HomepageForenLiebe-ForumErfahrungsberichte von der Pille “Qlaira” erwünscht :)

mimmi_maus

am 20.05.2010 um 20:34 Uhr

Erfahrungsberichte von der Pille “Qlaira” erwünscht :)

Hey Mädels :)
Nicht bös`sein wegen noch einer “Pillenfrage”. Hab ja keine Fragen zur Vehütung oder schieb Panik, dass ich schwanger sein könnte 😉

War vorhin beim Frauenarzt und der hat mir eine neue Pille verschrieben die “Qlaira” und nun würd ich gerne mal ein paar Erfahrungsberichte haben.
Und ja ich habe die Suchfunktion schon genutzt, aber zu der Pille lässt sich sehr wenig finden, warscheinlich weil sie recht neu ist. Mhm…

Würd mich sehr über Antworten freuen :)

Schönen Abend noch :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von mandschurei am 25.05.2010 um 21:37 Uhr

    Ihr könnt euch mal diesen Bericht durchlesen:
    http://www.fgz.co.at/fileadmin/hochgeladene_dateien/bilder/aktuelles/qlaira.pdf
    Stammt aus einer Ärztezeitschrift. Alle anderen Pillen (außer herkömmlichen Minipillen) haben einen besseren Methoden-PI. Qlaira bis zu 1, andere nur 0,4

    0
  • von mimmi_maus am 25.05.2010 um 19:14 Uhr

    Ich glaube nicht, dass die Pille weniger sicher ist. Ich denke, wenn man die Pille richtig nimmt wirkt jede Pille so gut wie 100%ig. Aber das würde mich auch mal interessieren…welche soll den die sicherste sein. Mein FA meinte die Qlaira wäre sehr sicher. Mhm..

    @ Deliscious: Hast du irgendwelche Nebenwirkungen bemerkt?
    Ich fühl mich ja schon so ein bisschen wie ein Versuchskaninchen, immerhin ist die Pille grade mal knapp 1Jahr auf dem Markt.

    0
  • von mimmi_maus am 25.05.2010 um 18:31 Uhr

    ich muss sie ja noch nicht bezahlen…mhm aber sehr gut klingt das ja nicht…hab noch sage und schreibe 2 Stunden um mich für oder gegen die qlaira zuentscheiden..

    0
  • von mandschurei am 24.05.2010 um 22:02 Uhr

    Sie ist wohl weniger sicher als andere Pillen. Zum einen von der Wirkung her und weil sie so kompliziert zu nehmen ist. Du musst immer 9 Tage statt 7 bei allen Fehlern warten, Regel verschieben oder durchnehmen geht auch nicht, 5 Pahsen rafft auch nicht jede usw. Zudem soll sie sehr auf die Leber gehen. Also überlege dir, ob sie deinen Ansprüchen bei dem Preis genügt.

    0
  • von mimmi_maus am 24.05.2010 um 20:25 Uhr

    gut ich würd mal sagen ich kann weitere antworten vergessen -.-

    0
  • von mimmi_maus am 22.05.2010 um 14:09 Uhr

    mensch hats der thread gebracht, ich hab den noch nicht mal irgendwo im forum gesehen….naja danke für die 2 antworten…

    0
  • von mimmi_maus am 20.05.2010 um 21:17 Uhr

    definier mal ganz gut 😛

    Wie siehts aus mit Hautunreinheiten?
    Libidoverlust?
    Gewichtszunahme?
    Stimmungsschwankungen?

    :)

    0
  • von Chuckcannibal am 20.05.2010 um 21:10 Uhr

    Also ich benutz die und ich vertrag die ganz gut :) besser als microgynon und die wirkt echt gut

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Einnahme von der Pille `Qlaira` Antwort

KatiiX3 am 22.12.2009 um 21:28 Uhr
haii Mädels, ich habe von meine ärztin eine neueartige pille verschrieben bekommen, wie der titel schon den namen verrät. Ich habe gerade eben den Beipackzettel gelesen & herausgefunden dass die pille, bei...

Erste Pille ``Leona`` - Erfahrungsberichte? Antwort

Mindfreaki am 06.04.2010 um 16:18 Uhr
Hallu. (: Ich war heute morgen das vierte mal bei meinem FA und habe mir die Pille endlich verschreiben lassen. Musste nicht zur Untersuchung, nur zu einem Gespräch. Danach habe ich dann die Pille Leona gekommen....

von der pille zunehmen & etc Antwort

Anneleinchen am 09.02.2009 um 20:24 Uhr
hii ihr süßen :) also ich lasse mir demnächst die pille verschreiben aber ich hab keine ahnung wonach der arzt geht um mir die richtige zu geben. Ich will natürlich auch eine

Aufmerksamkeit erwünscht!;) Antwort

IsilovesMusiik am 13.03.2009 um 18:16 Uhr
Heii Erdbeermädels :). Undzwar hab ich folgendes Problem: Es gibt da einen Jungen,den ich ziemlich toll finde & er ist voll süß & soo. Er geht auf die gleiche Schule wie ich,nur dass ich in der 7.Klasse bin...

Bitte erzählt mir von euren Erfahrungen(Meinungen sind auch erwünscht) Antwort

Ushio am 03.01.2009 um 23:14 Uhr
Hi Mädels!^^ Also ich habe seit dem 5.12.2008 eine Fernbeziehung(meine erste). Er wohnt in Stuttgart das ist gut 270km von mir entfernt. Wie sind eure Erfahrungen damit? Hat jemand eine Fernbeziehung die schon...