HomepageForenLiebe-Forumerst sagt er ja zur hochzeit und plötzlich heißt es nein

FireMand

am 08.02.2010 um 21:20 Uhr

erst sagt er ja zur hochzeit und plötzlich heißt es nein

Hallo Mädels,

ich hab heute eine riesen Disskussion mit meinem Liebsten gehabt.
Erst meinte er das wir im Mai 2011 heiraten werden und das ich seine traumfrau sei mit der er alt werden will.
ich freute mich und plante schon alles, hab auch schon sehr viel sachen gekauft.
aber irgendwie versuchte er seitdem den Termin immer weiter hinauszuschieben (was ich wg meiner weiterbildung zum fachwirtin nicht wollte denn es wäre in meine vorbereitungszeit kurz vor meinen abschlussprüfungen gefallen, da muss ich lernen und kann keine Hochzeit planen) und heute sagt er das er in den nächsten 5 jahren nicht heiraten will, weil jetzt grad sein leben anfängt (er ist 27).
aber ich bin trotzdem die frau die er heiraten wil.
und ich solle doch auf ihn warten wenn ich ihn liebe bis er soweit ist zu heiraten.
aber ich will nächstes jahr heiraten!
Warum muss ich ihm immer bei seinen zielen und wünschen unterstützen und kann es nicht von ihm erwarten?
Ich weiß echt nicht was ich tun soll,
bin grad maßlos von ihm und seinem Wort enttäuscht!
das leben hört doch durch eine hochzeit nicht auf!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von FireMand am 09.02.2010 um 15:59 Uhr

    ja aber er sagt doch das er mit mir alt werden will und eine familie gründen.
    ist doch egal ob wir verheiratet sind und dann alles zusammen erleben oder nicht verheiratet und wir das selbe erleben.

    0
  • von FireMand am 09.02.2010 um 15:57 Uhr

    dabei hab ich ihn nicht mal mit den ideen usw belastet.
    er hat halt die tisch deko gesehen die ich gekauft hab, das ringkissen und die tortenfigur weil er es sehen wollte.
    ich hab inzwischen 200€ ausgegeben und es alles selbst gezahlt.

    0
  • von jen1802 am 09.02.2010 um 15:51 Uhr

    Männer fühlen sich unter Druck gesetzt, beim Thema Hochzeit.
    Das ist alles, sie bekommen einfach nur kalte Füsse.
    Denken nein ich und Familie, immer die selbe Frau bis an mein Lebensende….
    :)

    0
  • von Annika91 am 09.02.2010 um 15:47 Uhr

    wie gemein, kann mir richtig vorstellen dass du sehr enttäuscht bist wenn ihr erst beschließt zu heiraten und sogar schon nen monat ausgemacht habt und er auf einmal nicht mehr will. ich wäre auch am boden zerstört :-( rede nochmal mit ihm und frag wieso er so plötzlich nicht mehr will und sag dass dich das verunsichert.

    0
  • von FireMand am 09.02.2010 um 15:43 Uhr

    @ HiimbeerBabY
    naja party hengst nicht grad aber wenns nach ihm ginge würde er jeden abend mit seinen freunden verbringen.

    @ Marla82
    wir kennen uns seit mittlerweile 8 jahren und sind das zweite mal zusammen nachdem er 4 jahre immer wieder versucht hat das wir wieder zusammen kommen, in der zeit hatte er nur zweit kurze beziehungen die nicht länger waren als zwei wochen und eine affäre.
    er meinte keine sei so wie ich gewesen, und das ich seine traumfrau sei mit der er alt werden will.
    und das habe er noch zu keiner andern davor gesagt, was stimmt denn ich kenne seine ex mit der er 5 jahre zusammen war (bis sie ihn betrog)
    zu ihr har er es sowas nie gesagt meinte sie nachden ich nachfragte!

    0
  • von HiimbeerBabY am 09.02.2010 um 15:24 Uhr

    ich glaube, er hat angst davor “gebunden” zu sein.
    kann es sein das er ein kleiner partyhengst ist?

    natürlich hast du recht, mit einer hochzeit ist das leben ja nicht gleich vorbei.
    aber er wird einfach angst davor haben.

    0
  • von FireMand am 09.02.2010 um 15:19 Uhr

    ey nach meinen andern beiträgen haben wir für unsere probleme lösungen gefunden, er ist auch sexueller offener geworden und überrascht mich immer wieder mit neuen ideen.
    und das vertrauen hab ich durch dieses Plötzliche nein in ihn verloren.

