HomepageForenLiebe-ForumFreund verbietet weggehen

kleinesmonster

am 18.02.2009 um 09:16 Uhr

Freund verbietet weggehen

Hey Mädels, mein Freund ist schon länger eifersüchtig wenn ich allein weggehe, vor allem wenn ich dann auch noch alkohol trinke. ich habe ihm bisher keinen anlass dazu gegeben, mit zu misstrauen, aber er tut es trotzdem. Jetzt hat er gemeint, dass es ihm lieber wäre, wenn ich gar nicht mehr allein weg gehen, nur noch mit ihm. Was soll ich tun? Ich möchte auch keinen streit.

Antworten



  • von Ambassador am 23.02.2014 um 10:31 Uhr

    Also da kann ich nur den Kopf schütteln, über einige Aussagen hier.
    Man muss für sich selber entscheiden, wenn man weg gehen will, sei es in eine Disco od, eine Bar mit Freundinnen od alleine.
    Wichtig ist dass Vertauen des Partners/ Partnerin.
    Ich jedenfalls habe in dieser Hinsicht kein Problem. Wenn ich weg gehen will um mal wider tanzen zu gehen, dann kann ich das auch tun, ohne dass mein Partner ein Riesengeschrei vom Stapel lässt, ganz einfach aus dem Grund, weil wir darüber reden. Und das ist dass wichtigste in einer Beziehung: Gegenseitiges Vertrauen und die Komunikation!!!

  • von La_Portugesa am 02.03.2009 um 16:49 Uhr

    Bist du sowieso wenn du der meinung bist man gehört ihn eine disco! Ich habe auch ein stressig tag mit mutter verheiratet habe mein eigenes nailstudio und mache alles alleine. und trostdem brauch ich nicht diesen disco sauf um runter zu kommen oder sowas. Wo ist das schöne vorzeige bilder der frühren verhieraten frau geblieben? die sich um Mann und kinder kümmert und dabei glücklich ist und niht das gefühl hat eigesperrt zu sein und dann ab gehen zu müssen SCHÄTZCHEN…

  • von Galatheia am 02.03.2009 um 16:44 Uhr

    Ach Schaetzchen, ich habe 6 Tage die Woche mindestens 10 Stunden mit Leben, Tod und mehr Ernst zu tun, als du dir vorstellen kannst, da kann so eine kleine sueße Hauspussy wie du mir doch meine 1-2 Spaßabende im Monat nicht mies reden. Wenn ich mit dem Arsch wackeln will, dann mach ich das. Ich weiss zwar nicht, was das mit Emanzipation zu tun hat, aber du hast mir ja auch noch nicht gesagt, wo eine vernuenftige Frau nun hingehoert. Wenn man dann so sein muss wie du – dann bin ich lieber unvernuenftig.

  • von La_Portugesa am 02.03.2009 um 16:29 Uhr

    dann mach du mal dein spaß in der disco weiter. darauf kommt es im leben ya auch an ne spaß in einer Discothek zu haben und den Ar*** hin und her zu wackeln ohne das der Mann/freund dabei ist. Das du so rum diskutierst wegen deiner disco und deinem spaß. Tut mir leid aber ich finde nun mal das eine Vernüftige frau nicht in eine bar gehört!! Hat nix mit meiner erziehung zu tun den ich wurde sehr offen erzogen von mutter seite dürfte auch alles und überall hin. Ich sag ya die gesellschaft wird immer lockerer fremdgeherei finden einige ya auch nicht mehr so schlimm ich frag mich wo ihr emanzipierte Frauen in 10 jahren seit dann gibs wohl keiner feste bindungen mehr und jeder mit jedem erleichter ya eingies 😉

  • von Galatheia am 02.03.2009 um 15:12 Uhr

    Spaß. Punkt. Es macht Spaß. Gibt es einen besseren Grund, etwas zu tun? Ich glaube nicht.

  • von La_Portugesa am 02.03.2009 um 14:30 Uhr

    ne ne Schätzchen du hast überhaupt keine ahnung von mir ich war selber früher in der disco bar etc. und ich habe heute noch genau so mein spaß ohne in einer disco sein zu müssen!!! Ich verstehe nur nicht warum ihr seit paar jahren die disco zu so einem wichtigen ort gemacht habt. ja ne was ist daran so wichtig das ihr wie die verrückten am rum diskutieren seit und euch rechtfertig in einen voll club zu gehen wo kaum platz ist und da mit euren hintern rum zu wackeln versteh den sinn dabei einfach nicht was bringt euch das? Willst du mir sagen anderes könnten ihr kein spaß haben oder stress ab bauen?!

