HomepageForenLiebe-Forum“Er steht einfach nicht auf Dich” – Glaube das paßt gerade sehr auf MEINE Situation!

hessin1981

am 06.02.2009 um 08:05 Uhr

“Er steht einfach nicht auf Dich” – Glaube das paßt gerade sehr auf MEINE Situation!

Hallo Mädels,

ich fühle mich gerade irgendwie super ober mega schei*e!

Habe gestern vor zwei Monaten jemanden “kennengelernt” wir standen bis vor paar Tagen in super regelmäßigem Kontakt… nun ist er kurz vor seinen Uniklausuren und ich habe seit Sonntag (unser letztes aber langes Telefonat) nichts mehr wirklich gar nichts mehr gehört… ich habe mal ne SMS geschickt aber nichts…

Klar macht man sich Sorgen aber ich realisiere eben auch… “he er steht einfach nicht auf Dich” oder was würdet ihr denken… mir geht es so mies, dass mir schon fast schlecht ist…

Am Anfang war alles so leicht… ich musste mir nie groß Gedanken machen… kann ich mich melden, soll ich mich melden… doch nun alles ist so schei*e, ich komm damit echt nicht klar… weitere Gedanken mag ich lieber nicht ausführen…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von screwthatday am 27.09.2011 um 15:54 Uhr

    😎

    0
  • von StefanieF am 08.02.2009 um 00:03 Uhr

    Würde mich auch nicht bei ihm melden, gebe da den anderen recht, die vor mir für das Gleiche plädiert haben. Ich persönlich versuche in solchen Situationen (und die gibt es leider nicht zuwenig) mich dann langsam aber sicher darauf einzustellen, dass der Typ kein Interesse mehr hat (darüber, ob er es jemals so richtig hatte, versuche ich dann besser erst gar nicht nachzudenken). Letztendlich kannst Du dann nur noch positiv überrascht melden, falls er sich dann tatsächlich nochmal melden sollte. Dann aber besser mit einer verdammt guten Ausrede.

    P.S.: Dem Buchtipp mit den schrecklichen Frauen und den netten Männern schließe ich mich übrigens an 😉

    0
  • von Kate123 am 06.02.2009 um 18:30 Uhr

    Genau das ist es! Glaub mir, ich versteh dich wirklich! Ich sitz hier gerade genauso und warte…und ich weiß genau, dass ich in spätestens 3 Stunden was schreiben werde! Ich hab sonst auch immer gewartet bis von den Herren was kam aber das hat mich unnötig Nerven gekostet, das mach ich nicht mehr! So weiß man eher Bescheid was Sache ist auch wenns nicht das ist was man hören will! Und auch den Irrglauben, dass ich irgendwann mal die Männer verstehen werde hab ich mir abgeschminkt, dazu sind wir einfach zu verschieden 😉

    0
  • von hessin1981 am 06.02.2009 um 18:23 Uhr

    Hey Kate,

    genau das ist es cooler wäre es zu warten… aber wer stellt eigentlich die Regeln auf…

    Ich muss irgendwie noch über dieses WE kommen vielleicht meldet er sich Sonntag ja wie jedes WE… aber was ist wenn nicht…

    ich mag es so gerne verstehen warscheinlich ist es für ihn nur Freundschaft…

    0
  • von Kate123 am 06.02.2009 um 18:16 Uhr

    Aber dann schick ihm doch einfach ne SMS und frag was los ist! Du quälst dich doch das ist doch auch quatsch! Kannst ja ganz harmlos nachfragen so nach dem Motto “Hey, steckst du so im Lernstress oder biste schon umgefallen, langsam mach ich mir Sorgen ;-)” Daraufhin sollte er sich wenigstens kurz melden wenn er nicht der Volldepp oder wirklich umgefallen ist! Ich kann dich gut verstehen, das macht einen kaputt und man weiß nicht was man tun soll. Aber eigentlich ist es quatsch nix zu machen, du machst dich bekloppt und er freut sich vielleicht über ein Lebenszeichen von dir. Wenn ihn das nerven sollte kannste ihn echt vergessen, das wirste dann ja merken!
    Und ja: “cooler” wäre es, wenn du abwarten würdest bis er sich meldet aber ich schaff das auch nicht und scheiß aufs cool sein! Ne Freundin hat mir letztens noch gesagt, dass man bei der Liebe alles fragen und sich melden darf wenn man möchte. Wenn er das doof findet kannste ihn vergessen aber dann weißte Bescheid!
    Ich drück die Daumen und glaub aber ganz fest dran, dass er das nicht mit “böser” Absicht gemacht hat sondern im Stress war. Sag mal Bescheid was draus wurde!

