HomepageForenLiebe-ForumEifersucht-sie ist so plötzlich weg und das in so kurzer zeit

Eifersucht-sie ist so plötzlich weg und das in so kurzer zeit

Zitrone2010am 13.07.2010 um 19:37 Uhr

Ich habe ein kleines problemchen… Hmm wo fang ich am besten an?
Naja ok, also ich bin mit meinen freund nächste woche 7 monate zusammen ♥ anfangs unsrer beziehung war ich seeehr eifersüchtig, egal ob es um ne gute freundin von ihm handelt oder sonst irgendwer. war stets eifersüchtig wenn ich wusste er ging in die arbeit, wo andere mädels etc sind. Das liegt womöglich an meiner vergangenheit, da ich oft bedrogen worden bin, hintergangen bin und belogen bin, wollte einfach nicht, dass das nochmal passiert, da ich ihn sehr liebe und er mein erster, RICHTIGER freund ist.

Jedenfalls war ihm die eifersucht einfach zu viel, was ich ja verstand. Daraufhin meinte er, ich muss mich ändern sonst hat die beziehung keine zukunft mehr. Ich arbeitete hart an mir und es geling mir, die eifersucht so gut wie fast zu beenden. Heute, wenn er sagt dass ne gute bekannte kommt (die kennt er seit gut 5 jahren-so ne art beste fruendin von ihm) stört mich das überhaupt nicht oder wénn ich weiß, dass er in die arbeit muss, wo 3 männer sind und 9 frauen-stört mich nicht (obowhl zirka die hälfte der frauen single sind)

wir führen eine wochenendbeziehung, nur so nebenbei.

Meine frage: Kennt ihr das? Wenn plötzlich das gefühl der eifersucht so gut wie weg ist? Heißt dass jetzt, dass ich ihn weniger liebe als früher? Ich bin mir zwar zu 100% sicher, dass ich ihn liebe aber dennoch kann ich mir das nicht erklären… Hattet ihr auch so eine phase, wo ihr eifersüchtig wart und plötzlich war die eifersucht weg?

Ist das etwas gutes oder sollte ich mir gedanken deswegen machen?

Danke schon mal für die antworten 😉

PS: Noch dazu muss ich sagen, dass dieses gefühl seit gut 1 monat bis 1 1/2 moanten weg ist. wenn ich daran denke, wie stark ich eifersüchtig war und jetzt? Manche leute bekommen die eiferscht nach jahren nicht in griff….. und dann denk ich mir, warum war dieses gefühl so schnell weg?

Nutzer­antworten



  • von Anonyym am 30.12.2013 um 03:59 Uhr

    ich denke du liebst ihn so sehr dass schon der gedanke er könnte sich von dir abwenden weil du so eifersüchtig bist dich einfach geschockt hat und du deine eifersucht jetzt viel besser im griff hast weil du vielleicht auch gelernt hast ihm zu vertrauen 🙂 ist was gutes mach dir deswegen keinen kopf!

  • von Evil_Monkey am 15.07.2010 um 19:37 Uhr

    Was ich aber dazu sagen muss: Ich war niemals so richtig stark eifersüchtig. Lediglich ein bisschen^^

  • von Evil_Monkey am 15.07.2010 um 19:33 Uhr

    DIr ist wohl einfach klar geworden, dass du nicht eifersüchtig sein brauchst. War bei mir auch so. Und voila – ich bin überhaupt nicht mehr eifersüchtig UND liebe ihn trotzdem noch von ganzem Herzen!

    Weniger bzw. keine Eifersucht bedeutet für mich lediglich mehr Vertrauen. Und nicht, dass ich ihn weniger liebe, denn ich liebe ihn ja nach wie vor^^

  • von Kendra007 am 13.07.2010 um 21:52 Uhr

    eifersucht, besonders starke eifersucht ändert sich nicht von heute auf morgen…das ist ein langer weg der viel arbeit an sich und viel selbstdisziplin bedeuten.

    nach deinem letzten drama was du hier geschildert hast überrascht es mich tatsächlich enorm dass du ganz plötzlich nicht mehr eifersüchtig bist.

    um ehrlich zu sein, würde ich von deinen threads her eher darauf tippen, dass du ne tierische angst hattest ihn zu verlieren und es kurzfristig geschafft hast dich ihm zuliebe zu verbiegen.

    so oder so: weniger eifersucht bedeutet in meinen augen nicht, weniger liebe, eher mehr vertrauen.

    woher du das bei euerer vorgeschichte nimmst ist mir zwar schleierhaft, aber ich drück dir die daumen dass das kein vorübergehender zustand ist.

  • von LineBiene1991 am 13.07.2010 um 21:16 Uhr

    also ich bin seit fast 2 jahren sehr eifersüchtig ^^ ich liebe ihn einfach zu sehr… kann nix dagegn tun…. bin halt so ^^ aba ich versuch es im zaun zu haltn ^^ auch wenns mir total schwer fällt…

    aba ich will ihn nich wegn eifersucht verlieren O.o

Ähnliche Diskussionen

Freund zieht weg! Antwort

Jeanne8819 am 23.09.2011 um 23:37 Uhr
Hallo ihr lieben, ich brauche mal eure Meinung! Mein Freund (25) und ich (23) sind nächste Woche 2 Jahre zusammen. Er liegt mir schon seit dem wir ein halbes Jahr zusammen sind in den Ohren, dass er gerne mit mir...

Rosarote Brille weg - normal? Antwort

spermutina am 09.03.2009 um 13:09 Uhr
Hallo Mädels Brauch mal ganz dringend euren Rat!! Ich hab gut 3 Monaten wieder einen Freund. Vor ihm war ich ein halbes Jahr Solo und hatte vor dieser Zeit eine 1.5 jährige Bezihung. Nun mein Freund und ich sind...

Freund nervt nach ner Zeit Antwort

MemphisMayFire am 10.10.2012 um 14:43 Uhr
Ich bin seit knapp einen Monat mit meinen Freund zusammen. Immer wenn er bei mir ist nervt er nach ein paar Stunden. Wenn er dann wieder weg ist und erst nach ein paar Tagen wieder kommt, da er nicht jeden Tag bei mir...