HomepageForenLiebe-ForumFernbeziehung, aber große Liebe<3.

Mindfreaki

am 16.02.2009 um 16:10 Uhr

Fernbeziehung, aber große Liebe<3.

Hay erstmal wieder :D.
Ich bin jetzt fast seid zwei Jahren mit meinem Freund zusammen, leider eine Fernbeziehung und wir haben uns bis jetzt auch nur zwei mal treffen können, (eigentlich war mehr geplant aber meine ehemaligen besten Freunde machten uns alles kaputt). Nun kommt mein Schatz Pfingsten wieder mit seinen Eltern und Sommer bin ich bei ihm. Wir kommen eigentlich gut damit klar das wir so extrem weit auseinander wohnen (500km..) aber manchmal ist es echt schwer. Doch er ist wirklich meine große Liebe, diese ganze Zeit die ich jetzt schon mit ihm zusammen bin ist Unbeschreiblich Wunderschön. 2009 darf er nun Monatlich auch zu mir kommen :].
Habt ihr auch schonmal eine Fernbeziehung gehabt oder wie findet ihr das eigentlich eine Liebe “auf Distanz“?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von cerritus am 16.02.2009 um 17:26 Uhr

    Mittlerweile finde ich Fernbeziehungen ganz praktisch. So behalten beide ihre Autonomie, können sich unter der Woche um ihre eigenen Belange kümmern und das Wochenende ist dann ganz auf Liebe eingestellt. Leider scheitern viele Beziehungen daran, dass sich in die Beziehung Langeweile eingeschlichen hat und man sich nichts mehr zu sagen hat. Die Spannung bleibt länger erhalten, genauso wie die anfänglichen Schmetterlinge und das wollen wir doch! Klar hat jede Medaille auch ihre Kehrseite, aber man muss stets das beste aus der Situation machen bzw. dankbar sein, einen lieben Menschen kennengelernt zu haben. Liebe kennt keine Grenzen und ist allgegenwärtig, also Augen auf!

    0
  • von Hosty am 16.02.2009 um 16:57 Uhr

    ich führe auch eine fernbeziehung (ca.300 km).
    bis jetzt klappt es ganz gut,wir sehen uns alle paar wochen,wenn es von seiner arbeit aus geht.ich finde,es kommt nicht drauf an,wo man wohnt.die gefühle müssen stimmen,man muss vertrauen zueinander haben,ehrlich miteinander umgehen und einfach glücklich miteinander sein :-)

    0
  • von hamburgerdeern am 16.02.2009 um 16:51 Uhr

    ich führ auch ne Fernbeziehung Essen – Hamburg. geht eigentlich ganz gut, sehen uns alle 3 Wochen, wenn möglich sowas alle 2 Wochen, geht ganz gut, da wir beide ne BahnCard haben. Sehen uns endlich am Freitag wieder. klar ist es hart, aber ich denke, dass man die Liebe auf so eine Weise doch sehr stärkt, da man wirklich dem Partner sehr vertrauen muss, und wirklich niemand macht solche “Qualen” durch wenn man sich nicht gegenseitig liebt. Da wir beide ja in verschiedenen Bundesländern wohnen haben wir auch oft unterschiedlich Ferien, er ist dann bei mir wenn er Ferien hat & ich bei ihm wenn ich Ferien hab, mindestens ne Woche, zwar ist der andere in der Schule aber dafür machen wir uns den Nachmittag immer umso schöner. Klar, ist ne Fernbeziehung nicht für jeden was, auch ich war am Anfang sehr skeptisch, aber ich muss sagen ich bin froh, dass ich den Schritt gewagt habe, denn jede einzelne Sekunde die wir miteinander verbringen ist wunderschön.
    Also liegt es eigentlich an jedem selbst, ob er den Schritt wagt oder nicht. 😉

    0
  • von Mindfreaki am 16.02.2009 um 16:44 Uhr

    Doch wir kennen alles an dem anderen in und auswenig. Er Telefoniert oft mit meiner Familie, ist mit seiner und was wir alles schon zusammen durchmachen mussten an stress etc. ist schon sehr sehr viel.
    Aber auch als er Silvester 5Tage bei mir war, ging es uns beiden für einen Abend auch echt schlecht wegen seiner ex die ihn einfach nicht in ruge lässt. Doch das machten wir auch zusammen wieder zu etwas kleinem schönen.
    Er ist eigentlich den ganzen Tag am Telefon dabei, egal was ist er weiß sofort bescheid und ist immer für mich da. Aber im nägsten Jahr zieht er wahrscheinlich zu mir nach Duisburg und nimmt da keine kleine Wohnung, solange bis ich noch in der Schule bin :D.

    0
  • von Miss_D am 16.02.2009 um 16:43 Uhr

    hi ja ich führe auch ne fernbeziehung auch 500 km weit weg warte auch auf zusagen wegen job damit er zu mir komm kann und er wartet auch auf zusagen um zu mir zu ziehen ist wirklich schwer wenn man sich nich mal monatlichen sehen kann !! aba wenn man wirklich liebt hält m,an alles durch und wenn man zusammen wohnt ist das erst recht dann schöner !!!

    0
  • von ariana2854 am 16.02.2009 um 16:22 Uhr

    Fernbeziehungen sind sehr schwer, können aber klappen.

    0
  • von sonnenschein am 16.02.2009 um 16:21 Uhr

    Ich denke auch, wenn man sich liebt dann schafft man das…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Liebe <3♥ Antwort

bonnie_dog am 01.10.2010 um 21:47 Uhr
ALSO... Ich bin so richtig verliebt in eine Person, nennen wir ihn mal Tim ... so.. Ich weiß, dass er meine Freundin nicht gerade leiden kann... Aber ich glaube er mag mich auch. So und jetzt die Frage:...

Labyrinth der Liebe <3 Antwort

heidigirl95 am 18.01.2009 um 17:47 Uhr
Ich weiß nicht was ich machen soll. Ok vielleicht hört sich das alles ein bisschen kindisch an ,aber es ist so. Vor einem etwa einem dreiviertel Jahr hab ich mich unsterblich in eine Jungen verliebt.Er war die Liebe...

; Brauche eure Hilfe bitte <3. Antwort

HelLasDiamonds am 16.02.2011 um 03:49 Uhr
; Hallo Maedels <3 mir liegt was auf dem herzen &. ich hab niemanden mit denn ich darueber reden kann .. ich hoffe ihr koennt mir helfen :$ es geht um folgendes : Ich hab ein jungen &. wir sind schon ueber...

Fernbeziehung - Hält das die Liebe aus? Antwort

simsalaba am 25.06.2014 um 11:19 Uhr
Hey ihr Lieben, ich bin grad echt niedergeschlagen. Mein Freund hat nen Job in Berlin bekommen, wir wohnen bisher in München. Jetzt steht natürlich erst einmal ne Fernbeziehung an, aber ich habe Angst, dass unsere...

mein ex die große liebe Antwort

woman88 am 22.09.2009 um 12:12 Uhr
hey mädels ich bin seit 5monaten mit meinem ex auseinander wie waren über 3 jahre zusammen.......seit dem wir getrennt sind habe ich endlich wieder meine familie und meine alten freunde wieder.aber seit ein paar...