HomepageForenLiebe-ForumEr belügt und hintergeht mich – doch ich liebe ihn..

PinkJeany

am 28.10.2010 um 19:29 Uhr

Er belügt und hintergeht mich – doch ich liebe ihn..

Hallo liebe Erdbeermädels – ich brauche dringend Rat..

habe schon mit vielen Freundinnen und Familie geredet.. und selbst sehr viel darüber nachgedacht, aber brauche weitere Meinungen, von Außenstehenden!!

Ich versuche mich kurz zu fassen:
Ich habe einen Freund, wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen. Vor einigen Monaten erschlich mich das Gefühl, dass er nicht mehr ehrlich zu mir ist. Es ist vielleicht unfassbar, aber wenn ich so eine Vorahnung habe – kann ich nicht ruhen, bis ich der Sache nachgegangen bin.
Ich sprach ihn direkt darauf an: Fragte ihn, ob er sich vielleicht heimlich mit anderen Mädels traf – er sagte mir: “Nein! Das würde ich nie tun! Du kannst mir vertrauen – du MUSST mir vertrauen!!” .. doch es änderte nichts daran, dass ich weiterhin misstrauisch war!! ..

So begann ich ihn auszuspionieren (ich weiß.. ich weiß.. NICHT GUT!!) – doch meine Vorahnung wurde bestätigt:
Ich fand SMS.. er hatte Kontakt zu mehreren Mädels. Die SMS waren sehr auffällig.. aber, ich hatte nicht den Mut ihm zu gestehen, dass ich nachgeschaut hatte – außerdem waren sie noch kein Beweiß, dass er eines der Mädels getroffen hat.
So hinterfragte ich ihn weiter.. er wurde mittlerweile böse und sagte: “Nein! Ich habe keinen Kontakt zu anderen.. du musst mir endlich vertrauen, sonst hat unsere Beziehung keinen Sinn mehr .. ” er drohte mir, die Beziehung zu beenden, wenn ich mein Misstrauen nicht sein lassen würde..
DABEI WUSSTE ICH, DASS ER MICH BELOG!!

Ich ging den Dingen weiter nach.. bis ich eines Tages SMS fand.. bei denen ich nicht mehr schweigen konnte..
Sie machten deutlich, dass er sich mit Einer getroffen hatte und weiterhin stand: “Hast du nicht doch Lust? Versteh mich nicht falsch, der Abend war auch so schön..”

Und andere SMS an ein anderes Mädel, die er geschrieben hatte, als er bei mir war, und diese Tatsache verleugnete: “Ich bin bei einem Kumpel ein Bier trinken..”

Ihr könnt euch vorstellen: Es eskalierte!! ..
Ich wollte mich trennen – ich war mir so sicher, dabei liebe ich ihn so.. er versuchte Ausreden zu finden.. erzählte mir was vom Pferd – was mich noch wütender machte, denn wie kann man so an meiner Intelligenz zweifeln??

Schlussendlich gab er zu, sagte, er bräuchte die Bestätigung von Anderen, wüsste auch nicht warum.. und er würde sich sehr dafür schämen, er hätte mich aber nicht betrogen, und würde dies auch nicht tun..
Ich wollte es dennoch beenden.. sagte: “Mach es gut! Ich wünsch dir nur das Beste!” ..
Denn: Er hatte mir ins Gesicht gelogen, als ich ihn fragte, ob er immer ehrlich zu mir sei – dann fand ich diese SMS, die seine Ehrlichkeit widerlegten, und er log mich wieder mit miesen Ausreden an..

.. doch als er bei meinen Abschiedsworten da vor mir stand. In Tränen ausbrach und sagte, dass ich das Wichtigste in seinem Leben sei, und dass er mich braucht..

Mädels.. da konnte ich nicht anders als ihm verzeihen..

Doch, irgendwie fehlte mir danach seine Reue.. ich hatte danach das Gefühl, er tut als wäre nichts gewesen.. als wäre es das Normalste auf der Welt, dass eine Freundin so einen Fehltritt verzeiht..
Und zu allem Überfluss.. fand ich vor ein paar Tagen wieder SMS von und an andere Mädels..
Die zeigen, dass er sich mit ihnen wohl zu treffen scheint – nur ich weiß nicht, was dahinter steckt..

Ich liebe ihn.. ich liebe ihn so sehr, dass mich all das nicht an meiner Liebe zweifeln lässt.. und ich Gedanken habe wie: “Vielleicht braucht er den Kontakt mit anderen.. traut es sich nur nicht zu sagen, weil er weiß, dass ich dann misstrauisch werde.. und vielleicht Schluss machen könnte..”

.. ich bring es auch einfach nicht über mich ihm wieder zu gestehen, dass ich ihn kontrolliert habe..

.. ich habe so tolle Momente mit ihm gehabt, wir haben schon soviel zusammen durchgestanden.. auch wenn der Zeitraum von 1 1/2 Jahren das nicht vermuten lässt.. aber, es war soviel.. und soviel Schönes.. doch mittlerweile ist mein Vertrauen komplett hin, und es geht mir schlecht..

