HomepageForenLiebe-ForumEr würde alles für mich tun, doch ich kann seine Gefühle ncih erwidern…

selalexx

am 12.10.2010 um 13:56 Uhr

Er würde alles für mich tun, doch ich kann seine Gefühle ncih erwidern…

Hey Mädels,
ihr müsst mich helfen..
also ich kenne ihn seit ungefähr 2 Jahren, wir haben ungefähr den selben Freundeskreis und haben uns schon immer sehr gut vertsanden.
Ich konnte ihm einfach immer alles erzählen bis heute und genauso er mir, ich hätte nie gedacht das Freundschaften zwischen Mädchen und Jungs auf so einer Basis existieren können, NATÜRLICH NICHT …
Nach gut einem Jahr hat er mir gestanden das er mehr für mich empfindet, ich war ca 2 monate im Sommer verreist und er meinte er hätte zu oft an mich denken müssen.. zwischenzeitig ist viel passiert wir haben zwischendurch wochelang kein Wort gewechselt, in Hoffnung seine Gefühle für mich würden verschwinden.
Seit einem Jahr mag er nicht einmal mehr ein anderes Mädchen ansehen, er hat es oft versucht aber alles hat ihn wieder an mich erinnern lassen (dumm von ihm war das er es bei Mädchen versucht hat, die er durch mich kannte, fand ich natürlich nicht gut)
Naja bis heute kann er sich in kein anderes Mädchen verlieben und es macht mich fertig, da ich ihn sehr mag ich empfinde auch sehr voel für ihn aber mehr als Freundschaft kann einfach nie werden..
Ich habe schon Angst wenn er mitbekommt das ich mit anderen Typen Kontakt habe, weils ihn nochmehr verletzten würde..

Mittlerweile habe ich versucht nichtmehr die Schuld bei mir zu suchen, ich habe ihm oft genug klargemacht dass es nichts wird und totalen Kontaktabbruch will er nicht, also muss er doch selber damit klarkommen oder nicht?
Ich kann nicht immer auf ihn Rücksicht nehmen…

Ein Zitat von ihm bei facebook: Ich erinnere mich an frueher, als ich sagte keine Frau dieser Welt wird es jemals zustande bekommen mich vollkommen fuer sich allein zu haben. Frueher.
Heute weiß ich das es doch moeglich ist.
(*) Mein Herz besiegte meinen Verstand.
(*) Meine Gefuehle besiegten meinen Willen.
(*) Mein Streben besiegte meine Wahrnehmung.
…- > Sie besiegte mein frueheres Ich, und eroberte mein neues. Sie.

sowas will jede frau hören, aber er ists nicht :/

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Laxela am 12.10.2010 um 14:14 Uhr

    hatte mal ein ähnliches problem wie du …

    ich habe den kontackt komplett abgebrochen, ob er nun wollte oder nicht…
    anders ist ihm einfach nicht klargeweorden das es nichts wird ….

    wie sekhmet sagt : gefühle lassen sich eben nicht erzwingen

    0
  • von sekhmet am 12.10.2010 um 14:00 Uhr

    genau richtig. solange du die fronten geklärt hast ,muss er letzendlich selbst damit klarkommen,.du hast keinen grund dir ein schlechtes gewissen zu machen! gefühle lassen sich nicht erzwingen,das musser eben begreifen und das wird er früher oder später auch

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was kann ich tun damit seine Gefühle zurückkommen und er mich wieder will? Antwort

schaefchen90 am 19.02.2014 um 07:30 Uhr
Liebe Leserinnen, vor etwa einem halben Jahr habe ich meinen Ex kennengelernt. Ich war zu dem Zeitpunkt frisch von meiner 2 1/2 Jährigen Psychobeziehung getrennt. Er wusste auch davon Bescheid und wollte mir deshalb...

es ist die große liebe-doch ignoriert er mich und verschweigt mir viel..was kann ich tun? Antwort

momo88 am 10.10.2009 um 17:25 Uhr
ich bin froh dieses forum gefunden zu haben..ich habe ein proble mit meinem freund..wir sind seit 8 monaten zusammen und wohnen seit bereits 2 monaten auch schon in einer gemeinsamen wohnung.jedoch gibt es jede woche...

Hat er Gefühle oder doch alles nur freundschaftlich? Antwort

sweeethoney am 07.08.2010 um 00:36 Uhr
Hey Mädels Also der Typ in den ich verknallt bin. Ist seit fast 3 Jahren vergeben. Und neja aber trotzdem haben wir uns schon geküsst und sind auch schon im Bett gelandet. Und neja ich werd einfach nicht schlau aus...