HomepageForenLiebe-ForumEhe als Fernbeziehung

Dani80

am 24.04.2009 um 08:31 Uhr

Ehe als Fernbeziehung

Hallo zusammen. Eine Freundin von mir will jetzt heiraten. Allerdings führt sie mit ihrem Partner seit Jahren eine Fernbeziehung, was sich aus beruflichen Gründen auch in nächster Zeit nicht ändern wird. Trotzdem wollen die beiden jetzt heiraten. Ich wüsste gerne mal eure Meinungen dazu.

Antworten



  • von Feelia am 22.06.2009 um 12:09 Uhr

    ich versteh das auch nicht.erstmal sollte man zusammengelebt haben und dann erst heiraten!

  • von plasticdoll am 08.06.2009 um 16:06 Uhr

    eine fernbeziehung wäre mir nicht genug für eine ehe, um ehrlich zu sein.. da sieht man sich ab und zu mal für eine kurze zeit, und die meiste zeit hält man nur über internet/sms/anrufe kontakt.. das ist doch keine basis für eine ehe? über msn oder so miteinander schreiben..? also ich fänd das irgendwie recht komisch..

    vielleicht ist es ein versuch, ihre beziehung zu verstärken? vll krieselts ja.. denn ich kann mir gut vorstellen, dass es probleme gibt. eine fernbeziehung ist ertragbar.. WENN man die aussicht hat, dass es irgendwann (wieder) mehr wird… wenn ich von vornherein wüsste, dass es niemals mehr sein wird, als diese seltenen treffen… ich könnte das nicht mitmachen. da ist ja gar kein ende in sicht.. also ich finds sehr fragwürdig.

  • von Abby am 24.04.2009 um 10:02 Uhr

    Eine Ehe basiert ja auch auf einem gemeinsamen Alltag. Wenn der nicht vorhanden ist, ist das auch keine richtige Ehe.

  • von Sugar am 24.04.2009 um 09:56 Uhr

    Wenn die Beiden noch nie zusammen gewohnt haben, könnte das echt schwierig sein. Ich würde da erstmal den Alltag proben wollen…

  • von kirschyoghurt am 24.04.2009 um 09:55 Uhr

    Ich hätte Angst, dass das auseinander geht, wenn man dann doch irgendwann zusammenzieht und merkt, dass das gar nicht funktioniert.

  • von voodoodoll am 24.04.2009 um 09:04 Uhr

    Wenn das vorher gut geklappt hat, warum sollte es dann jetzt anders sein?! Ich find das gut!

  • von Miamausi_k am 24.04.2009 um 08:58 Uhr

    Ich find das komisch. Man sollte schon zusammen gewohnt haben, bevor man so einen großen Schritt geht.

Ähnliche Diskussionen

Ehe retten??? Antwort

Bella29 am 02.06.2011 um 09:09 Uhr
Hallo brauche dringend hilfe. Mein Mann und ich habe viele Problem und nun sieht es aus als ob alles zu Ende gehen würde und für das alles gebe ich mir die Schuld allein auch wen ich weiß das immer zwei dazu gehören...

Fernbeziehung - Darf ich das??? Antwort

daly__ich am 19.08.2009 um 13:30 Uhr
Hello ihr süßen!! Bin am Überlegen ... Bin seit kurzer Zeit in einer Fernbeziehung, und kenn mich...

Fernbeziehung / Fernaffäre?? Was will er? Antwort

nicico am 24.03.2009 um 13:50 Uhr
Hallo zusammen! Ich bin ganz neu hier und brauche eure Hilfe! Im Dezember hab ich beim Apres Ski einen super Typ kennen gelernt, mit dem ich dort auch was hatte. Danach haben wir uns immer mal wieder ne kurze Mail...

Fernbeziehung vs. bester Freund/ Liebesdilemma Antwort

NowaSowa am 25.11.2009 um 02:59 Uhr
Hej Mädels ich brauche gaaaanz super dringen euren Rat. Ich führe seit fast 3 Jahren eine Fernbeziehung uns trennen 785 km und das war eigentlich auch kein Problem bis jetzt. Allerdings gibts da ncoh meinen besten...