Was würdet ihr tun????

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von PinkJeany am 29.10.2010 um 22:25 Uhr

    Vielen Dank für eure Kommentare.. eigentlich weiß ich auch, dass ihr alle Recht habt – aber.. es ist so schwer…………..
    Ich denke auch, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, dass diese Beziehung scheitert.. ich spüre förmlich, wie in mir alles zerbricht.. ich denke, ich brauche nur noch etwas Zeit..

    Dennoch: Vielen Dank!!

    0
  • von franzi882 am 29.10.2010 um 12:38 Uhr

    genau die selbe situation kenn ich auch…mit dem unterschied das ich mit meinem ex 5 1/2jahre zusammen war…irgendwann hat er sich auch mit anderen getroffen und bestritten jemals etwas mit denen gehabt zu haben…ich hab ihn verziehen. Danach gings nochmal nen paar monate gut und dann hab ich mich mit anderen getroffen und nen schlussstrich gezogen. Man kann verzeihen aber nicht vergessen. Dir wird das immer wieder in den Sinn kommen.
    Mädel mach schluß.

    0
  • von Feelia am 29.10.2010 um 12:22 Uhr

    ich hätt längts schluss gemacht.nur weil einer heult,werd ich nicht weich.hätt er sich halt früher überlegen sollen ne.

    0
  • von LisaMArie207 am 29.10.2010 um 09:58 Uhr

    jeder Mensch ist für sein eigenen glück mitverantwortlich….
    und ich denke die basis einer Beziehung…vertrauen….habt ihr gar nciht zu einander…
    und wenn das nciht ist..brauch ich keine beziehung…alles andere finde ich an jeder strassenecke..

    0
  • von Sternchen20 am 29.10.2010 um 08:24 Uhr

    Ich würde mich sofort trennen. Die Beziehung ist jetzt geprägt von Misstrauen und Enttäuschung. Du musst doch selbst wissen, dass das keine Basis für ein gemeinsames Leben ist. Wenn du wirklich das Wichtigste für ihn wärst, dann würde er dich nicht hintergehen und dir wehtun. Und dieser Geltungsbedürfnis anderen Frauen gegenüber wird bei ihm sicher nicht nachlassen. Tu dir einen Gefallen und beende es, bevor du noch mehr leiden musst.

    0
  • von edibee am 29.10.2010 um 08:21 Uhr

    Es tut mir sehr leid für dich, aber in meinen Augen hat es keinen Sinn, diese Beziehung weiterzuführen… Heulen kann jeder, und da er dir ja auch so öfter schamlos ins Gesicht gelogen hat, fürchte ich, dass auch seine Traurigkeit nur geschauspielert war. Vor allem, da er dich ja danach scheinbar weiter belügt. Klar, letztendlich musst du das wissen und entscheiden, aber ich hab so das Gefühl, dass er es nicht wirklich ernst mit dir meint. Ich mein, selbst wenn er die Bestätigung von anderen braucht, ist das noch lange keine Rechtfertigung für sein Verhalten!

    Ich hör auch gern, dass ich gut ausseh oder was auch immer, aber hey, deswegen treff ich mich doch nicht mit fremden Männern! Wenn mir das ne Freundin/ n Kumpel sagt, reicht das, da kann ich nicht verlagen, dass mein Freund mich halb fremdgehen lässt, nur damit ich mein Ego pushen kann!!

    Ich wünsch dir viel Kraft, denn die wirst du brauchen, weil du ihn ja wohl immer noch zu sehr liebst um dich von ihm zu trennen, obwohl er dich so hintergeht!

    0
  • von betty_boo_84 am 29.10.2010 um 08:14 Uhr

    Oh jeh, das tönt gar nicht gut.

    Es ist bestimmt keine leichte Situation. Aber möchtest Du Dein Leben mit jemandem teilen, der dir so ins Gesicht lügt? Und Dich (nicht nur einmal) hintergeht?
    Eine Partnerschaft sollte auf Vertrauen und Ehrlichkeit basieren. Beides ist bei ihm nicht der Fall.

    Vielleicht brauchst Du noch eine Weile bist Du wirklich “fertig” bist mit ihm. Ich kenn das nur allzu gut. Mein Ex hat war ein Wochenend-Alkoholiker (tönt jetzt lustig, wars aber nicht ;-)). Ich wusste schon ein halbes Jahr bevor ich ihn verliess, dass diese Beziehung keinen Sinn macht. Man will ja nicht mit jemandem zusammen sein, der lieber säuft als mit mir schön essen zu gehen. Aber scheinbar brauchte ich dieses halbe Jahr um abzuschliessen und zu trauern. Als ich nämlich Schluss machte, tats mir überhaupt nicht mehr weh und ich war auch nicht 1 Sekunde in Versuchung, wieder zurück zu gehen.

