt kaputt, ich bin verheiratet und habe zwei wundervolle kinder…mein mann und ich waren ne weile getrennt und wollen es jetzt aber nochmal probieren, doch diese sch… eifersucht!!! kann mir jemand von euch vielleicht mal einen guten rat geben, wie man sich selbst helfen kann?

    0
  • von playergirl89 am 26.04.2008 um 00:15 Uhr

    ja bei mir kann man es leider nicht mehr eifersucht nennen sondern ne krankheit ich bin echt schlimm ich zick ja schon rum wenn er einer andren schreibt oder zu viel schreibt oder wenn er ein grinsen in die mail schreibt also ich finde es schon irgendwie krass wie ich bin aber ein problem ist er ist mir schon fremdgegangen und hat sich auch heimlich mit seiner ex getroffen also da glaube ich ist meine eifersucht verständlich naja vielleicht ni so krass….aber ich komm mir echt hässlich und dumm vor wenn wir unterwegs sind und ich ne kirsche sehe die hübscher als ich ist und er hinguckt ich darf es ja auch nicht dann gibts voll den ärger aber hintenrum bekomm ich zu erfahren das er wenn er mit seinen kumpels unterwegs ist jedesmal wenn er ne kirsche sieht ne hübsche auch schon seine kommentare ablässt ja wie hübsch ist denn die oder geil und er sagt immer zu mir er macht es nicht oder er hat es noch nie gemacht aber wenn ich so etwas mache dann gibts voll den stress….versteht ihr was ich mein???ich kann ihm einfach nicht vertrauen….

    0
  • von SweetMama0909 am 21.04.2008 um 10:23 Uhr

    Tja….. Bei mir hat Eifersucht eigentlich nie eine Rolle gespielt, aber seit mein Freund mir weh tat, hab ich “sie” ständig in mir!!!! Er ist fremd gegangen ohne fremd zu gehen. Er hat sich heimlich mit seiner Ex getroffen und mich ständig verarscht, nur für sie. Nun fällt es mir schwer ihm zu glauben und ich habe angst, wenn die beiden in ein und dem selben Raum sind. Beide sagen es ist nichts passiert, aber wer weiß das immer so genau. Seit dem pass ich dreimal auf, wenn er was tut und ich kontrolliere ihn und es tut mir leid, dass es soweit gekommen ist!!! Aber will diesen Mann heiraten und meinem Sohn endlich die Familie geben, die er brauch. Also hofft mit mir, dass ich das alles schaffe!!!

    0
  • von Schokotini am 20.04.2008 um 18:38 Uhr

    Hmmmm…. ich hab eigetnlcih auch immer gedacht, dass ich gar nciht eifersüchtig bn, aber seit neuestem bin ich total eifersüchtig auf die beste Freundin von meinem Freund. Dabei weiß ich, dass es wahrshceinlich toootal albern ist, aber da kann man wohl nichts machen :-(

    0
  • von Toffifee am 16.04.2008 um 19:09 Uhr

    Ich bin leider sehr eifersüchtig. Nicht, dass ich wirklich einen Grund hätte, aber dieses Gefühl, dass er eine andere viel hübscher/nett etc finden könnte, ist einfach da. Ich weiß, dass er mich liebt, aber ich kann nichts dagegen tun.
    Ich denk einfach viel zu oft an seine (wirklicht hübschen!) Exfreundinnen, an seine weiblichen Bekannten,…
    Und wir streiten deswegen auch oft.
    Aber ich bin dabei, etwas lockerer zu werden, wünscht mir viel Glück :)

    0
  • von Inna am 16.04.2008 um 16:00 Uhr

    ja ich denke auch unsicherheit ist problem…bin jetzt auch grad frisch mit meinem freund zusammen, eigentlich alles perfekt, dennoch gibt es immer wieder die diskussion über die ex…damit hatte und habe ich noch immer probleme…bin dann teilweise auch immer den ganzen tag fertig und steigere mich da richtig rein…ich sage ihm nichts und versuche auch mich ganz normal zu benehmen, ist halt nur schwer…obwohl ich weiß, dass es unberechtigt ist…warum wäre er sonts bei mir…
    man sollte sich einfach nicht so viele gedanken machen, weil wenn er wirklich fremdgehen o.ä. will macht er es so oder so…ob man nun sich die ganze beziehung den kopf zerbricht oder nicht…(so das muss ich jetzt nur noch auf mich selbts anwenden:()

    0
  • von schabernack am 15.04.2008 um 16:00 Uhr

    ich bin nicht sonderlich eifersuechtig. falls es mcih doch mal erwischt behalt ich es fuer mich. das ist mein problem, meine unsicherheit mit der ich fertig werden muss.

