HomepageForenLiebe-ForumFamilie oder Freund?! Blöde Frage…

CarinaMaria

am 12.02.2009 um 18:58 Uhr

Familie oder Freund?! Blöde Frage…

hey ihr lieben,
hab eben mit meinem freund geredet…hatte zu ihm gesagt, dass wenn sich meine eltern damals nicht getrennt hätten, ich ein ganz anderer mensch wäre und wir uns auch nicht kennengelernt hätten. (der freund von meiner mama wohnt in der stadt von ihm, haben uns dadurch kennengelernt) dann hat er mich gefragt: “wenn du jetzt die möglichkeit hättest in die vergangenheit zurückzukehren und deine eltern würden sich nicht trennen, aber wir würden dann nicht zusammen kommen, würdest du es machen?” hab gesagt, dass die meisten negativen seiten (hat ja jeder…) von mir die ich habe, durch die trennung hervorgerufen wurden und dass ich das gerne ändern würde. er meinte daraufhin, ich wäre nicht richtig in ihn verliebt, er klang richtig enttäuscht…aber ich meine, das ist ja eine utopische frage und hätte ich lügen sollen? ist zwar ein bisschen komisch diese unterhaltung, aber würd echt mal gerne wissen, wie ihr das seht….wir sind ja jetzt nunmal zusammen und auch glücklich und lieben uns, find es ist kein grund an meiner liebe zu zweifeln wegen so einer blöden frage…oder?
danke im voraus für eure meinungen,
liebe grüße, carinchen

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Dddanilein am 13.02.2009 um 16:26 Uhr

    ich hab doch schon gesagt dass ich es versteh

    0
  • von CarinaMaria am 12.02.2009 um 19:49 Uhr

    ja, da hast du recht. hatte ja auch ein paar andere sachen geschrieben von wegen misstrauen (also vorherige beiträge) das spürt er ja jetzt auch alles am eigenen leib und nur weil mein vater sich so unregelmäßig meldet und alles. dadurch muss ich sagen, hab ich echt ein gestörtes verhältnis zu männern und ohne das wäre ich in einer beziehung wahrscheinlich glücklicher als ich es jetzt bin…also versteht ihr was ich damit sagen will, ist manchmal schwer gefühle und gedanken in einklang zu bringen und die dann auszudrücken :)

    0
  • von Feelia am 12.02.2009 um 19:36 Uhr

    der Dich liebt-sorry warn vertipper -.-

    0
  • von Feelia am 12.02.2009 um 19:36 Uhr

    er sollte dir da echt nicht böse sein.dazu gibts keinen grund.ist ja eh nicht real sondern eher ein gedankenspiel.und ehrlich gesagt ich laberbacke hab echt auf fast alles immer ne antowrt parat-aber da wüsste ichs auch nicht was ich dazu sagen sollte.
    jedenfalls ist es fies,dir so ne frage zu stellen und dann wegen deiner antwort böse zu sein.weil guck mal du hättest ja wenn die trennung der eltern nicht gewesen wär,dir viel leid ersprat denk ich mal.und grad der mann der sich liebt sollte dir doch wünschen,dass dir nicht weh getan worden wäre!und es hat dich zu dem menschen gemacht,den er ja heute liebt.
    vllt fragt er nächstes mal lieber was realistisches…;)

    0
  • von Dddanilein am 12.02.2009 um 19:10 Uhr

    hey ich schreib ja sonst nur scheiß, aber das da ist echt ne gute frage.
    meine eltern sind auch getrennt und ich bin deshalb auch “gestört”. aber wenn die nicht so deppen wären hätte mein leben ne ganz andere richtung eingeschlagen und eigentlich wurde mein leben dadurch erst richtig geil (auch mit freund usw). deswegen würd ich alles nochmal genauso machen und meine psychischen schäden dafür in kauf nehmen. nichts auf der ganzen welt passiert zufällig.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Heiligabend mit Freund oder/und Familie? Antwort

Soleil1234 am 26.11.2012 um 19:29 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, aus aktuellem Anlass will ich mal wieder die Diskussion starten "Wie verbringt Ihr Heiligabend"? Mit Eurem Freund oder mit Euren Eltern oder mit allen zusammen? Es ist ja jedes Jahr...

Blöde Frage..."reicht" das, was ich derzeit fühle, für eine Beziehung aus oder sollte ich lieber noch etwas abwarten? Antwort

Luby_87 am 20.10.2011 um 11:49 Uhr
Hallo zusammen, ja ich weiß, dass eine solche Frage nicht pauschal beantwortet werden kann, aber ich hätte doch gerne mal ein paar Denkanstöße. Es geht um einen Arbeitskollegen und mich, der sich letztens von...

Meine Eltern stellen mich vor die Wahl: Familie oder Freund ? Antwort

kleinelinamaus am 20.11.2013 um 20:59 Uhr
Hallo Ihr lieben, ich werde in ein paar Wochen 18 Jahre alt und habe ein riesen Problem.. ! Ich bin mit meinem Freund über 2 Jahre zusammen und ich kann sagen er ist meine große Liebe ! Am Anfang waren meine Eltern...

Blöde Situation-Zusammenziehen oder nicht? Antwort

Elvira93 am 06.01.2013 um 00:04 Uhr
Hey Mädels,ich bin hier echt am Verzweifeln.Also Folgendes:Ich & mein Freund suchen länger eine Wohnung und haben jetzt die passende gefunden.Wenn wir sie wollen dürfen wie sie haben,was mich eigentlich freuen...

Freund der Familie vorstellen!?! Antwort

dream92 am 03.04.2010 um 16:09 Uhr
ich hab seit gaaanz kurzem einen freund, also wir sind erst seit dienstag zusammen. ich liebe ihn über alles und wir sind echt superglücklich. Morgen hat jetzt meine Mutti Geburtstag, sie feiert größer.. mein vater...