    0
  • von hessin1981 am 06.02.2009 um 18:01 Uhr

    mir geht es echt immer schlechter… ich weiß nicht was ich tun soll… ich packe das nicht hier zu sitzen und warten und nichts zu tun…

    wieso muss das immer alles so kompliziert sein

    0
  • von hessin1981 am 06.02.2009 um 13:48 Uhr

    Ich würde eben einfach nur gerne wissen, ob es irgendwie seinerseits böse gemeint ist… es bringt mich wie gesagt um den Verstand… abwarten und ablenken klingt gut und theoretisch absolut klar… aber die Umsetzung… ich weiß nicht… die Umsetzung ist nicht so mein Ding!

    0
  • von Kate123 am 06.02.2009 um 13:01 Uhr

    Tja, es gibt halt Männer, die machen sich nicht so nen Kopf wenn sie sich nicht melden! Wenn du ihn drauf ansprechen würdest würd er vermutlich sagen “wie?? Ist doch alles gut, bin nur im totalen Lernstress” Männer ticken da einfach anders, das ist meist gar nicht böse gemeint! Nur sie merken nicht, wie wir daran kaputt gehen! Dieses Warten ist unerträglich und klar machen wir Frauen uns da den Megakopf! Wenn mir eine der Damen mal verraten könnte, wie man so stark ist und sich nicht meldet und somit (meiner Meinung nach) zum Deppen macht wäre ich mehr als froh! Ich kenn das nämlich auch nur zu gut und so langsam reicht die Kraft nicht mehr…ich möchte auch mal cool abwarten können… :-(

    0
  • von Kristall44 am 06.02.2009 um 12:36 Uhr

    Ich kann dir nachfühlen, daß du dich bescheiden fühls, Gefühle kann man nicht einfach abstellen, paß auf, daß du nicht vor die Hunde gehst, lenke dich mit schönen Sachen ab, wir Frauen fallen leider leicht in depressive Phasen, setze ihm vieleicht ein zeitliches Ultimatum, damit er weiß, du läßt dich nicht ewig in die Warteschleife hängen. Ich drücke dich lieb und wünsche dir einen positiven Ausgang für deine Sorgen.

    0
  • von Feelia am 06.02.2009 um 12:01 Uhr

    hmm…also einerseits klar kann man sich mal eben zeit nehmen für ne sms…andererseits:wenn ich inner prüfungsphase bin,bin ich so gestresst,dass ich mich auch kaum bis garnicht bei wem melde.jede sms und jeder anruf stressen mich dann.
    kommt drauf an,was er da fürn typ ist.und wenn ich echt in einen verlibt bin,kann ich auch ma eben im bus oder so 1 min ne sms schicken.aber bei einem den ich nur mal gedatet ahb,würd ich das inner prüfungsphase auch nciht machen.da hat man wichtigeres im kopf.
    kumpel von mir is noch schlimmer,der meldet sich inner lernphase bei nichts und niemandem.sowas gibts.

    0
  • von hessin1981 am 06.02.2009 um 11:14 Uhr

    ich weiß, dass ich ihn zu nichts zwingen kann… will ich ja auch nicht… aber wenn er sich ich nenn es jetzt mal anderst entschieden hat und sich sagt, dieser Kontakt bringt ihm nichts (mehr) könnte er mir sagen “he, julia kein interesse”

    vor paar Wochen oder Tagen war es noch so, dass ich ihn sprachlos machte, dass ich ihn verwirrt im positiven Sinne etc

    0
  • von hessin1981 am 06.02.2009 um 11:04 Uhr

    Ich weiß einfach nicht mehr, was ich glauben soll…

    ich weiß, dass er manchmal ein Chaot ist… und ein Tollpatsch und in der Regel telefonieren wir am WE… nur das gar nichts kommt wundert mich sehr… er war nicht mehr im Chat im ICQ zu mindest nicht sichtbar… ich vermiss einfach mal paar liebe Worte von ihm wie es eben vorher immer war… ich glaub einfach nicht dass ich das durchhalte immer zu warten und zu glauben alles in Ordnung…

    0
  • von Nausikaa am 06.02.2009 um 11:00 Uhr

    also ich gebe meinen Vorrednerinnen recht. So ne sms dauert höchstens ne Minute, und das ist glaube ich noch zu schaffen auch wenn man Lernstress hat. Für die Uniprüfungen hatte ich mein Handy zwar auch während dem lernen ausgeschaltet aber am Abend oder während einer Pause habe ich dann alles schön brav beantwortet :) Ich würde ihm noch ein paar Tage Zeit geben sich zu melden, wenn ers nicht tut, vergiss ihn. Wie schon gesagt wurde, wieso sollten wir den Männern hinterherrennen? Wieso lassen wir uns fertig machen? Iiiirgendwo wartet schon noch DER Richtige auf uns :) viel Glück!

