HomepageForenLiebe-ForumEigene Untreue

Conny79

am 30.01.2008 um 18:25 Uhr

Eigene Untreue

Ich habe von meiner Freundin einen Vibrator zum Geburtstag geschenkt bekommen. Das war eigentlich nur ein Scherzgeschenk, mein Partner fand das auch lächerlich, aber irgendwie hat mich das neugierig gemacht. Deswegen hab ich ihn gleich am nächsten Abend ausprobiert. Jetzt hab ich ein schlechtes Gewissen, weil ich es echt schön war, aber ich ja eigentlich einen Freund habe. Ist das nicht auch eine Art des Betrügens?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Pueppi999 am 07.03.2009 um 21:27 Uhr

    Überhaupt nicht habe auch einen und mein freund findet das sogar sexy wenn ich mit zum einsatz bringe beim sex. Also macht dir keine Gedanken genieß das mit deinem kleinen geilen freund und wenn es dir so gefällt dann frag deinen freund ob es ihn stört wenn du ihn beim sex benutz meine das er dir den vribrator nimmt und es dir besorgt

    0
  • von Pueppi999 am 07.03.2009 um 21:27 Uhr

    Überhaupt nicht habe auch einen und mein freund findet das sogar sexy wenn ich mit zum einsatz bringe beim sex. Also macht dir keine Gedanken genieß das mit deinem kleinen geilen freund und wenn es dir so gefällt dann frag deinen freund ob es ihn stört wenn du ihn beim sex benutz meine das er dir den vribrator nimmt und es dir besorgt

    0
  • von Feelia am 08.02.2009 um 14:39 Uhr

    du hälst das für betrug???wahahhaha sorry aber das is totaler blödsinn!onanieren is wichtig und gut.viel spaß noch

    0
  • von xxlexx04 am 05.11.2008 um 15:34 Uhr

    du brauchst sicher KEIN schlechtes gewissen haben, ich finde sowas garnihct schlimm, egal ob man verheiratet /single oder sonst was ist, frag deinen partner doch einfach mal ob ihr ihn nicht mal zusammen ausprobieren wollt 😉 ich wette er ist nihct abgeneigt …

    0
  • von sugarrain am 06.08.2008 um 22:15 Uhr

    was spricht denn dagegen wenn du mal was neues ausprobierst?du gehst ja nich mit einem anderem kerl ins bett, also is das doch kein betrügen…..un du musst es ihm ja nich erzählen^^

    0
  • von MonChiLLi am 23.07.2008 um 00:11 Uhr

    jepps also ich find auch auf keinen fall das das was mit betrügen zu tun hat jedenfalls solange du nicht an bestimmte andere männer denkst.aber ich glaube wenn du deinem freund erzählen würdest wie geil es war z.b an ein bestimmtes erlebnis das ihr beim gemeinsamen sex hattet zu denken und es dir dabei mit dem vibrator zu machen wird ihn das eher anmachen als das er böse ist 😉 aber halt nur solange das auch der wahrheit entspricht…

    0
  • von Rockgoere am 16.05.2008 um 17:41 Uhr

    Ich denke sowas is nichts schlimmer oder unnormales du musst ihm ja nicht sagen es war besser oder so.Erzähl ihm einfach (wenn du es sagst),dass es dir gefiel und eine schöne neue Erfahrung war.Wenn du dann an andere Jungs denkst,musst du ihm ja nicht auf die Nase binden…Aber ein schlechtes Gewissen oder so brauchst du echt nicht zu haben.Und Betrügen tust du ihn auch nicht.Du befriedigst dich ja auch ohne Sextoy selber und das ist total normal und macht dein Freund auch…Solange kein anderer realer!! Mann mitmacht ist das total normal und kein betrügen.
    Also mach dir keinen Stress 😉
    Viel Glück

    0
  • von chaoskaty am 30.01.2008 um 18:25 Uhr

    also ich würde verstehen, wenn dein frend eifersüchtig oder böse ist. er denkt doch dann gleich das er dich im bett nicht befriedigen kann, wenn du es ihm erzählst. oder er steht das nächste mal so unter leistungsgdruck das gar nichts mehr geht. und woher kann er sich denn sicher sein das du nicht an andere männer denkst. wenn du das unbedingt haben musst dann versuch doch aus ihm heraus zu bekommen wie er darüber denkt. dann kannst du das immer noch ansprechen.