    @ Quadifa
    Toll ist das er mir die welt zeigt, orte an denen ich noch nie war, wir viele ausflüge gemeinsam unternehmen, viel zeit mit kuscheln verbringen, er sich für meine hautkrankheit interessiert und sie seit dem viel besser geworden ist (ich hab neurodermitis), ich mich immer wieder aufs neue in ihn verliebe, er mich immer wieder überrascht und sich um meine Probleme mit meinem Auto kümmert (er repariert es immer mit seinen freunden zusammen), wir gemeinsam immer lösungen finden für unsere probleme wenns auch etwas länger dauert weil wir beide dickköpfe sind, wir lieben es zusammen gut zu essen und zu kochen (sushi selbstgemacht, usw) und er mir viel im Haushalt hilft (da ich neben meinem vollzeit job auch noch schule nebenbei mache, und viel lerne).
    Er jammert immer wenn ich in die nachtschicht muss das er alleine schlafen muss und mich soooo sehr vermisst, geht mit mir zum zahnarzt (ich hab panische Angst vor denen!!!!) und zum gynäkologen wenn ich irgendwelche kleinen eingriffe oder sonstige probleme hab, wir gehen immer zusammen einkaufen und machen allgemein immer viel zusammen auch weggehen.

    0
  • von Quadifa am 09.02.2010 um 12:24 Uhr

    Ich schließ mich mal wieder Feelia an.

    Der Kerl is ja wohl die Härte.
    Wenns nur das mitm Heiraten wär- gut, is zwar nich schn für dich, das ist klar! aber im Grunde könntest du ihm die Zeit geben, die er braucht. Zusammen seid ihr doch ohnehin.

    Das mitm Sex allerdings ist unter aller Sau!
    Da hatte ich deutlich bessren Sex mit Leuten, mit denen ich nie wieder freiwillig ins Bett steigen würde^^

    Und auch ansonsten, mit der Ex, sein Gerede, seine Haltung zur Frau an sich- ich hab nicht das Gefühl, dass ihr zueinander passt.
    Du wirkst echt einfach nur frustriert. Und mir ist auch egal, ob er sich einfach nur missverstanden fühlt oder was auch immer, DIR geht es schlecht.

    Magst du mir mal ein paar Beispiele aufschreiben, was in eurer Beziehung toll ist? Worüber hast du dich gestern mit ihm gefreut? Habt ihr gemeinsame Vorlieben im “Nicht-Sexleben”?

    0
  • von MaraElise am 09.02.2010 um 12:03 Uhr

    vielleicht könnt ihr euch ja einigen… wenn ihr das zusammen beschlossen habt, könnt ihr auch das sicher in den griff kriegen…
    fänd es auch ziemlich schlimm, ist ja was besonders und man freut sich ja auch riesig drauf… aber ihr könnt sicher eine lösung finden…

    0
  • von Feelia am 09.02.2010 um 11:54 Uhr

    du vertraust ihm nicht les ich grad,willst ihn aber heiraten?!sorry aber sowas kann ich nur dumm nennen.-_-

    0
  • von Feelia am 09.02.2010 um 11:52 Uhr

    ähm-ich hab grad deinen anderen beitrag über ihn gelesen und denk mir nur:
    was?!son spinner willste heiraten?!wozu?um dein leben lang miesen sex haben oder was?!ich bitte dich.
    (also ich persönlich brauche kein vorspiel,aber mein schatz is auch nicht so verklemmt wie deiner und hat nix gegen dominanz^^tja…
    mein rat:heirate doch nicht den erst besten spinner der dir übern weg läuft!kann ja net dein ernst sein.selbstwertgefühl?logik?!was denkste wie “glücklich” du mit ihm sein wirst,wenn dus jetzt schon nicht bist?!raff sowas nicht.man denkt doch vorher mal nach…^^

    0
  • von FireMand am 09.02.2010 um 00:17 Uhr

    weiß echt nicht wieso er der meinung ist das sein leben mit ner hochzeit zu ende ist, andersrum aber sagen das er mich heiraten will und ich seine traumfrau bin und sein leben erst grade anfängt.
    Er hat mich damit zutiefst verlätzt, was er grad gar nicht versteht.
    er verspricht mir immer soviel und hält im endeffekt nichts davon ein.
    ich kann ihm nicht mehr vertrauen und schon gar nicht wenn er sagt das er mich wirklich ganz sicher irgendwann heiraten wird, versprochen!

    0
  • von FireMand am 09.02.2010 um 00:04 Uhr

    er meinte er will urlaub machen und tauchen lernen mit mir zusammen aber das kann man auch wenn man verheiratet ist.

