HomepageForenLiebe-ForumEine Frage an alle Erdbeermädels warum wird betrügen immer häufiger??

bluebeerli

am 27.02.2010 um 18:02 Uhr

Eine Frage an alle Erdbeermädels warum wird betrügen immer häufiger??

hallo liebe erdbeermädels
ich lese sehr oft die foren in der erdbeerlounge
vorallem über die beichten! sehr viele beiträge
handeln über affairen und am ende des beitrags
kommen meistens so sachen wie “aber ich liebe ihn ja”
da frag ich mich doch das kann nicht wahr sein! wie kann
man einen menschen so demütigen den man liebt?
außerdem wenn man liebt dann liebt man doch den
einzigen sonst lauft ja irgendwas falsch in der liebe.
naja ist meine meinung 😀
also meine fragen sind:
seid ihr auch der meinung dass das betrügen mit den zahlen
immer mehr ansteigt? und wenn ja was denkt ihr warum
das so ist? wurdet ihr mal betrogen?
bin gespannt auf eure antworten

lg eure bluebeerli

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Korni09 am 29.03.2010 um 15:18 Uhr

    Hat glaub ich viele Gründe. Die Medien, das Umfeld, Langeweile, Unzufriedenheit. Denke viele meinen, daß es bei anderen Partnern anders ist, als bei dem eigenen und vermissen irgendetwas in der Beziehung. Somit wird mal dies und das ausprobiert um dann festzustellen, daß es das auch nicht wirklich ist…

    0
  • von Mewchen am 29.03.2010 um 15:13 Uhr

    hm ich denke es wird nicht unbedingt mehr, die leute gehen einfach nur freizuügiger mit sowas um und teilen es halt der welt (natürlich anonym) mit.

    aber wirklich mehr leute betrügen? nein denke ich persönlich nicht
    das is so wie mt den gewalttaten im fernsehen. es gibt immer mehr beriochte, aber die statistiken bleiben gleich, es werden halt nur mehr leute drauf aufmerksam

    0
  • von loony5 am 27.02.2010 um 19:33 Uhr

    Ach Gott, glaubt ihr ernsthaft, dass die Affären mehr geworden sind? Nein, früher hat man nur nicht darüber geredet, zumal es nichts gebracht hätte, weil Scheidung ja eh nicht drin gewesen wäre. Affären haben immer einen tieferen Grund und vielleicht sollte man mal lieber nach dem Suchen, als gleich über denjenigen herzufallen!

    0
  • von MissKate2204 am 27.02.2010 um 19:28 Uhr

    also früher wurde es einfach nicht so thematisiert!

    0
  • von teddycool am 27.02.2010 um 19:27 Uhr

    das wird nicht häufiger.. wir wissen es nur von mehr leuten (durch medien etc. wird das verbreitet)

    0
  • von Nicole9919 am 27.02.2010 um 19:16 Uhr

    Ich denke, dass viele Menschen gar nicht mehr so richtig wissen, was Treue ist. Das wird das Problem sein. Wenn sie das wüssten, dann würden sie ihre Partner nicht betrügen.

    Wegen den vielen Einträgen mit dem Thema: Ich glaube, dass viele ihren Seitensprung so groß an die Glocke hängen, weil sie sonst nichts zu tun haben in ihrem langweiligen Leben.

    Oder es ist die Neugier, wie andere auf so einen Text reagieren.

    0
  • von Mimm am 27.02.2010 um 19:12 Uhr

    Japp …. Wenn solche Leute kein anders Hobby haben ! Is aber für den Betroffenden ziemlich Mieees ! Bzw. Scheisse !

    0
  • von Lelana am 27.02.2010 um 18:44 Uhr

    Ich denke, dass es damit zu tun hat, dass viele sich eigentlich gar nicht mehr ernsthaft binden wollen.. Ich finde das auch sehr traurig.
    Nochdazu könnte ich doch keinen Sex mit jemandem haben, wenn ich meinen Mann doch liebe.. Bäääh, ekelig!!!
    Ich muss sagen, dass ich in der Vergangenheit diesbezüglich recht egoistisch war. Ich habe zwar nie betrogen, wurde ich – meines Wissens – auch nicht, aber ich war oft Geliebte..
    Im Prinzip hat es mir rückwirkend mehr geschadet, als genutzt, denn dadurch habe ich das Vertrauen in die Männerwelt verloren und wurde ziemlich eifersüchtig..
    Naja, man lernt vom Leben…

    0
  • von biene89 am 27.02.2010 um 18:42 Uhr

    ich stimme der meinung von sternchenanna zu

    0
  • von sternchenanna am 27.02.2010 um 18:37 Uhr

    Ich würde sagen, viele Gründe sind entweder Alk.
    oder zu wenig Liebe von dem Partner.
    Eine Frau hat sehr oft das Bedürfniss in den Arm genommen zu werden. Aber nicht jeder Mann teilt diese Eigenschaft deshalb suchen Frauen Trost bei männlichen Freunden oder auf Partys.
    Traurig aber wahr.

    0
  • von bluebeerli am 27.02.2010 um 18:17 Uhr

    ja das find ich auch als wäre es ein “trend” oder so
    das ist echt traurig =(

    0
  • von Etienne151 am 27.02.2010 um 18:06 Uhr

    Modeerscheinung. Betrügen liegt sozusagen total im Trend, obwohl das natürlich niemand zugeben würde.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Eine Frage an alle Vegetarierinnen und Veganerinnen.. Antwort

Engelchen94 am 26.04.2011 um 21:04 Uhr
Hallo Mädels.. ich würde gern mal von euch hören, was für Erfahrungen ihr so habt..habt oder hattet ihr schon mal eine Beziehung mit einem ``Fleischesser``? Ging das gut und wie habt ihr das mit dem Essen gehandhabt?...

Ich hab mal eine allgemeine Frage an Euch alle!? Antwort

Hope85 am 17.08.2009 um 00:29 Uhr
Ich wollte einmal von Euch wissen, was für Euch in einer Beziehung das wichtigste ist und was würdet Ihr auf gar keinen Fall akzeptieren. Ich befinde mich zurzeit in einer ernsten Krise mit meinem Freund, es geht um...

Frage an alle Mädels ;) Antwort

Enqqel94 am 15.01.2009 um 21:14 Uhr
Hey Mädels .. mir ist gerade etwas langweilig .. und mir schwirrt die ganze zeit eine Frage in meinen süßen kleinen Kopf :D ;) Wie weit würdet ihr gehn .. wenn ihr verliebt seid ... ?! würd miche cht interessieren...

Warum betrügen Männer? Antwort

walkingghost am 08.01.2012 um 08:51 Uhr
Hey ihr Lieben, mal eine ganz einfache Frage: Warum betrügen Männer uns eigentlich immer? Ich habe die Schnauze so voll davon.

Warum wird Treue immer unwichtiger??? Antwort

Zeraphine am 03.01.2010 um 23:44 Uhr
Wenn ich mir hier die Beiträge (vor allem die des "Beichtstuhls") so durchlese, dann verstehe ich die Welt nicht mehr: Warum nehmen immer weniger Menschen Treue ernst? Warum sagen so viele: Die Beziehung anderer sind...