HomepageForenLiebe-Forumer wohnt so weit weg..

Gretii

am 01.09.2009 um 11:58 Uhr

er wohnt so weit weg..

hallo (`:

ich bin seid einem halben jahr total verliebt in einen jungen,der sehr weit weg wohnt,er wohnt in esslingen,also in badenwürtenberg und ich in schneverdingen,das sind über 10 stunden fahrt. er liebt mich auch. wir haben uns auch schon mal getroffen mehere mals,nur eine beziehung kann glaube `ich` nichts werden & dadrüber bin ich sehr frustriert.
aber das problem ist,dass ich ihn nicht vergessen kann und er mich auch nich.

ich weiß,dass es voll kindisch ist,aber ich hab keine ahung,was ich jetzt machen soll,weil ich verzweifle. und ich heul die ganzen tage..

habt ihr ne ahnung,was ich machen soll ?

Antworten



  • von Teebeutel_ am 19.09.2009 um 20:50 Uhr

    hmm…ich stehe genau vor dem selben problem -.- ich liebe ihn einfach über alles…er wohnt 700 km von mir entfernt vor einem halben jahr ca. waren wir mal zusammen…er meinte immer zuu mir ich liebe dich und wir schaffen das…das hat mir kraft gegeben…irgendwann dann habe ich ihm dann gesagt dass ich das nicht mehr kann und ich ihn aber überalles liebe ich diese entfernung aber nicht aushalte…und dann war er richtgi enttäuscht und ich konnte ihn ja auch nicht in arm nehmen nicht be ihm sein…was schon vorher ein problem war…es war echt ne scheiß zeit…er meinte ich wüsste noch nicht was das heißt fernbeziehung und dass er mich so liebt und kämpfen würde und so…eine woche später dann hatte er aufeinmal ne neue -.- eine aus seiner stadt..als ich das erfahren habe war ich völlig am boden…war es wirklich die große liebe von der er immer gesprochen hatte ? 🙁 ich weißes nicht …jedenfalls habe ich alles gelöscht von ihm was nur ging ..ich wollte nichts mehr mit ihm zu tun haben obwol ich ihn so geliebt habe..und nun nach einem halben jahr ca…habe ich den kpntakt wieder aufgenommen…er hat sich so gefreut und ich mich auch …wir telefonieren immer und webcam und schireben sehr viel…und ja ich liebe ihn wieder…-.-` ich weiß echt nicht was ch tun soll…es ist einfach nur ein komisches gefühl…-.-

  • von plasticdoll am 02.09.2009 um 22:46 Uhr

    dass sie “eh nicht halten”, kann man nicht verallgemeinern..

    klar kanns scheitern – aber nicht einfach so, weil es eine fernbeziehung ist. sondern aus den selben gründen wie ne “normale” beziehung auch.. zB wegen eifersucht, keinem vertrauen, fremdgehen.. unzufriedenheit mit der beziehung an sich, oder persönlichen einstellungen. man kann weder sagen, dass alle männer in einer beziehung fremdgehen, noch dass alle fernbeziehungen gut ausgehen.. eigentlich ist es eine ganz normale beziehung, man sieht sich nur seltener. wenn man jeden tag kontakt hält (internet, telefon usw), lebt man sich auch nicht “einfach so” auseinander..

    und andere frauen spielen auch NICHT “immer” eine rolle. mein gott, wo sind wir denn hier.. wir frauen wollen immer verstanden werden und individuell sein und bestehen darauf dass wir ja ach so toll sind.. klar aber männer sind ALLE NUR triebgesteuert? is echt quatsch.

    man muss es halt einfach ausprobieren, anders gehts nicht. keiner wird je die zukunft voraussagen können.