    0
  • von piepsi4 am 08.02.2010 um 22:15 Uhr

    Männer sind leider unergründbar.
    Vielleicht musst du ihm wirklich die Zeit lassen…

    0
  • von LittleKizz am 08.02.2010 um 22:12 Uhr

    ok ich hab total viele schreibfehler drin! hoffe du kannst es trotzdem lesen :)

    0
  • von LittleKizz am 08.02.2010 um 22:09 Uhr

    ok.. ich versteh dass des scheiße für dich ist…
    aber du liebst ihn doch oder?
    und lasst das thema vllt erstmal… und dann könnt ihr vllt ein kompromiss machen. sag ihm, dass du nicht erst 30 sein willst um zu heiraten (obwohl ich damit nicht meine dass es alt ist!) aber dass du es akzeptierst, dass er sein leben jetzt erstmal noch “genießen” will.
    aber sag ihm auch, dass es eine entäuschung für dich ist und dass er auch auf dich zugehen muss, wenn du auch ihn zugeshst den termin zu verschieben…
    is bestimmt schwer für dich.

    0
  • von KaradenizKiz am 08.02.2010 um 21:59 Uhr

    naja wenigstens ist er ehrlich- ist besser so-stell dir mal vor er würde mit dir heiraten,obwohl er sich doch nicht bereit fühlt und macht dir dann danach vorwürfe-lasst euch halt zeit.kannst ihn ja schwer zu einer hochzeit zwingen…
    lg

    0
  • von FireMand am 08.02.2010 um 21:53 Uhr

    also wir haben zusammen entschlossen zu heiraten!

    0
  • von RockabillyBabe am 08.02.2010 um 21:28 Uhr

    hmm, vielleicht bekommt er einfach kalte füße?
    oder whoami hat recht und du hast ihn da quasi reingedrängt…
    ist natürlich total blöd dass du schon viel geplant hast, aber jetzt sagt er dass er dich heiraten will, nur später. aber wenn du ihn unter druck setzt will er vielleicht garnicht mehr!? ist echt schwierig, aber eine beziehung ist ein kompromiss und vielleicht findet ihr jetzt raus dass ihr doch nicht zusammen passt oder eben doch… redet nochmal drüber!

    0
  • von Girl_next_Door am 08.02.2010 um 21:23 Uhr

    hat er dir denn einen antrag gemacht oder hast du ihn dazu gedrängt?
    man kann ihn ja nicht zwingen, zu heiraten-und wer will schon mit jemandem vorm altar stehen, der noch gar nicht bereit dazu ist?
    gib ihm zeit und warte, bis er von sich aus auf die zukommt und dich bittet, ihn zu heiraten.
    solange könnt ihr doch trotzdem eure gemeinsame zeit genießen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Meint er es ernst und was sagt ein Kuss ? Antwort

Kruemelmaus24 am 07.07.2009 um 12:01 Uhr
Zeit zum lesen mitbringen ! Wir kennen uns schon ewig. Er hatte etwas mit meiner früheren besten Freundin was mich am anfang abgeschreckt hat, als er mich kennenlernen wollte, aber immer hin ist es vorbei, auch wenn...

sagt ihr es mir, ja oder nein Antwort

RomyKitty am 27.01.2011 um 14:39 Uhr
Mädels, hallo! Gehen wir mal von einer bestimmten Situation aus: Ein Mädchen ist einmal richtig enttäuscht worden bezüglich des endlosthemas "Liebe".. war ein Jahr für sich. Wollte zwar nie alleine sein, hat...

Trotz längerer Beziehung sagt er plötzlich er ist nicht bereit. Was nun? Antwort

KatSt am 14.07.2012 um 16:21 Uhr
Hallo, mein Freund und ich sind seit längerem (6 Monate) zusammen. Am Anfang der Beziehung sagte er mir ständig wie sehr er mich liebt und alles. Wir haben eine wunderschöne Zeit zusammen und auch viel Spaß. Oft...

Meine Freundin sagt, ich habe geschnarcht und ich denke ich mach es auch, wenn ich bei meinem Freund übernachte... Und das ist ja ma sooo peinlich. Antwort

klubnikaa am 26.05.2010 um 12:33 Uhr
Heute Nacht habe ich bei meiner Freundin übernachtet und heute morgen hat sie mir gesagt, dass ich nachts übel geschnarcht habe :( Ist natürlich unangenehm, aber halb so schlimm... Aber was mir jetzt durch den Kopf...

Erst war er interessiert und nun? Versteht ihr das? Antwort

birdypren am 30.03.2014 um 19:45 Uhr
Hallo Mädchen ;) VOr circa vier Wochen lernte ich auf einer Party einen Belgier kennen. Wir waren beide ziemlich hart am Feiern und ich ein wenig betrunken. WIr haben uns dann auch geküsst und sind später mit...