    Und vergiss nicht: Du allein bist für Dein Glück verantwortlich. Du brauchst den Typen nicht um happy zu sein.

    Schreib Dir doch mal auf, was Du an im magst und was nicht. Und dann schreibst Du Dir auf, wie Dein Traum-Mann sein sollte. Vielleicht hilft Dir das schon ein Bisschen.

    Ich wünsch Dir von Herzen alles Gute!

    0
  • von Peeptoe16 am 28.10.2010 um 22:06 Uhr

    naja, sowas ist schwierig und belastet eine beziehung, aber bei mir und meinem freund ist es das gleiche… und zugegeben finde ich es ja auch schön wenn andere jungs mit mir flirten, mir komplimente machen usw….
    deswegen haben ich und mein freund eine regel:
    flirten ist erlaubt, mehr nicht..
    ist eig. schade das es oft ohne “fremdflirten” in einer beziehung nicht mehr klappt, aber ich glaube das liegt daran das die menschen immer oberflächlicher werden…

    0
  • von maeh_lina am 28.10.2010 um 20:32 Uhr

    ich weiß auch wie es dir geht.. aber auch wenn du ihn noch so sehr liebst, es bringt nichts auf deinen gefühlen rumtrampeln zu lassen.. ich kann auch so schlecht einen schlussstrich ziehen, aber ich habe mitterlweile gemerkt dass es vielleicht manchmal einfach besser ist. halte wenigstens abstand von ihm und warte was passiert.. ein bisschen bestätigung kann man sich auch holen ohne jemanden zu belügen oder sich mit anderen treffen zu müssen, ein bisschen flirten ohne dich zu betrügen hätte ja wohl längst gereicht wenn das für dich kein tabu ist 😛 probier einfach mal aus wie er reagiert. ich denke mal, er würde bestimmt sich entschuldigen, aber lass ihn zappeln, warte einfach eine zeitlang, entweder meldet er sich nicht und du solltest die hoffnung aufgeben oder eben du merkst, wenn er es ernst meint. warte nicht nur auf eine entschuldigung, er soll sich mühe geben und bleib ein bisschen skeptisch 😛 vieel glück!

    0
  • von Hummelpups88 am 28.10.2010 um 19:54 Uhr

    ich finde du musst einen schlussstrich ziehn! klar gibt es auch schöne momente! aber willst du dich jetzt nur an den schönen dingen festklammern und du jetzt in diesem moment total unglücklich bist???? mach das nicht, das macht dich nur kaputt. er hat dir eiskalt ins gesicht gelogen und wer weiß, wie weit er überhaupt geht bei den mädels?! er is nicht reif für eine beziehung wenn er immer noch bestätigung von anderen mädels brauch!! mach ein ende weil alles andere macht keinen sinn mehr. das vertrauen zu ihm is doch eh schon hin und ohne vertrauen bringt keine beziehung mehr was!!!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich liebe ihn doch er bemerkt mich nicht wirklich Antwort

kiZz4you am 20.11.2008 um 17:50 Uhr
ich liebe einen jungen aus meiner schule,das habe ich ihm auch schon im icq geschrieben..aberer denkt ich verarsche ihn damit und er nimmt das ganze garnicht ernst...auch wenn ich ihm schreibe schreibt er nie...

Zuerst liebe ich ihn, dann er mich und wieder zurück Antwort

italia1992 am 03.03.2014 um 11:10 Uhr
Als ich in der Sekundarschule war (in der Schweiz 3 Jahre), hatte ich einen Klassenkameraden. Den fand ich von Anfang an klasse und so kam es, dass ich mehr oder weniger 3 Jahre lang in ihn verliebt war. Er wusste es,...

Ich weiß das er mich belügt Antwort

trueglasses am 16.06.2014 um 06:23 Uhr
Guten Morgen zusammen, Nach einer Schlaflosen Nacht muss ich einfach meinen Herzschmerz schreiben. Mein Freund und ich sind jetzt 4 Monate zusammen, in diesen 4 Monaten hab ich immer wieder bemerkt das seine Ex...

Ich brauche eure Hilfe Erdbeermädels....ich liebe ihn, doch er liebt mich nicht... Antwort

InLove am 23.07.2008 um 11:58 Uhr
Ich bin nun schon seid letztem Jahr Dezember in ihn verliebt. Ich habe immer versucht, es zu unterdrücken, weil er in meine Klasse geht und ich damit schon schlechte Erfahrungen gemacht habe. Ich habe diese...

Warum belügt er mich?Seit dem 15.01.08 bin ich mit meinen Verlobten zusammen;am Anfang war alles okay;doch seit Juli telefoniert und simst er heimlich Antwort

Petra57 am 17.11.2008 um 05:58 Uhr
vor etwa 2Wochen haben wir die Vereinbarung gehabt das er es mir sagt wenn die ihm simst und anruft so wie wenn er sich bei der meldet;ich habe ihm geglaubt;doch am Donnerstag habe ich in seinem Handy gesehen das er...