HomepageForenLiebe-ForumErstes mal ,etc

SchwarzerEngel

am 14.05.2008 um 23:53 Uhr

Erstes mal ,etc

Wollte mal fragen wie man möglichst schmerzlos sein erstes mal hintersich bringt sodass es auch schoen ist,ausserdem wollte ich fragen welche kondommarken ihr benutzt!Was für pannen gab es?^^

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von muaha am 20.04.2009 um 19:09 Uhr

    mhm…also du solltest es auf KEINEN fall dann tun, wenn du es “nur hinter dich bringen willst”… ich denke, du solltest auf den richtigen zeitpunkt warten, dein erstes mal auf JEDEN fall mit deinem Schatz und nicht auf ner prty mit nem Fremden…
    dann zum thema wehtun: es ist von körper zu körper verschieden, ob und iwe stark es wehtut… manche merken nichts, andere merken wieder was… ich bin aber der meinung, dass es nicht so stark wehtut
    hatte mein erstes mal schon… ha schon etwas gezogen, etwa so, wie wenn dich jemand etwas länger zwickt… dann habich das auch gesagt, dann haben wir ne pause gemacht, bis ich keine schmerzen mehr hatte und dann “weitergemacht”… natürlich habe ich es dannschon gespürt, aber es zwickte nicht mehr ganz so doll… und: nach ner zeit geht das dann sowieso weg, auch während dem sex…
    also keine angst, der schmerz geht vorbei, aber die erinnerung an etwas ganz wundervolles bleibt…^^
    kondom…mhm… weiß nicht mehr welche sorte, aber bei uns gabs und gibts durex… da gibts ja unedlich verschiedene… muss jedes paar für sich selbst entscheiden,wie und welches es benutzen möchte… dazu am besten freund fragen/mitnehmen…
    zum thema pannen: sind bis jetzt eig. noch keine wirklichen passiert… wichtig ist aber, denke ich, wenn man trotz panne nicht aufgibt und darüber lachen kann–> lockert auf jeden fall die stimmung 😉

    ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen

    0
  • von SchwarzerEngel am 22.05.2008 um 00:39 Uhr

    jaja ich hatte mal ein “freundschaftskondom” vno ner freundin bekommen das habich ihm mal gegeben damit durfte er rumexperimenteieren(also nich an mir ausprobieren oO)

    0
  • von buonanotte am 21.05.2008 um 21:32 Uhr

    “ein widerstand der wie ein hubbel ist” klingt nicht gerade nach jungfernhäutchen. ich weiß aber auch nicht, was da von der weibl. anatomie her sonst noch in frage käme (sollte dir der hubbel sorgen machen kannst du dich ja untersuchen lassen).

    zum ersten mal:
    wie niceGIRL1989 schon sagte: wenns direkt am anfang wehtut hat man das schlimmste hinter sich.
    ich würd mir da keinen stress machen, meiner meinung nach blockiert man dann noch schneller, also immer schön relaxt bleiben 😉
    hast du schon mal mit deinem freund über deine bedenken gesprochen? (ich habs nicht gemacht, weil ich der meinung war, dass er dann wohl auch sehr verkrampft sein würde, aber ich denke, dass das jeder verschieden machen muss, vielleicht würde dir das ja helfen)

    zu der sache mit den kondomen: erstmal immer auf das prüfsiegel achten und meiner meinung nach sollte am besten er erstmal allein gucken, wie er da mit welchem kondom am besten klarkommt (klingt zwar egoistisch, aber er ist derjenige, der mit dem kondom am ende wirklich umgehen können muss, darum sollte er sich da am besten auskennen!)

    0
  • von SchwarzerEngel am 20.05.2008 um 14:20 Uhr

    ich betreibe reitsport,hab gehört dadurch kann das schon gerissen sein,aber wieso meint mein freund er würde einen widerstand mit dem finger fühlen der wie ein hubbel ist oO?

    0
  • von FreyaB am 15.05.2008 um 22:43 Uhr

    ach lass dich nicht stressen von wegen schmerzen und so…wenn du zb regelmäßig sport treibst kann dein jungfernhäutchen schon längst durch sein. also immer mit der ruhe, viel genuss und mit jemanden mit dem du möchtest und nicht “augen zu und durch”-taktik.