    0
  • von Ansaska am 06.02.2009 um 10:56 Uhr

    Also ich kann das echt gut verstehen, dass man während den Prüfungen echt im Stress ist und wenn dann zu einem ungünstigen Zeitpunkt ne SMS kommt, kann man auch schon mal vergessen zu antworten… Wenn man zum Beipspeil grad am Lernen in der Lerngruppe oder so ist, dann überfliegt man die SMS kurz und macht dann weiter mit dem Lernen… Bei mir ist es dann auch häufig so, dass ich einfach vergesse zu antworten… Also cih würd ihm auch nochmal schreiben. Am besten abends irgendwann, so von wegen: “Da es jetzt schon spät ist und du bestimmt den ganzen Tag gelernt hast, schick ich dir ne kleine AblenkungsSMS und wünsch dir ne gute Nacht…” Oder so was in der Art, wenn er darauf nicht reagiert, würde ich mich aber auch nicht mehr melden… Ihm hinterherlaufen geht gar nicht, da fühlt er sich nur bedrängt und wie gesagt, so Prüfungsphasen sind echt stressig und nervig, gehen ja aber zum Glück auch wieder vorbei:) Also mach dir nicht so einen Kopf darum und versuch es einfach nochmal
    Viel Glück!

    0
  • von delaine am 06.02.2009 um 10:39 Uhr

    Ich hatte eine ähnliche Situation auch schon. Wir hatten knappe 6 Wochen was miteinander. Kurz vor seinen Diplomprüfungen hat er sich dann intensiv zum lernen zurückgezogen und sich auch nicht mehr gemeldet. Ich habe 1 SMS geschrieben und als keine Antwort kam, habe ich dabei auch belassen. Die Zeiten sind echt vorbei, dass ich irgendeinem Typ hinterherrenne.
    Zunächst hab` ich alles auf seinen Lernstress geschoben, doch als der vorbei war, kam immernoch nichts von ihm.
    Da ich mir ziemlich verarscht vorkam und ich einfach wissen wollte was Sache ist, habe ich angerufen.
    Es kam dann schließlich raus, dass er zum jetzigen Zeitpunkt einfach keine Beziehung will, weder mit mir noch mit einer anderen Frau. Er möchte sich jetzt erstmal auf seine Karriere konzentrieren, ihm fehlt die Zeit dafür, etc.
    Schön, dass ihm das eingefallen ist, nachdem wir 3 Wochen lang fast schon pärchenmäßig unterwegs waren.

    Mehr als Abwarten kannst du nicht tun. Ich würde ihm definitv keine SMS mehr schreiben!
    Wenn er sich nicht mehr meldet, dann war er`s einfach nicht wert. Du solltest einen Mann, nicht davon überzeugen müssen, dass du es wert bist.
    Das ist anfangs vielleicht alles nicht ganz einfach, aber auch das geht vorbei, meistens schneller als man denkt.
    Wenn er sich doch noch meldet, sollte er echt ne gute Begründung für sein Verhalten parat haben. Lernstress hin oder her, dann schreibt man halt `ne SMS von wegen “Ich muss grad viel lernen, melde mich wieder nach den Prüfungen”.

    0
  • von GinaCeline am 06.02.2009 um 10:15 Uhr

    Hallo du da,
    also komisch, als du deinen Blog hier reinschreibst kam mir das sehr bekannt vor, hab auch vor 2 Monaten einen kennen gelernt und ist mir ähnlich ergangen… ab und an hatten wir Kontakt dann wieder nicht, er hatte auch Prüfungen bis vor 2 Wochen…. ich hab mich mittlerweile damit abgefunden.
    Kann dein Leiden aber total verstehen.
    Nur, warum sollen wir immer Männer nachlaufen/-trauern, warum sollen wir uns wegen Ihnen fertig machen???
    Tipp: Geh wenn möglich zum Friseur, mach einen Beauty-Tag mit ner Freundin und geh dieses We mal etwas Over-dressed weg (weiss nicht obs dein Fall ist, und welcher Typ du bist)
    Beweis dir selbst dass du was Wert bist und du auf solche Typen extremst verzichten kannst.
    Sonst läuft es wieder ähnlich vielleicht hinaus wie bei schon vorherigen, belogen betrogen etc.
    Ein Mann solch sich anstrengen.
    Noch ein Tipp: Ich hab mir das Buch gekauft: Warum die nettesten Männer die schrecklichsten Frauen haben… gibts mittlerweile einen 2.Teil.
    Hab das mit einer Testperson probiert (der Arme;-)) wie es dort heisst, ist so zusagen ein Ratgeber, und dieser jener hätte angebissen.
    Lohnt sich echt.
    Desweiteren ist mir auch klar, dass wenn schon Gefühle im Spiel sind dies alles nicht mehr so leicht ist.
    Ich würd ihm schreiben, jetzt zum We, so nach dem Motto, “da ich dir ein bisschen zur Seite stehen will schick ich dir hiermit ne kurze Ablenkungsmail;-) hoff dir ergeht es gut. Übrigens hier ist auch jemand der an dich denkt… Meld dich doch mal, würd mich freuen” und dann mal sehen was zurückkommt;-)
    glg
    Steffi

