HomepageForenLiebe-ForumEX wieder da – was bedeutet sein Verhalten? Teil 1

fiorucci23

am 21.06.2012 um 23:13 Uhr

EX wieder da – was bedeutet sein Verhalten? Teil 1

Hallo erdbeermädels,
bei den ganzen beiträgen möchte ich euch auch mal um einen ratschlag beten :-) ist ein längerer text aber lohnt sich zu lesen, denke ich zumindest 😛
es geht um meinen ex und mich, wir hatten eine fast einjährige beziehung und waren anschließend ein jahr getrennt. Er hat schluss gemacht, weil ihm die situation mit mir seiner arbeit, seiner weiterbildung und zukunftsplänen zu viel wurde. Ich kam mit der situation lange nicht klar und hab sehr darunter gelitten, denn für mich war dies auch die erste große liebe. In dem jahr bin ich deutlich unabhängiger geworden und selbstbewusster was auch die männer angeht, ich hatte in diesem jahr keinen freund sonder nur für circa 3 monate eine kleine „affäre“. Aber ich habe mich um mich gekümmert um meine familie und meine freunde abgelenkt eben und geschaut, dass ich dinge tue die mir gut tun. Er hatte in dem jahr gleich nach der beziehung 2-3 „girls“ denn er wollte sich ablenken (so nannte er es, er wollte nicht allein sein denn er ist ein mensch der jemanden bei sich braucht) zudem hat es dann bei ihm noch mit einer beziehung geklappt die dann sogar länger ging. So jetzt nach genau einem jahr !! kam es dazu dass wir uns getroffen haben seitdem ist der rege kontakt wieder da. In dem kompletten jahr haben wir nichts voneinander gehört, insgeheim dachte ich mir natürlich schon oft wie schön es wäre wenn er wieder da wäre, aber das war nie der fall bis jetzt. Seit diesem wiedersehen hat er angefangen mich in facebook zu kontaktieren, ich merkte dass er etwas vermisste und zwar mich. Er suchte den kontakt nur war ich von anfang an vorsichtig, denn man weiß ja nie. Es kam zu einem treffen das von ihm aus gewünscht war. Dieses treffen war einfach toll, er wollte zu plätzen in denen wir früher immer waren. Ich war skeptisch und auch mit der angst was will er damit erreichen? Denn wenn die person immerhin ein jahr weg war und plötzlich wieder auftaucht denkt man sich auch nanu? Nichtsdesto trotz war es ein tolles treffen und er machte mir klar wie schön für ihn die beziehung mit mir inklusive den erinnerungen war. Er erinnerte sich wirklich an jedes detail :-) er entschuldigte sich sogar fürs schluss machen mit der begründung die ich oben genannt hatte, zudem er meinte schnell gemerkt zu haben was es bedeute jemanden wie mich zu verlieren. So gut so schön, es kam letztendlich zu einem kuss, woraufhin er im auto dann meinte ich hätte nie gedacht dass es so enden wird mit einem lächeln  ich hab mich an dem abend gehen lassen aber er hat definitiv !! gemerkt dass ich nicht das mädel bin das auf ihn gewartet hat oder nichts besseres zu tun hat, ich wollte mich schlicht mit ihm treffen und sehen wie meine gefühle noch zu ihm sind. Auf meine frage wie er sich das ganze jetzt vorstellt meinte er er will es langsam angehen und alles wieder aufbauen aber ganz wichtig sei ihm dass ich wieder das vertrauen zu ihm aufbaue und er nicht unter druck gesetzt wird. Wir sollten einfach öfter was unternehmen dann entwickelt sich das dann schon. Ich nickte nur und stimmte zu denn das dachte ich mir auch. Auf den daraufhin folgenden 2 tagen hatte er mir regelmäßig noch geschrieben sprich guten morgen sms, was machst tagsüber usw. interesse war da ich merkte es, aber bis Mittwoch meldete er sich nicht mehr. Daraufhin hab ich ihm dann eine sms geschicktmit einer schlichten frage wies ihm ginge ob alles gut läuft, er meinte es gehe ihm gut er hätte nur viel stress bei der arbeit und hat halt dann nachgefragt. Mir kam es aber nicht interessiert vor, wie die letzten tage, versteht ihr wie ich meine? Am selben tag hat er mich noch gesehen und schrieb mir gleich was ich noch mache usw und frage ob ich am we arbeiten müsste, daraufhin sagte ich nein habe frei, er dann schön wir können ja nochmal schreiben, vielleicht ergibt sich ja was. :-) dieses vielleicht ist doch komisch? Ich weiß ihr denkt ist die paranoia analysiert die jedes einzelne wort? bitte weiterlesen Teil 2

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Ex wieder da - was bedeutet sein Verhalten Teil 2 Antwort

fiorucci23 am 21.06.2012 um 23:16 Uhr
Aber wenn man in so einer situation sitzt kommt einem jedes wort soo wichtig vor :D er weiß, dass ich am WE geburtstag habe .. Was haltet ihr von der ganzen geschichte? Meint ihr er regelt den kontakt ab, da er...

mein Ex beschäftigt mich immer noch, obwohl wir fast 1 Jahr getrennt sind, da immer wieder was Neues von ihm kommt (Teil. 1) Antwort

kleine_frau am 15.08.2010 um 13:32 Uhr
hi, ich hoffe ihr könnt mir bei der story helfen was das eigentlich alles von meinem ex soll, da es mich bis heute noch beschäftigt. Das ist nur der 1. Teil, Teil 2 und 3 folgen noch. Also war knapp 9 Monate mit...

mein Ex beschäftigt mich immer noch, obwohl wir fast 1 Jahr getrennt sind, da immer wieder was Neues von ihm kommt (Teil. 2) Antwort

kleine_frau am 15.08.2010 um 13:35 Uhr
Nachdem ich die Tür raus war, hab ich mich nicht mehr bei ihm gemeldet gehabt. Warum auch? Nach 1,5 Wochen schrieb er mir übers Internet, wie Umzug und Renovierung laufen würden? Ich hatte nämlich ne Zusage für ne...

Wie soll ich mich verhalten? Was bedeutet sein Verhalten? Antwort

petitamour am 17.05.2009 um 20:35 Uhr
hallo ihr lieben. mein problem ist folgendes. seit ein paar monaten hab ich eine inoffiziele beziehungen mit einem jungen an meiner schule.wir beide haben angst vor den kommentaren der anderen, weil nach einer...

Was bedeutet sein Verhalten ? Ist es jetzt aus oder nciht ? =( Antwort

iviss am 27.05.2011 um 19:50 Uhr
Hallo ihr Lieben. Da bin ich mal wieder und voll verzeweifelt, weiß einfach nicht mehr weiter :( Bin mit meinem Freund seit 2 1/5 Jahren zusammen und es gab mal Höhen und Tiefen (auch mit Trennung, dabei fehlte ich...