HomepageForenLiebe-ForumEr rastet völlig aus.

MissWrong

am 23.11.2009 um 16:06 Uhr

Er rastet völlig aus.

Ich hatte euch schon vorher von mir und meinem Arbeitskollegen berichtet. Die vielen Signale von ihm aus usw. Ich habe mich endlich getraut ihn anzurufen. Es war ein langes, aber ein sehr gutes Gespräch. Ich mach es kurz:Er ist der Meinung wir sollten uns privat nicht treffen und es auf die Arbeit beschränken. Alles in einem er sieht nicht mal eine Basis für eine Freundschaft. Ich hab das eigentlich gut aufgenommen, auch wenn es weh tat, aber da ja noch nichts war, ausser die Signale, die ich anders gedeutet hatte, hab ich damit abgeschlossen. Letztens bei der Arbeit, habe ich ihn also wie die anderen behandelt, nicht mehr bevorzugt oder so. Ich muss auch zugeben, dass ich keine Lust mehr habe ihn anzuschauen. Ich habe gesehen, wie er den Blickkontakt gesucht hat, er hat mir sehr viel geholfen bei der Arbeit, hat mich Schatz genannt, sicherlich hat er ein schlechtes Gewissen mir gegenüber. Das kann er sich doch jetzt sparen oder? Dann kam ein Kunde rein, wir haben geflirtet und er hat mich gefragt, ob wir mal was zusammen unternehmen können. Er hat mich zum Lachen gebracht. Mein Arbeitskollege hat denke ich viel von dem Gespräch mitbekommen. Denn unmittelbar danach, hat er mir eine große Szene vor allen Kunden gemacht, auch der Chef hat es mitbekommen. Angeblich würde ich die Dinge falsch auf den Tisch legen, davor hat er mir ja geholfen und dann der Vorwurf ich würde ihn ignorieren und ihn nicht anschauen, wenn er mit mir redet. Er meinte: “Deine Art ist verletztend, wenn mein Kind sowas machen würde, dann würde ichs ne Woche im Zimmer einsperren!Auf eine SMS nicht zu antworten ist ne Sache für sich, aber das was du machst ist tausend mal schlimmer, deine Ignoranz ist genau das was ich meine!” Das ging dann so weiter, manche Kunden oder der mit dem ich geflirtet habe,haben mich gefragt, ob das mein Freund ist. Er zeigte auf sein Herz und sagte dass es verletztend ist. Ist das krass? Ich dachte er sieht keine Basis für uns, nciht mal für eine Freundschaft, denn er hätte ja schon genug Freunde.
Später hat er sich bei mir entschuldigt, für sein Verhalten und ich mich dafür, dass ich ihn verletzt haben soll. Ich hab sogar gesagt, komm wir umarmen uns (das haben wir vorher immer) und vergessen das bitte. Aber er wollte nicht wirklich umarmen, hat mich dann halbherzig umarmt und gesagt: “Ich bin nicht so der Knuddeltyp” Ich hab das wirklich nicht bewusst getan, ich habe einfach mit ihm abgeschlossen gehabt.
Was war das denn für ein Gefühlsausbruch? Wie soll ich in Zukunft mit ihm umgehen, ich kann nicht mehr klar denken, Was will der eigentlich noch???

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MissWrong am 25.11.2009 um 18:04 Uhr

    So, ich hab ihn heute gesehen, nach dem er untergetaucht war.
    Hab ihm klar und deutlich gesagt, dass es das letzte mal war, dass er mich so fertig gemacht hat. und dass es unangenehm war, mich zu rechtfertigen bei anderen, für sein verhalten..

    kein ton von ihm.

    0
  • von InaSophie am 23.11.2009 um 17:29 Uhr

    Aus eigener Erfahrung kann ich Dir nur raten nichts mit jemandem von der Arbeit anzufangen. Es kommt zwar darauf an, wo man arbeitet (ob es die Geschäftsleitung akzeptiert), aber bei mir ist es nicht so gut ausgegangen. War ein halbes Jahr mit jemandem (inoffiziell) zusammen und habe es danach bereut. Wenn der jetzt schon so abgeht. Distanziere Dich besser und sag Ihm, dass er noch nicht einmal eine Freundschaft wollte.

