HomepageForenLiebe-ForumEin Date mit jemandem, auf den man nicht wirklich steht?

Emmy

am 03.08.2009 um 16:59 Uhr

Ein Date mit jemandem, auf den man nicht wirklich steht?

Hallo,

meine Freundin hat jemanden kennengelernt, der sie sehr gerne mag und ihr das auch jeden Tag durch Sms usw. zeigt; er ruft an, schreibt ihr Mails und ist immer für sie da. Jetzt möchte er mit ihr ausgehen und sie weiß nicht, was sie tun soll, da sie ihn zwar gut leiden kann und seine Aufmerksamkeit auch genießt, aber schon jetzt weiß, dass der Funke nicht übergesprungen ist von ihrer Seite.

Soll sie ihm eine Chance geben oder nicht? Ich finde ihn sehr nett und anständig und denke, dass aus dem vermeintlichen Frosch immer ein Prinz werden kann…oder was meint ihr?

Antworten



  • von Krissi am 03.08.2009 um 17:26 Uhr

    Ich frage mich,wieso er es nicht merkt, man(n) und frau sendet doch Signale, oder?

    Ich hoffe, er findet jemanden, der seiner würdig ist.

  • von Julchen79 am 03.08.2009 um 17:18 Uhr

    Wie sagt man das jemandem? Sorry, ich stehe einfach nicht auf Dich?

    Sowas hasse ich ja….

  • von Nachtkatze am 03.08.2009 um 17:10 Uhr

    naja, wenn man bei ihm klar erkennen kann, dass er sich hoffnungen macht… das wäre gemein, finde ich… das tut ihm doch dann im endeffekt nur noch mehr weh!

  • von Emmy am 03.08.2009 um 17:05 Uhr

    Sie ist halt sehr unschlüssig..ich glaube, sie mag die Aufmerksamkeit, die er ihr entgegenbringt, sowas hat noch nie jemand für sie getan. Schenkt ihr auch Blumen und so.

    Aber sich zu etwas überreden..weiß nicht, ob ich das haben wollen würde, dass jemand mit mir zusammen ist, weil er gerade nichts Besseres zu tun hat….

  • von LaPrincezz2010 am 03.08.2009 um 17:03 Uhr

    Keine Chance von meiner Seite.
    Hab das früher auch oft genug gemacht und es wurde nie etwas draus.
    Entweder da ist am Anfang schon etwas oder nicht. Ich würde mich nie wieder auf ein Date einlassen wenn da nicht ein gewisses Interesse meinerseits besteht. Aber muss sie wissen. Es gibt vielleicht auch Menschen die sich auf den zweiten Blick “verlieben” können aber ich gehöre da definitiv nicht dazu.

  • von Naalalita am 03.08.2009 um 17:01 Uhr

    Klar, warum nicht? Vielleicht findet sie sollte ihm eine Chanse geben. Falls sie dann aber nichts von ihm möchte, sollte sie ihm keine Hoffnungen machen…

  • von Feelia am 03.08.2009 um 17:00 Uhr

    wozu?!wenn er nicht ihr typ is,isn date da zeitverschwendung find ich.außerdem wird er sich dann unnötig hoffnungen machen.

Ähnliche Diskussionen

Zusammen sein mit dem Schwarm meiner Freundin, in den ich verliebt bin und der auch auf mich steht? Antwort

maaaaausi am 19.07.2009 um 23:52 Uhr
also, wollte euch nur mal schnell fragen was ihr davon haltet. und zwar: meine beste freundin steht schon seit einiger zeit auf einen typen. das blöde daran war nur das ich mich in den selben verliebt habe. ich habe...

Darf Freundin was mit typ anfangen auf den man steht? Antwort

JuustMeee am 22.06.2011 um 16:23 Uhr
Ich hab ein kleines Problem. Ich habe einen typen kennengelernt, und hab mit ihm abgemacht und meine beste Freundin mitgenommen. er hatte noch eine Freundin. als er sich dann von ihr getrennt hat, ist mir klargeworden...

Ich weiss nicht, ob er auf mich steht?? Antwort

MonchiMoon am 11.03.2010 um 16:56 Uhr
Nun – es ist so, dass ich mich in meinen Kommilitonen verguckt habe. Eigentlich ist er mir schon am ersten Tag aufgefallen, aber da war er total abwesend und unnahbar- das lag daran, dass er überhaupt keine Lust auf...