  • von Galatheia am 02.03.2009 um 14:10 Uhr

    Hola die Waldfee, wer alleine weggeht, ist also direkt ein Fremdgeher? BIsschen pauschalisiert, das Ganze.
    Wo gehoeren denn vernuenftige Frauen hin – treusorgend nach Hause auf den Ernaehrer wartend?
    Interessant auch, dass weggehen fuer dich direkt mit Absturz verbunden ist – vielleicht nicht immer von sich selbst auf andere schliessen. Die Vorstellung von ein bisschen Spaß haben mit Freundinnen, sei es im Club, einer Bar oder Zuhause scheint fuer dich nicht zu existieren – Schade. Hoffentlich wachst du nicht in 5 Jahren auf und vermisst deine jungen wilden Jahre.
    Ansonsten, grab dich halt zuhause ein, wenn es dir Spaß macht.

  • von La_Portugesa am 02.03.2009 um 13:56 Uhr

    Standart ausreden. Ihr findet ihr ya auch immer ausreden zum fremd gehen überrascht mich also nicht. Vernüftige Frauen gehören einfach nicht in die disco punkt!!! Den jeden frau die in die disco geht genießt auch die blicke der männer da könnt ihr mir sagen was ihr wollt, und als Vergeben/Verheiratete Frau hat kein andere Mann auf den Ar*** zu schauen und dann auch noch wärend ihr ihn vor ihm verführerisch hin und her wackelt!! Die discothek wurde damals erfunden um Single´s zusammen zu bringen um es den menschen zu erleichtern und was für eine art frau da rum laüft sieht man wenn man ein blick rein wirft und sich eure geilen party absturz bilder ansieht

  • von Galatheia am 02.03.2009 um 10:59 Uhr

    Die Antwort ist so einfach, du koenntest selber drauf kommen: Weils Spaß macht. Weil man zum Tanzen Platz braucht, irre laute Musik und ein paar gute Drinks. Weil mein Freund und die Nachbarn sich sicher “tierisch freuen”, wenn ich in meiner 70m² 3-Raum-Mietwohnung ne Tanzparty veranstalte und 2 Dutzend Absatzloecher in seinem teuren Echtholzparkett hinterlasse. Und und und…
    Klar wird in Discos geflirtet, aber es zwingt dich ja keiner, mitzumachen, nicht wahr?

  • von La_Portugesa am 01.03.2009 um 02:38 Uhr

    ya aber wieso muss es den gleich die disco sein. ihr könnt mir alle erzählen was ihr wollt aber es ist nun mal so das die disco ein Flirtwiese ist!! Dort geguckt gebaggert und geredet! Warum macht ihr niht so tanz abend bei einer zuhause oder Geht in ein tanz studio?! und wenn ihr mir jetzt mit dem mist kommt das wäre nicht das gfleiche und warum frage ich euch fehlen euch die jungs ? Der alk? was ist es den ?!

  • von Galatheia am 27.02.2009 um 12:32 Uhr

    Ich finds sogar sehr wichtig, ohne den Partner mal wegzugehen! Man ist doch keine funktionelle Einheit, die es nur noch im Doppelpack gibt, wenn man zusammen ist. Wenn ich mit den Maedels weggehe, was trinken oder tanzen, dann muss ich doch nicht meinen Freund mitschleifen, er langweilt sich doch eh bei dem Geratsche und dem Gerede ueber unser Studium. Genauso habe ich manchmal eben keine Lust, mit seinen Freunden Skat zu spielen oder zu quatschen. Und wenn dem so ist – dann geht man halt alleine los!
    Erklaer ihm einfach, was dir so wichtig daran ist, alleine weg zu gehen, dann wird er es verstehen.

  • von jassiw am 25.02.2009 um 14:59 Uhr

    das kenn ich auch, mein freund hat auch voll was dagegen wenn ich allein weg gehe. Ich hab ja auch garnichts dagegen, wenn er mitkommt, aber wenn er dann in der disco die ganze zeit neben mir steht ist das total blöd. Und meistens hat er auch garkeine Lust weg zu gehen, dann gibts voll streß wenn ich dann allein will. Ich hab auch schon überlegt wie das in Zukunft besser klappen könnte..

  • von Emma82 am 18.02.2009 um 12:32 Uhr

    Geh, hab deinen Spaß! So bleibt auch die Beziehung spannend, wenn man sich immer etwas neues zu erzählen hat. Es ist schön, Dinge gemeinsam mit dem Partner zu machen, kann aber auch gefährlich langweilig werden, wenn man immer nur das selbe erlebt und sich dann irgendwann nichts mehr zu sagen hat.