    0
  • von Tsukihana am 23.11.2009 um 17:23 Uhr

    najaaaaaaaaa
    typich männer 😀
    man kann nicht mit ihnen, und auch nicht ohne ihnen xd
    Aber ich finds gut das du das so gemacht hast
    ˆˆ löl =) ^^ machs weiter so, und vil. seht ihr ja doch noch eine chance 😉

    0
  • von MissWrong am 23.11.2009 um 16:46 Uhr

    hahaha :-) manchmal schon, ja

    0
  • von Hanfhasi am 23.11.2009 um 16:31 Uhr

    Männer sind so krank……..

    0
  • von MissWrong am 23.11.2009 um 16:29 Uhr

    freundlichkeitsschiene? oh man, ich kann nicht mehr. das ist zu viel alles. was soll ich denn noch sagen? ich hab ihn knallhart gefragt, was das soll und was er mir sagen will und vor allem, dass er doch eh keine Basis sieht, für was soll ich mich bemühen?
    auf das konnte er mir nciht antworten.
    ich werde mit sicherheit durchhalten, weil ich abgeschlossen habe. wenn er was will, muss er kommen. ich bin fertig mit ihm.
    nur weiss ich nicht wie umgehen.

    0
  • von RainbowResi am 23.11.2009 um 16:17 Uhr

    ich würde sagen er ist eifersüchtig. zumindest siehts danach aus. er will dich nicht, aber er will auch nicht, dass du jemand anderen hast und dass du dann vor ihm mit jem. anderen geflirtet hast war einfach zu viel für ihn. so nen fall hatte ich auch mal. das renkt sich wieder ein. er ist einfach im moment sauer. das ist so. aber glaub mir er fährt bald wieder die freundlichkeits schiene mit dir. behandel ihn so wie immer auch wenn er rumzickt. tus. halt durch.
    und wenn er weiter so rumspinnt dann geig ihm doch mal deine meinung.

    viel glück.
    Resa

    0
  • von ashanti187 am 23.11.2009 um 16:16 Uhr

    entweder er will, oder er will nicht. so ein hin und her ist einfach nur nervig und kindergarten. aber scheinbar hat ihn das ignorieren von dir verletzt… trotzdem: er soll sich entscheiden!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

was will er nur??? er macht mich völlig verrückt! Antwort

sarah2011 am 18.04.2011 um 00:41 Uhr
hallo zusammen! ich brauche mal einige außenstehende meinungen/ratschläge. hier mal die kurzfassung: beide 26jahre alt. im internet kennengelernt..in jeglicher hinsicht tag u nacht ausgetauscht..oft...

ich bin verliebt aber er ignoriert mich völlig! Antwort

schokohexe am 22.11.2008 um 15:18 Uhr
ich kenne da einen mann nennen wir ihn einfach mal dennis ich bin voll in ihn verliebt aber er ignoriert mich er sagt nicht mall hallo. früher war das anders wir haben viel geredet aber seid das neue schuljahr...

Mein Freund rastet so schnell aus! HIlfe!! Antwort

Piano123471 am 15.05.2012 um 20:30 Uhr
Hey, ich hab mich heute mit meinem Freund gestritten. Wir haben gesagt, dass wir zusammen joggen gehen. Er trainiert regelmäßig und ich durfte jetzt längere Zeit keinen Sport machen, also ist meine Kondition nicht...

Freund nicht kritikfähig, rastet aus, beleidigt... Antwort

Leni_21 am 30.12.2012 um 15:47 Uhr
Hey liebe Erdbeermädels, ich muss mir heute mal ein paar Sachen von der Seele schreiben, weil ich langsam nicht mehr weiß, wie ich mit meinem Freund und unserer Beziehung umgehen soll. Vorweg: wir sind fast 3...

was soll ich nur machen? ich bin völlig durcheinander..warum schreibt er mir wieder?? Antwort

sarah2011 am 18.10.2011 um 15:03 Uhr
hallo zusammen! ich brauch mal ein paar ratschläge bzw meinungen. seit jetzt fast einem jahr kennen wir uns. er hat mich über fb geaddet und somit fing alles an. wir schrieben täglich, er belagerte und schmeichelte...