HomepageForenLiebe-ForumFreund im Urlaub und Ich krank zu Hause

JEEPJEY

am 14.07.2012 um 16:46 Uhr

Freund im Urlaub und Ich krank zu Hause

Hallo!

Ich habe folgendes Problem.
Mein Freund ist gestern nach Florida geflogen (für 2 Wochen) mit einem Kumpel, seiner Schwester, und sonst noch Bekannten. Seine Eltern die dort ein Haus besitzen waren bereits dort. Wieso genau ich hierbleiben musste weiss Ich nicht und es ist auch ziemlich hart. Ich denke es liegt daran dass wir zum Zeitpunkt als er den Urlaub gebucht hat noch nicht so lange zusammen waren,und seine Familie noch nicht so gut kannte. :S ( jetzt sind wir 1 Jahr zusammen).

Normalerweise sehen wir uns jeden Tag und ich schlafe auch immer bei ihm. Der Abschied ist mir wirklich schwer gefallen da wir noch nie mehr als 4 Tage getrennt waren 😀 und der Gedanke zu Wissen dass er am anderen Ende der Welt ist, fällt mir nicht leicht. Allerdings gehts mir schon besser als Gestern.

Ich wollte eigentlich mit einer Kollegin am Dienstag in die Türkei fliegen, dann wäre das ganze nur halb so schlimm als wenn ich zu Hause “warten” muss.
Doch gestern Abend bin ich noch an einer Magen/Darm Infektion erkrankt :-(
Mir ist die ganze Zeit übel, kann nichts essen, habe Bauchschmerzen etc. habe von Arzt Medikamente bekommen. Er wollte mir sogar ein Zeugnis schreiben, dass ich nicht in die Ferien kann :-( Doch dann haben wir und geeinigt dass ich am Montag nochmals vorbei komme.

Wenn ich wirklich nicht in die Ferien darf, drehe ich noch völlig am Rad :-(
Ist jetzt wirklich eine schwierige Situation.

Kennt Ihr dieses Gefühl? Was würdet Ihr machen? Wie vertreibt Ihr die Zeit bei Sehnsucht? Danke für eure Hilfe 😀

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von xmariex am 14.07.2012 um 19:27 Uhr

    Sorry ich find du übertreibst.. ist zwar verständlich dass du ihn vermisst, aber es sind doch nur 2 Wochen?? Ist ja nicht so, als würd er nicht wieder kommen..

    Dass du ausgerechnet jetzt krank wirst, ist auch blöd, aber manchmal hat man einfach Pech. Und auf die Frage, wie du dir die Zeit vertreiben sollst: Gibt doch zig Sachen, die man machen kann. Mach doch das, was du sonst auch ohne deinen Freund tust oder getan hast, als ihr noch nicht zusammen wart? Lesen, shoppen, fernsehen, mit der Familie was unternehmen, mit Freunden was unternehmen, und, und und….

    0
  • von Smeesy am 14.07.2012 um 18:07 Uhr

    es sind doch nur 2 wochen ohne ihn. die bekommst du schon irgendwie rum. 😉

    0
  • von my_pink_lady am 14.07.2012 um 17:11 Uhr

    aaah ja… also ich “warte” nicht auf meinen freund wenn der mal wegfährt… ich habe mein eigenes leben!
    und das würde ich an deiner stelle auch mal wieder suchen! such dir andere beschäftigung als nur mit ihm rumzuhängen! hast du denn keine freunde mit denen du was unternehmen kannst? (jetzt natürlich nicht weil du krank bist…. aber sonst!) ich finde es total schlimm wenn jemand in einer beziehung ist und dann gar nichts mehr anderes kennt… stell dir vor ihr trennt euch – was passiert dann? wirfst du dich dann von der brücke weil er dein ganzes leben bestimmt hat? :-/

    nachdem er den urlaub wahrscheinlich schon vor ein paar monaten gebucht hat verstehe ich schon dass du nicht dabei bist. wenn man erst ein paar monate zusammen ist dann will man vielleicht vorsichtshalber noch keinen urlaub buchen 😉 ich bin mit meinem freund auch erst nach einem jahr bezieung das erste mal weggefahren…

    dass du evtl. nicht in den urlaub fahren darfst ist aber wirklich beschissen und da hast du mein volles mitgefühl. aber da kannst du nichts machen… du willst ja auch nicht im urlaub sein und die ganze zeit mit übelkeit im bett liegen :-/ da kannst du nur hoffen dass es bis dahin weggeht!

    0
  • von Allegra82 am 14.07.2012 um 16:56 Uhr

    Ich denke, jeder kennt dieses Gefühl, wenn man jemanden vermisst. Doch ich musste mir noch nie deswegen die Zeit vertreiben, da ich auch ein eigenes Leben habe und meinen eigenen Interessen nachgehe, wenn ich allein bin.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Meine schwester und ich im urlaub Antwort

Lorena1996 am 22.12.2009 um 23:09 Uhr
Hallo, Es passierte letztes jahr. Als meine schwester und ich mit unserer familie in den sommerferien nach spanien fahrten , eine sehr witzige und dumme geschichte sag ich euch. Kleine einführung: ich und meine...

Urlaub zu Hause alleine / mit Freunden weg Antwort

Schattenwind1 am 19.06.2013 um 12:55 Uhr
Ich bin 18, mein Freund 19 und wir sind seit einem dreiviertel Jahr zusammen. Ich werde zum 1. September mit meiner Ausbildung fertig und habe bald noch Prüfungen. In der Zeit wo ich Prüfungen hab kann ich...

Freund im Urlaub Antwort

simplon89 am 28.08.2011 um 19:24 Uhr
Hi ihr lieben. Zur Info mein Freund und ich sind seit 2 1/2 Jahren zusammen wohnen seit 1 Jahr zusammen und jetzt bin ich auch gewollt im 6 Monat schwanger. Mein Freund hat jedes Jhar seine Mountainbike tour mit...

Freund zieht Bilanz wärend ich im Urlaub bin Antwort

sonnenstaub am 24.04.2010 um 17:59 Uhr
Hallo, ich zerbreche mir schon 2 Tage den Kopf was los ist und wie ich etwas ändern kann. Leider ohne Erfolg. Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben. Also. mein freund und ich sind schon 8 Jahre zusammen....

Freund und Urlaub Antwort

figaro am 19.10.2010 um 13:56 Uhr
Hallo Mädels. Ich wollte nur mal wissen, was ihr darüber denkt: Ich fahre unheimlich gerne in Urlaub, vor allem im Winter, weil ich auch snowboarde. Mit meinem Freund (der auch snowboardet!! und die ganze...