  • von MiaStar am 18.02.2009 um 12:04 Uhr

    Wenn ich sowas lese, was La Portugesa schreibt, krieg ich das blanke kotzen,sorry! Was man davon hat alleine weg zu gehen !!?? Es ist sehr wichtig, das man nach wie vor was mit seinen Freunden macht, auch allein !! Alleine feiern gehen, heißt doch nicht fremdgehen !! Ich hatte auch mal nen Freund, dem das nicht gepasst hat, teilweise hatte ich sogar Panik ihm zu sagen, das ich allein weg gehen möchte.
    Darum kleinesmonster, lasse es gar nicht erst soweit kommen ! Lass dich nicht vor die Wahl stellen !!!

  • von melodie1982 am 18.02.2009 um 10:40 Uhr

    Ich finde du solltest trotzdem alleine weg gehen, ich hatte solch eine Beziehung und habe auf partys verzichtet aber es hat nix an seiner eifersucht geändert, heute sagt er mag es nicht wenn du auf partys gehst morgen wird ihm was anderes nicht passen, überlegt dir gut ob sich das lohnt. Ich glaube eher das solche menschen ein problem mit ihrem selbstbewustsein habe, also wenn ich mir selbst bewust machen das ich schön bin und gut, brauche ich auch keine angst haben, das mein freun fremdgeht. Verstehst du, weil ich weiss er würde keine bessere kriegen und da kann er auch hingehen wohin er möchte. Ach ja merkt eines, da haben dir einpaar mädels kommentare hinterlassen, die solltest du überlesen. Wenn dir nach feiern ist, solltest du das auch machen und man lebt nur einmal. Einen man kannst du mit mitte 30 immer noch heiraten aber deine jugend kriegst du nicht wieder zurück. Wenn er dich lieben würde, dann so wie du bist, ich kenne eine menge männer die sogar mit ihren freundinin party machen und es auch gut finden getrennt was zu unternehemen. Alle die da eine andere meinung haben sollten doch in die steinzeit zurück, also süsse pass auf dich auf und lass dir nicht alles gefallen.

  • von Babypam am 18.02.2009 um 10:34 Uhr

    Ich denke auch, das du dich entscheiden musst. Mach doch mit ihm ein Deal, sodass du kaum noch weggehst. In die Disko meine ich, macht aus, das du nurnoch alle 1 – 2 Moante 1x gehst und nichts trinkst, wenn er nicht dabei ist

  • von La_Portugesa am 18.02.2009 um 09:53 Uhr

    Ich frag mich immer wieder was ihr daran so wichtig findet ohne euren partner weg zu gehen oder überhaupt weg zu gehen. Als wär die Disco ein bestandteil eures Lebens.. Musst dich voll entscheiden was dir wichtiger ist

  • von Candy19 am 18.02.2009 um 09:52 Uhr

    also welcher mann is nicht eifersüchtig, wenn seine freundin alleine weggeht? ich glaub so ziemlich jeder möchte lieber, dass die freundin nur mit einem selbst oder gar nicht weggeht. nur wenige männer haben aber den mut das auch auszusprechen.
    ich finde es richtig, er hat ja nicht gesagt, du darfst nicht, sondern dass es ihm lieber wäre. jetzt is es ja deine entscheidung was du machst.

  • von Discoqueen82 am 18.02.2009 um 09:21 Uhr

    das sollte man sich von keinem mann gefallen lassen. mach ihm klar, dass das so nicht geht! du brauchst deine freiheit, sonst ist die beziehung irgendwann eine belastung

  • von LolliMaus am 18.02.2009 um 09:19 Uhr

    Ich finde das geht gar nicht… In einer beziehung muss man sich schon vertrauen. Wenn du dich darauf einlassen solltest würde ich zumindest einen kompromiss finden also entweder das er auch nicht ohne weggeht oder das er dich einfach immer abholt nach dem feiern…

Ähnliche Diskussionen

Freund verbietet mir einiges Antwort

Stephie18 am 20.01.2010 um 16:57 Uhr
Hey Mädels .. dann fang ich mal an .. ich weiß echt nicht mehr wie ich damit klar kommen soll. Bin mit meinem Freund jetzt erst 4 Monate zusammen und er ist sehr eifersüchtig. Er verbietet mir alleine mit...

Mein Freund verbietet mir alles! Antwort

Rico94 am 15.02.2012 um 11:52 Uhr
Ich bin seid 9 Monaten in einer Bez. und am anfang war er echt ein absoluter traumtyp aber mittlerweile verbietet er mir sachen ich komm nichtmal dazu was mit meinen freunden zu machen, wenn wir streiten schreit er...

Mein Freund verbietet mir so viel. Antwort

Berry99 am 08.05.2011 um 18:31 Uhr
Hallo zusammen, Ich bin jetzt fast 11 Monate mit meinem Freund zusammen. Und er ist einfach so Eifersüchtig. Also erstmal muss ich dazu noch sagen.. Er hat Panikattacken und kann deshalb kaum das Haus verlassen....