    0
  • von SchwarzerEngel am 15.05.2008 um 20:37 Uhr

    naja bisschen schmerz kann ich gut ab,wenns zuviel wird meld ich mich bei ihm.^^

    0
  • von niceGIRL1989 am 15.05.2008 um 19:54 Uhr

    Hilft es dir, wenn ich dir sage, wenn es gleich am Anfang wehtut, hast du das Schlimmste überstanden? Aber es muss ja nicht wehtun, das kommt ganz auf den Körperbau von euch beiden an, meistens blutet es nichtmal. Ich kann dir aber versichern, dass Sex um einiges angenehmer ist, wenn du den Typen liebst, grade beim ersten Mal ist das wichtig. Und mach dir bitte keinen Druck, irgendwelche Leistungen erfüllen zu müssen, dann wirds nur stressig. Entspann dich einfach und genieß es, deinem Freund ganz nahe zu sein. sehr wichtig ist auch, dass du feucht genug bist. Da kann auch Gleitgel manchaml sehr hilfreich sein, oder man geht halt gleich in die Badewanne 😉
    Zu den Kondomen: Ich war immer ziemlich zufrieden mit den guten alten Billyboys. Auch Durex ist ganz ok. Wovon ich absolut ABRATEN kann, waren die Kondome von der Discotoilette (Arriba hießen sie – sind gerissen *iiiih*) und auch die aus der Apotheke waren verschenktes Geld.

    0
  • von Dancy am 15.05.2008 um 11:21 Uhr

    es muss ja auch nicht unbedingt wehtun, das ist von frau zu frau unterschiedlich…also mach dir darüber keinen kopf, genieß es einfach. ansonsten kann ich den anderen nur zustimmen 🙂

    0
  • von Lollypop am 15.05.2008 um 11:03 Uhr

    also ich denk der einzige weg es weniger schmerzvoll zu gestaten ist, dass du dich entspannst und dass dein Freund langsam macht und sofort aufhört wenns dir wehtut.. also.. pause, kurz stoppen und dann weiter… 🙂

    0
  • von SchwarzerEngel am 15.05.2008 um 10:06 Uhr

    also das sollte jetzt nicht so rüberkommen als würde ich es nich wollen sondern wie könnte es denn schmerzlos bzw weniger shcmerzvoll gehen ;)?
    ich hab auch keine angst davor,hab ja meinen ex der mich damit vollabern kann aber wollte mal eure meinungen und so hören ^^

    0
  • von Tanja83 am 15.05.2008 um 09:27 Uhr

    Seh ich ähnlich, du wirst merken wann du dazu bereit bist, dann denkst du auch einfach nicht nach und es passiert und wenn du deinen Freund auch liebst wird es auch meistens wunderschön, also dont worry 😉

    0
  • von Sabse am 15.05.2008 um 09:19 Uhr

    Das wichtigste ist, dass du dich total entspannst, dann tut es auch nicht so weh….
    was die Kondome betrifft, solltet ihr selbst ausprobieren, welche ihr am besten findet!!

    0
  • von tabsi85 am 15.05.2008 um 09:19 Uhr

    Also als erstes solltest du dein erstes mal nicht “hinter dich bringen”. Es ist und soll immer etwas schönes sein. Am besten du hast absolut keine Angst davor dass du schmerzen haben wirst und genießt es einfach.
    Wenn es etwas schmerzen sollte, sagst du das deinem Freund einfach und er macht einfach etwas langsamer.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Erstes mal mit 13!? Antwort

DeniseCullen am 13.01.2010 um 19:29 Uhr
Ehm hey.. also ich bin 13 und mein freund hat mich gefragt ob ich mit ihm schlafen würde. es is für uns beide das erste mal, ich wär auch bereit aber ich hab angst dass es wehtut! .. Könnt ihr mir vllt helfen ? 😮

erstes Mal - zu früh? Antwort

maell_ am 11.04.2010 um 21:16 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädls! Wie ihr im Titel wahrscheinlich schon erkannt habt - Jaa, wieder ein Thread zum Thema `erstes Mal`. Trotzdem bitte ich euch, dass ihr euch das hier durchlest, denn es geht nicht um den Sex...

verpatztes erstes mal Antwort

nikolakristin am 02.04.2010 um 17:20 Uhr
hallo liebe erdbeermädels, ich (15) und mein freund wollten gestern zum ersten mal miteinander schlafen,ich war zwar ein bisschen nervös aber eigentlich bereit ! aber als er in mich eindringen wollte,was am anfang...