HomepageForenLiebe-ForumEr nimmt keine Rücksicht auf mich

Er nimmt keine Rücksicht auf mich

cheriiechnam 30.03.2010 um 21:42 Uhr

Hey Leute,
seitdem ich mit meinem Freund zusammen bin, hab ich mein ganzes Leben umgekrämpelt. Hab den Freundeskreis gewechselt, hab aufgehört zu rauchen, treff mich nicht mehr mit männlichen Freunden alleine und und und. Am Samstag war ich dann bei meinem Freund und er wollte Playstation spielen, er meinte dann, dass er doch nicht spielt weil ich dann sauer bin, darauf hin hab ich ja gesagt und was macht er ? Er geht trozdem dran -.- Es war spät also konnt ich nichts andres machen als ihm zusehen oder Sms zu schreiben, ich hab dann Sms geschrieben, er hat nur 6 Minuten gespielt, das hat mir aber schon gelangt, weil wir uns nur 2 mal in der Wioche sehen, und er sonst immer Zeit hat zu spielen.. -.-
Aufjedenfall hab ich ihm dann klar gemacht, dass er Rücksicht auf mich nehmen sollte, weil schon mehrere von solchen Sachen passiert sind. Darauf hin meinte er sauer “Dann nehm ich eben rücksicht auf dich”. Ich meinte dann das ers ja eh nicht ernst meint, darauf hin sagte er “Ja wenn ich zu irgendwas Lust hab dann will ich des auch machen, und dann mach ich des auch!”.
Ich will dass er Rücksicht auf mich nimmt, das werd ich aber nur hinbekommen, wenn ich ihm drohe, dass ich wieder anfang zu rauchen, weil dann öffnen sich seine Augen und er merkt, dass er auch mal was sein lassen könnte.
Denkt ihr ich soll ihm das mit dem Rauchen sagen oder was soll ich sonst machen ?
Ich bin so ratlos ):
Liebe Grüße (:

Nutzer­antworten



  • von Quadifa am 31.03.2010 um 00:43 Uhr

    Ganz ehrlich?

    Wenn du dein ganzes Leben für ihn umkrempelst, wieso sollte er dann annehmen, dass er was für dich tun sollte?
    Er weiß doch, dass du ihm hörig bist- also kann er machen was er will.

  • von Sophi89 am 30.03.2010 um 22:39 Uhr

    bei mir und meinem freund gabs mal genau die gleiche situation. wir haben nur wenige abende gemeinsam, aber er wollte unbedingt zocken. egal ob ich jetzt sauer gewesen wäre oder nicht. er hatte halt lust, also musste ich das akzeptieren. klar, man kann ihm ja nix verbieten, aber ich war trotzdem genervt.
    wenn nochmal so ne situation entsteht würde ich auch auf “beschäftigt tun” und ihm die kalte schulter zeigen. mit vorwürfen erreicht man bei männer sehr sehr wenig 😉 bei mir hats geklappt 🙂

Ähnliche Diskussionen

nimmt mein freund anabolika? Antwort

redfruitdragon am 17.08.2010 um 21:26 Uhr
Hei ihr lieben. Ich habe die befürchtung das mein freund anabolika nimmt. Er geht ziemlich oft trainieren und sieht auch so aus. also es ist nicht zu extrem aber es fällt halt auf. In letzter zeit hat er sch sehr...

Mein Freund nimmt Drogen! Antwort

gitarre5 am 28.01.2014 um 15:32 Uhr
Hey Mädels, mein Freund und ich sind nun seit ungefähr zwei Jahren zusammen. Zufälligerweise (er glaubt wohl, dass ich blöd bin) habe ich erfahren, dass er kifft! Er hat es mir nicht gesagt! Er weiß, dass ich...

Mein Freund nimmt alles persönlich! Antwort

MeliMelo am 11.11.2011 um 13:22 Uhr
Hallooo 😉 also ich bin seit 6 Monaten mit meinem Freund zusammen und was scheisse ist wir streiten/diskutieren jedes mal wenn wir uns sehen über irgendeinen schrott! meistens hat er irgendein problem, entweder mit...