HomepageForenLiebe-ForumFreund ist in der selben Klasse!

Freund ist in der selben Klasse!

Olja91am 15.03.2009 um 15:29 Uhr

Huhu, liebe Mädels!

Nunja, ich würde mal gerne hören, was ihr zu diesem Thema zu sagen habt. Ich denke, dass eine Beziehung zu jemandem, dem man fast jeden Tag in der Schule oder im Beruf sieht, positives haben kann.
– Mit Sicherheit jedoch auch negative Seiten!

Freue mich über Meinungen, Warnungen oder auch Erfahrungen!

Liebste Grüße und einen schönen Tag noch 🙂

Nutzer­antworten



  • von Olja91 am 21.03.2009 um 22:34 Uhr

    also die frage finde ich wirklich ineteressant 🙂

    weil sie so idiotisch klingt, wenn man sie so stellt und dennoch ist es doch die art von gedanken, die mah hat, wenn man sich damit auseinandersetzt.

  • von Schmierfink am 21.03.2009 um 22:08 Uhr

    Mh.. Ich würde das nicht wirklich pralle finden, wenn ER in meine Klasse gehen würde. Man würde jah alles mitbekommen was er sagt/macht. Und man (also ich zumindest) wär total abgelenkt.. und so. Ich finde es besser, wenn ER nicht in meine Klasse gehen würde.

  • von Olja91 am 21.03.2009 um 22:01 Uhr

    ich glaube, dass das öfter ausgerechnet so ist, dass man mehr ein auge aufeinander wirft, wenn die schule bald vor dem aus steht. also wie jetzt zum beispiel in der 10. denn meistens ist es eben doch ein hinderniss, in der selben klasse zu sein.

  • von Ina1990 am 15.03.2009 um 22:15 Uhr

    Also ich hatte mal so eine Beziehung… im Berufskolleg also mit 17
    war scheiße…. lag allerdings an IHM… er hat mich in der schule kaum angeschaut geschweige denn geredet… er hat mich nicht mal morgens daheim abgeholt obwohl wir den selben schulweg hatten und er dazu noch ein motorrad… im prinzip war er ein arsch….

    ich finde das jetzt nicht so schlimm wenn man zusammen in einer klasse ist. allerdings sollte man es in der schulzeit nciht zu sehr übertreiben mit küssen etc.

  • von Olja91 am 15.03.2009 um 17:56 Uhr

    nunja, es ist ja nicht mehr so, als wäre ich nun in der 5. klasse und werde ihn sooo lange noch sehen müssen.

    zur zeit besuche ich die 10. klasse eines gymnasiums, werde dieses aber verlassen, da ich mein abi wo anders mache, an einer schule, die näher an meinem wohnort liegt und besser mit dem bus erreicht werden kann.

    so viel zeit in einer klasse bleibt uns also dann doch nicht 🙂

    vielen lieben dank für die bisscher von euch geposteten reflexionen! :*

  • von rotefee am 15.03.2009 um 16:37 Uhr

    naja also es is eigentlich schon ganz cool : )
    aber als dann schluss war , wars schon echt hart ihn jeden tag zu sehn und wegen behinderten lehrern auch noch neben ihm sitzen zu müssen… die klasse redet immer noch über fast nix anderes :`(

  • von Wuermchenpups am 15.03.2009 um 16:35 Uhr

    Also ihr seht euch halt immer das kann sehr schön sein.
    Meine Beziheung ging auseinander und jetzt ist es verdammt schwer das ich ihn jeden tag sehn muss…aber daran sollte man vorher nicht denken sondern das tun was das herz sagt! Also wenn du ihn liebst dann ist das kein hinderniss

  • von ZimtzickeLissa am 15.03.2009 um 16:20 Uhr

    mein freund geht auch in meine klasse und ich finds gar nicht nervig…
    ich sitz bei meinen mädels, er bei seine besten freund. die pausen verbringen wir oft zsm, aber da er gut mit meinen freundinnen klarkommt auch oft zsm mit denen…
    ich finds echt gut so! weil er eig auch sehr wenig zeit hat…
    ne freundin von mir war auch mal mit nem typen in der klasse zsm und als dann schluss war war halt nicht schön, aber sie hats überlebt 😉
    lg