    0
  • von globetrotter am 30.01.2008 um 18:25 Uhr

    Wenn es dir gefällt, mach es einfach weiter. Und wenn du an andere Männe denkst auch egal, er wird’s eh nie erfahren, wenn du deinen Mund hältst!!!!!!!!!!!!!!!

    0
  • von PeggyP am 30.01.2008 um 18:25 Uhr

    Ich finde das gar nicht schlimm. Du kannst ja deinen Freund mal fragen, ob er nicht daran interessiert ist, einen Vibrator in euer Sexrepertoire aufzunehmen. Nur so zum Spaß. Vielleicht gefällt es ihm ja dann! Ich kenn viele Männer die das toll finden. J

    Antwort
    0
  • von Dani80 am 30.01.2008 um 18:25 Uhr

    Also du betrügst deinen Freund doch nicht!! Betrügen fängt immer im Kopf an. Wenn du dabei an einen bestimmten anderen Mann denkst, würde ich mir ernsthaft Sorgen machen. Vielleicht kann dich dann der Sex mit deinem Freund nicht mehr zufrieden stellen, weil du mit zu vielen Erwartungen an die Sache ran gehst. Außerdem kann ich dir fast sicher sagen, dass er sich bestimmt auch schon mal selbst befriedigt hat. Das heißt noch lange nichts. Man selbst kennt seinen Köper doch am besten und man kann sehr gut auf sich selbst eingehen. Das tut echt gut. Ich sprech da aus Erfahrung.

    0

Ähnliche Diskussionen

Typ fragte jedes Mädchen um Date, trotzdem eigene Meinung bilden? Antwort

missmerle am 28.04.2014 um 01:14 Uhr
Hi Ihr Lieben, ich brauche mal eine zweite, dritte…Meinung. Danke an die fleißigen Leserinnen Beim Grillen habe ich ( 22 , w) jemanden kennen gelernt. Jan ( 26) saß zufällig neben der Gruppe, mit der ich...

Wo fängt untreue an?? Antwort

trina4 am 25.11.2013 um 12:33 Uhr
Vielleicht ist hier jemand der ähnliches durchgemacht hat! Ich weiss nicht mit wem ich reden kann. Hier meine Geschichte:Ich bin 30 Jahre alt und bin mit meinem Partner nun 6 Jahre zusamnen. Wir haben 3 gemeinsame...

Eigene Vorstellung von Hochzeit anpassen bzw zurück stellen Antwort

Bine1706 am 03.12.2011 um 18:13 Uhr
hey mein lieben, mich würde eure meinung intressieren. ich weiß, dass ich es nur alleine entscheiden kann, aber mich würden andere blickwinkel darauf intressieren. ich habe einen wahnsinning lieben freund, den...

emotional cheating - ist das schon Untreue? Antwort

kartoffelkaefer am 14.08.2012 um 15:22 Uhr
Hallo, habe gerade einen Artikel bei eflagranti gelesen. Es ging um "emotional cheating". Den Begriff habe ich vorher noch nie gehört. Es geht da um Untreue durch virtuelle Beziehungen. Nun bin ich ins Grübeln...

Eigene Wohnung - ab welchem Alter? Antwort

KissyBoo am 21.01.2010 um 20:15 Uhr
Ich (17) und mein Freund (18) würden gerne in eine eigene Wohnung ziehen. Allerdings gehe ich noch in die Schule (11.Klasse), er ist bereits in einer Ausbildung. Ich habe gehört, dass es ein neues Gesetz gibt, dass...