HomepageForenLiebe-Forumegoistischer freund!?

people

am 30.04.2016 um 09:41 Uhr

egoistischer freund!?

hallo meine lieben :)
ich (20) bin mit meinem freund (23) seit 2 jahren zusammen, wohnen beide noch zu hause.

jetzt zu meinem problem das mich seit längerem sehr beschäftigt:
mein freund fährt grad voll die ego schiene..ich kann so viele vorschläge zu unternehmungen machen wie ich will er blockt sie immer ab, entweder mag er das nicht, hat keine lust oder hat was andres vor..mich nervt das total weil ich zweisamkeit mit ihm vermisse…wir sehn uns sonst nur abends vor dem schlafen gehen und da hockt er miest vorm laptop und ich kann still da liegen..dann haben wir auch noch so ne art sex flaute..füher hab wir jeden tag mind. 1x sex gehabt..jetzt wenn ich ihn scharf machen will heißts dass er keine lust hat und ihm das zu geplant sei dass wir immer vor dem schlafen gehen sex haben..na gut dann ergreif ich die spontane initiative und folge ihm mal in die dusche: nein in der dusche mag er nicht und ich durfte wieder abschwirren..dann lag ich mal im bett beit kerzenlicht und wartete auf ihm: das gefiel ihm auch nicht wirklich..ich schickte ihm während er auf arbeit war ein sexy foto von mir um ihn scharf zu machen doch da kam nur schwachsinn von ihm zurück..aber kaum möchte er mich wieder mal vögeln muss ich natürlich lust haben! naja hab ich ja auch weil ich sowieso schon geil auf ihn bin..aber alles muss nach ihm laufen!!! das nervt mich so!

reden hilft gar nix weil er das nicht einsehn will..dann hab ich auch schon probiert ihn mal immer abzublocken und mich rar zu machen..macht ihm auch nichts aus, ist ihm ziemlich egal..

dann noch ne situation: ich wollt schon sehr oft minigolfen mit ihm..nein er mag nicht..kaum liefen wir mal dran vorbei als ein kumpel von ihm dabei war hat ER vorgeschlagen dass sie ja mal minigolfen könnten..ich fragte ihn nur ob dass sein ernst sei..doch dann kommt er wieder mit dem argument dass ich so schnell böse werde und es mit einem kumpel lustiger sei blabla.. -.-

zudem fehlt mir seine zuneigung so sehr!!!! wenn wir uns sehn kommt er nicht auf die idee mir mal ein küsschen oder sonst was zu geben..ich möchte mich doch nur geliebt fühlen..ich unternimm doch auch sachen mit ihm die er vorschlägt und komm auch auf ihn zu weil ich ihn umarmen wil oder sonst was..es herrscht einfach kein geben und nehmen bei uns kommt mir vor!

er schiebt das dann alles auf seine arbeit weils so stressig sei und blabla…doch vor unsren freunden erzählt er wie toll er die arbeit finde..und vor unsren freunden ist er auch immer der glücklichste mensch auf erden..

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Heellove am 03.05.2016 um 10:54 Uhr

    Was ist das denn für eine Beziehung, in der man Spielchen spielen muss, um für den Partner interessant zu bleiben? Natürlich sollte man sich auch mit Freunden treffen/seinen Hobbies nachgehen/Zeit für sich verbringen, aber sich extra “rar machen” und versuchen den Partner eifersüchtig zu machen…also sorry, wenn mein Freund mich nur so interessant findet, dann brauche ich keine Beziehung mit ihm führen. Das ist doch dann einfach nur anstrengend. Außerdem will man doch seinetwegen geliebt werden und nicht, weil man Spiele spielt und sich verstellt.

    @TE: Also entweder ändert dein Freund schnell und langfristig etwas an seinem Verhalten oder du musst für dich überlegen, ob du so noch glücklich bist und mit ihm zusammen bleiben möchtest.
    Ich glaube aber, dass ihr das nur schwer wieder hinbekommen könnt. Scheinbar empfindet dein Freund dich als lästig und nervig. Die Situation mit dem Minigolf zeigt das sehr gut und gerade dieser Satz “ich fragte ihn nur ob dass sein ernst sei..doch dann kommt er wieder mit dem argument dass ich so schnell böse werde und es mit einem kumpel lustiger sei blabla.” Ich finde es echt traurig, dass dein Freund das so sieht, denn man möchte mit dem Partner doch auch einmal alleine etwas unternehmen und Spaß haben.
    Entscheide für dich, ob das so noch Sinn macht, ob ihr da noch irgendetwas ändern könnt und ob ihr das überhaupt wollt. Denn zumindest er scheint nicht allzu viel Interesse daran zu haben, mit dir eine schöne Zeit zu haben.

    Antwort @ AnjaAnastasia
  • von AnjaAnastasia am 03.05.2016 um 07:33 Uhr

    Du scheinst nur ein Mittel zum Zweck zu sein. So hart es auch klingen mag. Eure Beziehung steht kurz vor dem aus. Wenn er dich wirklich noch lieben würde, dann würde er gerne Sachen mit dir unternehme. Egal was du vorschlagen würdest, er würde es toll finden, Hauptsache er kann Zeit mit dir verbringen.

    Aber so wie es scheint, liegt ihm nicht mehr wirklich viel an dir. Wenn er Sex hat, klar bist du da. Das ist Bequemheit (gibt es das Wort? :) ) von ihm.