  • von Julyy am 15.03.2009 um 16:11 Uhr

    also ich bin damals mit meinem exfreund über ein jahr zusammen gewesen und wir waren auch in der selben klasse. Ich fands toll so. Wir habens aber so gemacht, dass ich bei meinen mädls gesessen bin, er bei seinen jungs. Nur halt die pausen haben wir gemeinsam verbracht. Ich fands praktisch, da ich oft nach der schule noch zu ihm bin, da man immer gleich aus hat. Und auch wenn stressige zeiten sind, sieht man sich wenigstens in der schule jeden tag. Außerdem hatten wir immer an den selben wochenenden viel zum lernen, aber auch an den selben wochenenden viel zeit füreinander, da wir ja die selben tests,… hatten. Was bei uns auch noch toll war, ist dass wir beide in verschiedenen fächern gut waren, und uns so gegenseitig helfen konnten.
    Ich finde daran gibts fast nur vorteile, das einzig wirklich doofe daran war, als schluss zwischen uns war. Zum glück passierte das in den sommerferien, so musste ich ihn einige wochen nicht sehen. Aber wir waren trotzdem nochewig lange gesprächsthema nummer 1. Und nach einer trennung den anderen jeden tag zu sehen ist echt grauenhaft.
    ABer ich finde, dass sollte dich jetzt nicht allzusehr belasten, was sein würde, wenn ihr nicht mehr zusammen seit.
    Genieß es, dass ihr euch so oft seht, viele meiner freundinnen haben ihren freund nur am wochenende sehen können…

  • von Tabbiiy am 15.03.2009 um 16:06 Uhr

    ich finds schön meinen freund so oft zusehen & es scheint auch zu funktionieren. also wir sind jetzt knapp 1 1/2 Jahre zsm & lieben jede sekunde die wir miteinander verbringen. ok wenn schluss wäre wär das bestimmt doof aber mein freund geht eh bald ab. also wär das auch kein problem 🙂

  • von mandarinchen9 am 15.03.2009 um 16:04 Uhr

    Ach Quatsch, ne das hat auch viele gute Seiten.
    Man wird ausgeglichener, weil man weiß, der Freund kann nicht mit anderen flirten und hat ihn immer im Auge.
    Ausserdem kann man zusammen lernen und die Referate zusammen machen. Dann ist der Zusammenhalt sicherlich größer als bei anderen.
    Ausserdem lernt man seinen Freund dann mal von einer anderen Seite kennen und weiß ihn besser abzuschätzen, wie er sich bei anderen verhält – nicht nur im persönlichen Kreis..

  • von Lia2010 am 15.03.2009 um 16:00 Uhr

    schließe mich der aussagen meiner vorgänger an… man muss sich sehen wenn was vorbei ist und es kann schlechte auswirkungen auf die schulnoten haben außerdem denke ich mal das es nach der zeit auch nervig werden kann wenn man sich ständig sieht und man sich dann nachmittags wenn man sich treffen will garnichts mehr zu erzählen hat…

  • von Olja91 am 15.03.2009 um 15:47 Uhr

    so habe ich es noch nie gesehen 😀

    gibt es eigentlich auch wirklich positive seiten? 🙂

  • von RougeMAMBA am 15.03.2009 um 15:42 Uhr

    hi süße!
    ist eigentlich total beschissen so ne beziehung weil im unterricht musst du ja auf passen un dann musst du die ganze zeit an ihn denken und ihn ansehen.
    das könnte zu negativen auswirkungen auf deine schulnoten führen.
    im unterricht kann man eh nicht küssen und zärtlich werden 😉
    wenn ihr euch jeden tag sieht wird es langsam langweilig und es ist nichts besonderes mehr.
    aber die pausen sind geil..such dir ne dunkle ecke und hab spaß! 🙂

    herzallerliebste grüße
    RoUge.MAMBA♥ & PiNk.MAMBA x3

Ähnliche Diskussionen

Ich im Ausland + fester Freund zuhause; Kann das klappen? Antwort

RoterNagellack am 20.07.2010 um 22:18 Uhr
Hey Mädels 🙂 Ich weiß, was jetzt kommt ist ein langer Text, aber ich würde euch bitten ihn trotzdem ganz zu lesen. habe schon richtige Angstanfälle deshalb bekommen und ich wäre für ein paar Meinungen und Tipps...

Panik vor dem Zusammenziehen Antwort

summer_breeze am 29.06.2012 um 21:44 Uhr
Hey Mädels! Ich würde gerne mal eure Meinung hören... Mein Freund und ich sind jetzt seit 2 Jahren und 2 Monaten zusammen und führen schon die komplette Zeit eine Fernbeziehung (350 km).. Sehen uns allerdings...

Zu schüchtern für Sex / Freundschaft plus Ding Antwort

Buntetulpe am 06.08.2017 um 12:43 Uhr
Hallo Ihr Lieben 🙂 Und zwar habe ich einen Typen kennengelernt. Auch schon mehrere Male getroffen. Er möchte gerne mit mir Sex haben, was eigentlich auf gegenseitig beruht. Ich bin aber irgendwie zu schüchtern um...