    0
  • von himbeerengel am 14.04.2008 um 20:47 Uhr

    ich bin gar nicht eifersüchtig, weil ich der person die ich liebe immer blind vertraue… das ist zwar ein wenig naiv, erspart einem aber auch viel streit. wenn mich jemand betrügt, bekomm ich es ja sowieso raus und dann ist es mit mir auch nicht mehr so lustig! ich hatte aber bis jetzt auch viel glück und bin so gut wie nie enttäuscht worden… keine vorbelastungen also. habe deswegen aber auch verständnis für alle, die eifersüchtig sind aus angst, nochmal jemanden zu verlieren. aber manche dinge gehen zu weit: wie zum beispiel handy durchsuchen, nachspionieren oder miese treue-tests! sowas muss doch wirklich nicht sein! dann lieber über alles sprechen und 1000 fragen stellen… ehrlichkeit ist sowieso das A und O in ner beziehung!

    0
  • von Gummibeachen am 14.04.2008 um 20:28 Uhr

    Ich bin nicht eifersüchtig, kein bisschen, wer mich liebt der ist mir auch treu, am ende muss jeder selbst entdscheiden wie weit er gehen kann und will wenn er in einer beziehung ist, jeder hat da andere auffassungen von. ich tolereiere platonische freundschaften zu anderen frauen und verlange das auch von meinem freund solange er emotional und körperlich mir gehört und ich das weis kann er machen was er will. das einzige was mich aufregt sind damen die sich penetrant und ausdauernd versuchen zwischen zwei liebende zu drängeln….denn egal wie sehr man jemanden mag oder liebt , wenn der jenige mit jemand andrerem glücklich ist dann sollte man sich freuen anstatt das glück kaputt machen zu wollen um selbst glücklicher zu werden. sowas ist arm und macht mich wütend, aber das äußert sich dann weniger in eiferscht auf meinen partner sondern in unsympatie der betr. person gegenüber. ich finde es auch total okay wenn man mal was alleine macht, feiern geht und so.
    ich hab schon nen paar freunde gehabt die total eifersüchtig waren,baer eifersucht des partners ist auch keine garantie für treue, von daher find ich das affentheater was manche leute veranstalten eher schädlich für eine beziehung als hilfreich.

    selbst als mein ex in einer “beziehungspause” ne offensichtliche affäre mit ner anderen hatte hab ich das hingenommen….das fiese spielchen mitzuspielen war eh viel lustiger als nen aufstand zu machen, hab ihm also nen knutschfleck verpasst als er geschlafen hat…da wollte ihn die dame auch nicht mehr…! ich hinterher allerdings auch nicht mehr, was ja dann klar war.

    das einzige mal das ich wirklich eifersüchtg wurde ist, als ich gemerkt habe das mein damaliger freund sich in eine andre verliebt hatte und es mir noch nicht gesagt hatte..aber sowas merkt man ja.

    0
  • von Mimi89 am 14.04.2008 um 20:08 Uhr

    Hm.. also ich bin ziemlich eifersüchtig, das geb ich gerne zu.. aber ich denke, das gehört dazu, wenn man jemanden liebt.. zum Glück hält sich das bei mir dann doch mal wieder in Grenzen, so dass ich noch nie nem Kerl nachspioniert hab oder so.. also so ganz schlimm gehts hoffentlich keinem.. Weil eben wie du sagtest Tiana, hier gehts um Vertrauen und ohne Vertrauen kann man die Beziehung gleihc vergessen..

    0
  • von Tiana am 14.04.2008 um 20:05 Uhr

    Ein ätzendes Gefühl… ich hasse es aber was kann man machen… außer Vertrauen? Ständiges hinterher spionieren macht auf Dauer die Beziehung kaputt, oder was meint ihr?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Eifersucht :-( Antwort

Verilicious am 04.10.2009 um 17:21 Uhr
Hallo ihr Lieben! Brauch mal wieder euren Rat.... also die Situation ist folgende: mein Freund und ich sind egtl echt glücklich seit nem halben Jahr zusammen. Er ist ein recht offener und freundlicher Typ, der...

Eifersucht Antwort

Lena2901 am 07.01.2017 um 19:23 Uhr
Hallo Mädels, Ich brächte dringend eine Meinung von euch und wie ihr über die Sache denkt. Ich und mein Freund sind jz 1 1/2 Jahre zusammen. Sind glücklich, lieben uns. Ich hab keine Ahnung wieso ich eig eifersüchtig...

Eifersucht? Antwort

angelina87 am 12.12.2016 um 20:49 Uhr
Liebe Freunde bzw Leserinnen, ich brauch eine Meinung. Habe mich Hals über Kopf in einen Typen verknallt. Nach zwei heißen, wilden Wochen fragte er mich, wie wir das nun handhaben? ich sagte: ganz locker, entspannt....

Alles nur "Drama"? Antwort

BridgetJones87 am 22.08.2010 um 18:06 Uhr
Hi Mädels, ich ahne, bin mir sogar fast sicher dass ich das Problem bin. Ich bin seit 8 Monate mit einem tollen Typ zusammen, aber irgendwie begleiten mich schon immer Verlustängste weil ich bis heute net wirklich...

Ich und die Männer - ein Drama! Antwort

BlackJessie am 21.10.2010 um 09:51 Uhr
Hallo ihr Erdbeeren! Ich muss meinem Frust heute mal Luft machen ... und dazu ein bisschen weiter ausholen. Mit 18 bin ich mit einem Typ zusammen gekommen und habe fünf Jahre in einer Beziehung gelebt die absolut...