HomepageForenLiebe-ForumEr hat mich betrogen..will mich zurück

Er hat mich betrogen..will mich zurück

SweetestRainam 05.12.2009 um 18:33 Uhr

Seit ungefähr 2 Jahren war ich mit meinem Freund zusammen, klar hatten wir unsere ups und downs aber zu der zeit gings uns echt nicht so gut,wir hatten beide familienstress,stress in unserer beziehung etc. eines tages sagte er mir dann,er möchte abstand,um zu sehen,ob er mich denn noch liebt. ich bin in tränen ausgebrochen,weil ichs echt nicht verstanden habe,auch wenn wir uns gestritten haben,haben wir uns eigentlich nach dem streit ganz gut verstanden. jedenfalls gab ich ihm seinen abstand nach rund 3 tagen,sehe ich ihn mit einer ehemaligen freundin von mir händchenhaltent küssen rumlaufen..alle meine freunde sahen es alle…nach 3 wochen kam er wieder an und hat mich um verzeihung gebeten und ich bin zurück gegangen,auch wenns langsam vorran ging, ich war so verliebt in ihn,dass ich dachte ich verkrafte es,oder wohlmöglich wollte ich ihr nur zeigen,dass er jetzt wieder mir gehört..ich weiß es nicht.
gut das ist jetzt 5 monate her und seitdem gings nur noch berg ab, ich vertraue ihm kaum mehr wir sehen uns total selten,auch wenn ich ihn noch sehr liebe weiß ich ich muss abschließen,aber es klappt einfach nicht. er wünscht sich mehr vertrauen,aber seit “ihr” hat er sich auch total verändert, er ist total unromantisch und uninteressiert geworden..schließt mich aus seinem leben aus…

ich würde gerne mal euren rat hören,was ihr darüber denkt und wie es schaffen kann mich endlich mal aufzuraffen und ihn los zu lassen.??

Nutzer­antworten



  • von cccatlaq am 05.12.2009 um 20:08 Uhr

    nach so etwas braucht man lange zeit um dem anderen wieder zu vertrauen, kenne ich aus erfahrung, aber wenn du der meinung bist, dass er es wert ist und es besser werden kann dann probier es..
    wenn nicht dann würde ich mich trennen

  • von ToutEstBloquex3 am 05.12.2009 um 19:21 Uhr

    und danach? betrügt er dich wieder? also wenn ich einmal was “ausgespuckt” hab, nehm ichs nicht wieder zurück… lass dir kein 2. mal wehtun!

  • von angela222 am 05.12.2009 um 18:57 Uhr

    ahjaaa bei einer freundin bei mir spielte sich genau das gleiche ab……
    er hat zwar in der zeit “nur” eine andere geküsst…
    aber sie hat 2 Jahre gebraucht um ihm wieder vetrauen zu können.. 😉

    also überlege dir das recht gut, ob er es wert ist 😉

  • von angela222 am 05.12.2009 um 18:51 Uhr

    Ja hat er dich betrogen oder wart ihr zu der Zeit getrennt?
    Wenn ihr getrennt wart, hat er dich ja ned betrogen…..

    Aber ganz ehrlich, ich wäre nicht zu ihm zurück gegangen……
    Eine Auszeit…ok…
    Aber während der Auszeit eine andere zu haben und dann wieder zurück zu kommen……..naja……ich hätt ihn nicht zurück genommen!

    wenn sich seit 5 Monaten nix gebessert hat, würde ich mir langsam überlegen ob das ganze noch sinn hat.

    Ohne Vertrauen gibt es keine Liebe!

    Entweder du lernst wieder zu vertrauen…oder du trennst dich.

    was ich eher empfehlen würde….da bei euch es ja auch sonst nicht gut läuft.

    und naja…vergeude ned deine zeit…….s leben geht weiter

    auch wenn du es nicht gern hörst.
    aber schlussendlich musst du selber wissen was dir gut tut..und was nicht

Ähnliche Diskussionen

Freund betrogen Antwort

LenaMa am 29.04.2016 um 16:50 Uhr
Hallo liebe Community, ich habe ein großes Problem, denn momentan ist ein totales Chaos in meiner Beziehung zustande gekommen. Ich bin seit August 2015 wieder mit meinem Ex zusammen. Das erste mal haben wir uns...

Freund "fast" betrogen Antwort

Clinike am 15.04.2013 um 11:28 Uhr
Hallo Mädels!Habe einen Freund, mit dem ich seit zwei jahren zusammen bin und von dem ich behaupten würde, dass er DER Mann für mich ist. Nun das Problem: War letztes Wochenende mit meinen Mädels einen trinken...

Freund betrogen, jetzt vielleicht schwanger Antwort

ChocoBerry88 am 21.12.2010 um 22:15 Uhr
Guten Abend! Ich konnte einfach nicht widerstehen...ich hab mit einen Typen geschlafen, wir waren einfach so scharf aufeinander und in diesem Moment einfach nur an den Spaß gedacht...scheiße..heißt wir hatten...