    Versuche dein eigenes Leben zu leben. Fokussiere dich nicht mehr gross auf ihn.
    Such dir zb ein neues Hobby, verabrede dich mit Freundinnen (erzähl ihm nichts davon, er muss nicht alles wissen). So kannst du dich wieder interessant für ihn machen, wenn er nicht alles weiss. Er wird wieder neugierig auf dich werden. Melde dich kaum noch bei ihm, weil du ja “ach so beschäftigt bist”. Egal ob du gerade zu Hause auf der Couch rumlümmelst, er muss es nicht wissen, dass du nicht unterwegs bist 😉
    Eine Frau die sich zu stark an dem Freund klammert und immer etwas mit ihm unternehmen will, wird mit der Zeit einfach nur noch uninteressant weil er das Gefühl hast, du kannst nicht ohne ihn. Darum versuch wirklich Zeit für dich und deine Sachen zu nehmen und er wird wieder von alleine zurück kommen 😉

    Vlt suchst du im Internet nach Christian Sander oder Martin von Bergen. Die haben tolle Ratgeber bzw Email Newsletter.

    0
  • von Goldschatz89 am 30.04.2016 um 16:56 Uhr

    Ich würde es auf Dauer nicht mit so einem Menschen aushalten. Eine Beziehung sollte ein geben und nehmen sein und nicht nur ein nehmen oder nur geben.
    Eine glückliche Beziehung ist anders.
    Ich kann sowas echt schwer nachvollziehen. Bei uns ist das so ganz anders.

    0
  • von Dawson am 30.04.2016 um 13:00 Uhr

    klingt gar nciht gut. und ich kenns von meinem partner, das er von der streßigen arbeit eben gerne auf mich zu kommt, weil ich ihm den streß nehme…. einfach lieb sein, lieb haben, knuddeln, das hilft ihm sehr. vllt hat dein freund vergessen wie entspannend es ist? oder stret ihm zu sehr rum?
    ich würd ihn einfach mal fallen lassen, du musst aber damit rechnen das es ihm egal ist. das passiert vielen und er wird wahrscheinlich selbst nciht recht wissen wie man damit umgeht. es liegt an ihm, da kannst du nciht viel machen er muss selbst dahinter kommen. bedrängen würd ich ihn nciht da macht er nochmehr dicht.
    übrigends, falls du denkst es geht nur dir so, es geht vielen so, vor allem wenn die erste verliebtheit vorbei ist. die meisten wissen nur nciht wie sie damit umgehen müssen deswegen sitzen männer es oft aus bis die frau sagt jetzt kannst mich mal. is mir auch schon oft genug passiert. jetzt musst du wissen ob du dich weiter quälen willst. die erfolgschancen sind sehr gering….

    alles gute

    0
  • von people am 30.04.2016 um 09:59 Uhr

    noch etwas:
    URLAUBSPLANUNG
    es war immer die rede von barcelona da ich auch gerne bade und er gerne etas ansehen möchte daher wär die stadt perfekt..plötzlich will er da nicht mehr hin weil er mag ja nicht baden und es sei so teuer..er möchte lieber landschaft sehen dann hab ich gemeint dass er da dann nur jammern wird weil ihm das zu fad sei – er hat mir zugestimmt..dann hab ich irland vorgeschlagen wil wir da beide gern hinmöchten doch nur sehenswürdigkeiten mag er auch nicht..wie soll man dem bitte was recht machen????
    zur info: voriges jahr ging es nach kroatien..also ans meer und der urlaub war wunderschön für uns BEIDE :/

    0
  • von ylang am 30.04.2016 um 09:59 Uhr

    dann scheint es bist du nur mittel zum zweck. wenn er bock hat bist du da. ich würd mich erstmal nicht mehr melden. hab ne freundin bei der läufts genauso. kaum war sie mal nen monat weg, hat er ihr hinterhergeheult. naja, sie sind noch zusammen, aber das spiel läuft wieder so…. willst su sir das antun?

    0

Ähnliche Diskussionen

Bester Freund oder Freund? Antwort

ShiroiNeko am 16.07.2010 um 17:47 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, nunja , ich versuche mich, wie alle anderen auch schon kurz zu halten :) Alles fing ungefähr im Mai an. Mein jetziger Freund & ich hatten imense Beziehungsprobleme und mein bester...

Freund meiner besten Freund .. Antwort

takemeaway am 31.03.2011 um 21:15 Uhr
Meine beste Freundin hat seit kurzem einen Freund. Sie hat mich gerade völlig fertig angerufen, dass er nichts tut. Sich nicht meldet, nichts.. Gestern hat er siein der Früh sitzen gelassen und ist einfach nicht...

Ex Freund wieder zum Freund ? Antwort

blue_berrry am 19.11.2009 um 15:34 Uhr
Hey, ich hoff, ihr könnt mir vielleicht helfen, ich bin echt verwirrt. Ich war im Februar mit einem Jungen zusammen, das war Liebe auf den ersten Blick, aber leider hat das ganze nur fünf Wochen gehalten, er hat per...

Freund und Ex-Freund Antwort

julydisaster am 02.12.2009 um 23:51 Uhr
Hallöchen. Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich hab seit 2 Wochen einen Freund. 4 Tage davor habe ich mit meinem Ex-Freund schluss gemacht, weil er mich bei einer Party kaum beachtete und nur mit nem anderem Mädel...

Bester Freund als Freund? Antwort

julez54 am 09.06.2009 um 17:47 Uhr
Mein bester Freund ist in mich verliebt. Ich bin auch in ihn verknallt. Und wir sind nun auch zusammen. So weit so gut. Doch leider sind wir in der gleichen Stufe und wir sehen uns jeden Tag in der Schule. Aber in den...