HomepageForenLiebe-ForumDreifach verhüten

franzi19

am 26.05.2009 um 22:06 Uhr

Dreifach verhüten

Haltet mich bitte nicht für verrückt,
aber derzeit verhüten wird dreifach: Pille, Kondom und Zäpfchen.
Das Zäpfchen vertrage ich sehr gut, auch wenn viele dagegen Bedenken haben. Aber mir ist die Sicherheit am wichtigsten.
Sind andere auch so panisch und verrückt und irrational?
franzi

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von cindycine am 27.05.2009 um 07:40 Uhr

    also mir ist das noch nie passiert das ich die pille vergessen hab und das kondom reizt dann auch noch da muss man schon echt pech haben.aber zu not gibs immer noch die pille danach.

    0
  • von ZiMt_StErN am 27.05.2009 um 07:00 Uhr

    naja ich mein solange es für euch ok ist das ihr so verhütet warum nicht nur mir wäre es ein bisses zu viel

    0
  • von xXxXSvenjaXxXx am 27.05.2009 um 00:13 Uhr

    also ich finde das vollkommen in Ordnung 😉
    Du machst dir wenigstens gedanken darüber, und nich so wie andere die denken “es wird schon nichts passieren” … ich bin auch in allem lieber ein bisschen vorsichtiger… und wenn du doch mal die pille vergisst, dann ist das in deinem fall nicht schlimm ;))
    ich finde das von dir vollkommen okay, wenn nicht sogar perfekt =)

    0
  • von kookii am 26.05.2009 um 23:00 Uhr

    ich finde es nicht alls zu schlimm. du schützt dich 1. vor krnakheiten ( kondom) und fals du wirklich ein pillenvergesser bist, dann schützt du dich mit dem zäpfchen eben auch vor der schwangerschaft. denn iwas könnte immer passiere. kondom reist, und hast zum pech auch noch die pille vergessen. TADAAA hast ja noch das zäpfchen.

    hey, alle guten dinge sind 3 😀

    0
  • von annything am 26.05.2009 um 22:50 Uhr

    ähm das is sehr übertrieben… das zäpfchen hat nen pearl index von 5-10 (also von 100 frauen werden 5-10 schwanger!!) dh wenn man nur damit verhütte und sich da drauf verlässt dann wird man ziemlich sicher schwanger! kannst es genaussogut weglassen!
    bei der pille sinds nur 0,2-0,5 frauen von 100! und mit kondom haste ne 99,98%ige sicherheit nicht schwanger zu werden! stress dich nicht so… die wenigsten werden totz pille schwanger- und wenn dann oft weil sie die nich richtig einnehmen.

    du bekommst eher probleme wenn sich zäpfchen und kondom nicht vertragen…. dann hast du wirklich nurnoch die pille weil das kondom undicht wird.. und wenn du eh schon so panik hast dann lass doch das zäpfchen weg und verlass dich auf die nahezu 100% sicherheit! :)

    0
  • von angelshape am 26.05.2009 um 22:35 Uhr

    Ja, immerhin machst du dir Gedanken, aber 3-fach?
    Mit meinem Ex habe ich immer mit Pille UND Kondom, mit meinem jetzigen Freund, mit dem ich seit fast 2 Jahren zusammen bin, verhüte ich seit längerem nur noch mit Pille (außer zu bestimmten Umständen mit Kondom). Ich weiß auch nicht, warum ich aufgehört habe 2-fach zur Verhüten… ich denke, da wir schon länger zusammen sind, kann ich ihm im “Ernstfall” vertrauen. Außerdem gibt es noch die Pille für danach – die ich schon öfter gebrauchen musste 😉

    0
  • von MusicFreaQ am 26.05.2009 um 22:31 Uhr

    Finds nicht schlimm kondom kann ja mal reißen oder sowas und wenn man die pille mal vergisst^^
    Wenigstens machst du dir gedanken um die verhütung (:
    LG

    0
  • von Galatheia am 26.05.2009 um 22:21 Uhr

    totaler Unsinn.

    0
  • von franzi19 am 26.05.2009 um 22:21 Uhr

    Ja, die Zäpfchen vertragen sich mit den Kondomen.

    0
  • von sardinchen91 am 26.05.2009 um 22:13 Uhr

    also ich find das schon extrem viel…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Würdet ihr in dieser "Situation" schon ohne Kondom und nur mit Pille verhüten? Antwort

hessin1981 am 07.01.2012 um 21:08 Uhr
Ich (30) habe Anfang Dezember ihn (32) über Internet kennengelernt aber er kommt ganz aus meiner Nähe (17 km). Unser erstes Date war wunderschön... wir waren auf dem Weihnachtsmarkt, dann was essen und anschließend...

Verhütung beim ersten mal nur mit Kondom?? ( während fruchtbarkeitstage ) Antwort

XxxErdbeerexxX am 06.09.2009 um 01:23 Uhr
Hallo ! Ich mach mir gerade sehr viele gedanken... ich und mein freund wollen es diesen freitag zum ersten mal machen. Ich nehme keine Pille und habe jetzt total Angst dass ich schwanger werden könnte... Wir...

könnt ihr mich aufklären ?! Antwort

Alena2504 am 18.04.2009 um 12:10 Uhr
hallo ihr lieben ! also ich wollt nur fragen ob ne pille ein muss ist oder man sie auch vllt net braucht ... ich kann sie mir zwar besorgen und so ,aber dise zusätzlichen hormone tuen meiner figur bestimmt net gut ......

wegen der vielen, nervigen schwangerschaftsbeiträgen... Antwort

scheherezade am 14.06.2010 um 00:18 Uhr
am besten ihr geht zum Frauenarzt und lasst euch beraten, aber hier sind mal n paar verhütunsmethoden aufgelistet: 1.Kondom: Pearl-Index:3-5 Gummischutz der über das steife Glied gezogen wird;das Ejakulat...

Verhütung: Pille oder Dreimonatsspritze? Antwort

dreamprincess18 am 02.01.2010 um 00:53 Uhr
Hey ihr Lieben, ich habe mit 17 Jahren angefangen, die Pille zu nehmen. Damals war ich in einer Beziehung. Als diese Beziehung vorbei war, hab ich die Pille abgesetzt. Nun bin ich seit 2 Monaten wieder in einer...