    PS: Hoff konnt dir ein bisschen helfen

    0
  • von hessin1981 am 06.02.2009 um 10:15 Uhr

    genau das ist es…

    0
  • von Dani116 am 06.02.2009 um 10:08 Uhr

    ich kann dir leider nicht helfen, aber kenne so eine situation zu gut…. ich will dir nicht weh tunm aber ganz ehrlich, eine sms dauert 1 min …

    0
  • von hessin1981 am 06.02.2009 um 09:58 Uhr

    ich kann mir gut vorstellen, dass einige sich gerade denken, wo ist das Problem….

    Das Problem ist…

    – ich hab IHN ziemlich lieb gewonnen
    – es gab Zeiten da haben wir min. 2 SMS am Tag geschrieben
    – ich bin schon einige Mal extrem belogen und betrogen worden

    – ich habe einfach Angst alles kaputt zu machen…

    ich denke aber dass ich 3 Wochen ohne ein Wort nicht schaffe… eher dreh ich vorher durch!

    Denke vielleicht hat sich sein Interesse mir gegenüber geändert?!

    0
  • von himmelerdbeer am 06.02.2009 um 09:41 Uhr

    Uni-Klausuren sind wirklcih stressig, aber mal kurz melden könnte er sich schon. ich glaube du musst einfach mal abwarten

    0
  • von hessin1981 am 06.02.2009 um 08:21 Uhr

    Handy aus ist eigentlich ausgeschlossen, denn die SMS ist bestätigt… vielleicht lautlos… aber ganz ehrlich… es sind nun fast 5 Tage rum auch er kann einfach mal ne SMS schicken alles okay bei mir etc… vorallem die Klausuren gehen bis 25.02. soll ich bis dahin einfach da sitzen und denken alles super…?

    Ich glaube dafür bin ein zu gebranntes Kind um einfach Ruhe zu bewahren… wenn das so weiter geht, werde ich dabei beklopt weil ich die ganze zeit denke, es soll mir was sagen…

    0
  • von Arisa_Miyamae am 06.02.2009 um 08:15 Uhr

    ich würde sagen warte mal ein paar tage, vl hat er wegen den klausuren einfach zu viel stress und hat zB sein handy ausgeschalten damit er in ruhe lernen kann und somit konnte er auch nicht deine sms lesen. wart mal ein wenig dann ruf ihn an oder schreib ihm wieder. Wird schon wieder werden!!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Er steht einfach nicht (mehr) auf mich?! Antwort

Cianti am 11.12.2009 um 00:30 Uhr
Ja wie soll ich Anfangen.. Es gibt da seit Rund 3 Monaten einen Kommilitonen in den ich mich quasi auf den ersten Blick verliebt habe, wie ich es noch nie erlebt habe. Leider hatten wir aber weder über Vorlesungen...

Er steht einfach nicht auf mich... :( Antwort

Pearl_McR am 19.10.2012 um 11:59 Uhr
Hey Mädels! Vor knapp 1 Monat hatte mir jemand bei Facebook eine Freundschaftsanfrage geschickt. Diese hatte ich abgelehnt, ich nehme da nicht jeden Hans und Frantz an. 1-2 Tage später, schrieb er mich dann mit einer...

"Er steht einfach nicht auf dich!" Antwort

Ebomausi am 16.01.2012 um 11:13 Uhr
Hi Mädels, dieser Satz passt einfach Haargenau auf mein Leben. Ich bin eine der Glücklichen die einfach NIE den bekommen den sie wollen! Im Grunde genommen sollte ich mir denken "Macht nix, such dir einfach den...

"Er steht einfach nich auf dich!" - Is das jetzt bei mir auch so? Antwort

betaborah am 04.07.2012 um 18:08 Uhr
So, ich frag das jetzt einfach mal hier, weil ich irgendwie nicht in der Lage bin das objektiv zu beurteilen. Also: Ich hab die letzen 3 Jahre in der Oberstufe verbracht und dabei irgendwie immer einfach so an einem...

Ich weiss nicht, ob er auf mich steht?? Antwort

MonchiMoon am 11.03.2010 um 16:56 Uhr
Nun – es ist so, dass ich mich in meinen Kommilitonen verguckt habe. Eigentlich ist er mir schon am ersten Tag aufgefallen, aber da war er total abwesend und unnahbar- das lag daran, dass er überhaupt keine Lust auf...