  • von ginnli am 02.09.2009 um 18:28 Uhr

    für mich wäre das nix.such dir jemanden aus deiner nähe oder zieh in seine gegend.ich hab die erfahrung gemacht,dass beziehungen auf solche distanz eh nicht halten und man sich auseinander lebtr.auch spielen andere frauen natürlich immer ne rolle.man weiß doch,wie männer sind :))

  • von glamour_babe am 01.09.2009 um 17:26 Uhr

    warum sollte es nicht klappen versuch es einfach 😉 viel glück 🙂

  • von MikiPL am 01.09.2009 um 13:12 Uhr

    mädels es muss doch nicht schief gehen……

    ich hatte über 3 jahre ne fernbeziehung und bin heute mit diesem mann verlobt und wir wihnen auch seit über einem jahr zusammen
    und es waren damals 800 km!!!

    ja es war schwer und ja ich hätte mir auch was tolleres vorstellen können, aber es kann klappen!!!! es müssen sich nur beide seiten sicher sein und vor allem muss klar sein wie fest bzw offen die beziehung sein soll und auch realistisch einschätzen wie oft man sich sehen kann
    bei uns war es 2 – 3 mal im jahr und sonst nur sms oder mal telefonieren

    rede mit ihm darüber und dann weißt du auch wie er das ganze sieht

  • von plasticdoll am 01.09.2009 um 13:08 Uhr

    nein, du musst ihn nicht vergessen. du hast die wahl. entweder du erträgst die entfernung nicht – oder ihr versucht es trotzdem, weil ihr es wirklich wollt. man hat immer eine wahl.

    ich selbst habe mich total in einen jungen verschossen der knapp 700km weit weg von mir wohnte. ich hatte niemals zuvor über eine fernbeziehung nachgedacht, aber als ich ihn zum ersten mal getroffen hab, war das irgendwie selbstverständlich, dass wir daran arbeiten. naja, was soll ich sagen.. es war schon hart, wir sahen uns nur in den schulferien. war auch teuer.. ich hab ihn so vermisst, aber war immer überglücklich ihn wiedersehen zu können. tja und grob 2 jahre später – also jetzt – sitze ich neben ihm an seinem laptop in unserer gemeinsamen wohnung. 😉

    klar läuft ne fernbeziehung nicht immer so, aber sie ist NICHT von vornherein unmöglich. es geht, wenn man wirklich will und dran arbeitet. da muss man die entfernung einfach ertragen.. vielleicht ist es generell nichts für dich, das muss man rausfinden, aber ein versuch wärs schon wert. sonst fragst du dich immer, was aus euch geworden wäre.

  • von roseofhope am 01.09.2009 um 12:16 Uhr

    Hey 🙂
    ich weis genau wie du dich fühlst letzen Sommer habe ich auch einen Jungen kennengerlernt der in Ulm gewohnt hat ich wohne aber run 300 km weter weg .. wir habens ein halbs jahr versucht aber die entvernung war einfach zu groß und die wöchentlichen Zugkosten. Ich konnte ihn auch nicht vergessen .. es ist schwer jetz immer noch obwohl ich jetz wieder einen Freund habe aber wenn man weis das derjenige einen auch liebt ist es noch schwerer .. ich will dir keine hoffnungen machen aber ich glaube das wird nichts. Du musst ihn vergessen so schwer wie es klingt. Vielleicht könnt ihr ja noch freund bleibn oder so 🙂 sind wir jetz auch noch … und such dir was neues . irgendwann vergisst man den Jungen .. viel glück

Ähnliche Diskussionen

Verliebt aber er wohnt zu weit weg 🙁 Antwort

MemphisMayFire am 30.07.2012 um 18:31 Uhr
Vor zwei Wochen war ich im Urlaub bei meiner Oma. Sie wohnt in Amerika, in Southlake. Ich habe dort einen wirklich sehr netten lieben Jungen kennengelernt. Ich bin echt fast umgekippt als ich ihn das erste mal gesehen...

Er wohnt 4 Stunden von mir entfernt 🙁 Antwort

sweetheart__ am 30.05.2010 um 17:37 Uhr
Heii Mädels 🙂 Also ich will euch unbedingt mal was erzählen.. Ich bin jetzt mit meinen Freund seit 10Monaten zusammen. Wir sind total glücklich miteinander und er trägt mich auf Händen! Doch leider wohnt er 4...

Er läuft vor mir weg Antwort

cheriiechn am 27.01.2009 um 17:22 Uhr
Heey Leute (= ich hab noch ein Problem mit meinem Freund; das mir heute sehr stark aufgefallen ist. Ich hab ihn heute in der Stadt gesehen und dann halt auch Hallo gesagt, er stand bei zwei Freunden von ihm die ich...