HomepageForenLiebe-ForumFreund verhält sich anders

LiraLaura

am 05.09.2015 um 19:21 Uhr

Freund verhält sich anders

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ihr könnt mir ein kleines bisschen weiterhelfen:
Ich bin seit knapp 4 Monaten mit meinem neuem Freund zusammen (wir haben darüber geredet, dass es uns beiden ernst mit dem anderen ist). Seit ein paar Tagen bzw. 1-2 Wochen verhält er sich etwas anders … Dazu muss ich sagen, dass es vor Kurzem einen Vorfall gab, bei dem ich wirklich größere Probleme hatte, und somit auch vor ihm geweint habe (Grund waren andere privat Angelegenheiten). Er hat mich daraufhin getröstet und meinte, dass alles gut ist. 1 Woche später habe ich ihn nochmals darauf angesprochen und mich sozusagen dafür “entschuldigt”. Er meinte, er nehme mir das nicht persönlich und es sei alles gut. Doch plötzlich meldet sich nicht mehr sooft und frägt nicht mehr ständig wann wir uns sehen (was vorher absolut der Fall war), auf körperliche Distanz ist er auch etwas gegangen. Natürlich habe ich mich dann des Öfteren gemeldet und gefragt wann wir uns sehen. Er schreibt auch immer gleich zurück, und wir sehen uns auch noch eigentlich regelmäßig. Des Öfteren bekomme ich mit, dass er beim Feiern mit seinen Kumpels, immer neue Frauen trifft und mit denen dann auf sozialen Netzwerken “Kontakt” bzw. “befreundet” ist.

Seinen Freunden und seiner Familie wurde ich auch noch nicht vorgestellt, obwohl er von meiner Seite aus schon fast alle kennt.

Er ist übrigens 26 und ich 21.

Reagiere ich einfach über oder sollte ich ihn auf das alles einmal ansprechen?
Ich besitze eine sehr große Unsicherheit!!!

Lieben Dank für eure Meinungen!

Antworten



  • von Kira91 am 06.09.2015 um 09:55 Uhr

    ihr seit zusammen und klar heult sich da mal der eine beim partner aus wenns einem schlecht geht…

    vielleicht habt ihr noch nie über eure probleme usw geredet und er ist überfordert, weils ihm in dem moment zu viel wurde…

    ich würde das jetzt nicht überbewerten und so tun als wäre nichts passiert und falls sein verhalten die nächsten wochen nicht besser wird dann würde ich ihn an deiner stelle ansprechen…

  • von LiraLaura am 05.09.2015 um 23:51 Uhr

    Es ging bei diesem Vorfall darum, dass ich einige Probleme im Job und in der Familie hatte… wahrscheinlich habe ich ihn eben damit überrumpelt… danke für Deine Antwort 😉

  • von CruelIntentions am 05.09.2015 um 23:12 Uhr

    Ich weiß ja nicht genau, was das für ein Vorfall war, aber könnte schon sein, dass ihm das zu viel war. Also dass er nicht damit umgehen konnte, dass er dir schlecht ging, weil er nicht wusste, wie er dich trösten sollte oder sich evtl. auch dafür verantwortlich gefühlt hat.
    Ich würde den Vorfall jetzt einfach auf sich beruhen lassen und quasi weitermachen wie bisher. Und wenn er weniger schreibt, dann pass dich seinem “Tempo” an und bombadier ihn nicht mit Nachrichten. 😉 Wenn es auf Dauer nicht besser wird und du darunter leidest, würde ich ihn aber darauf ansprechen und fragen, ob ihn irgendetwas an dir stört.

Ähnliche Diskussionen

Freund verhält sich rücksichtslos Antwort

snoopy92 am 30.07.2013 um 15:03 Uhr
Hallo,ja, nach langer Zeit hab ich auch mal wieder was...Ich bin jetzt seit ca. drei Jahren mit meinem Freund zusammen, wir wohnen auch seit zwei Jahren zusammen.Er ist...

Mein Freund verhält sich komisch! Antwort

NataliA am 04.09.2008 um 12:00 Uhr
Hey Mädels. Ich brauche mal euren Rat, denn vielleicht täusche ich mich ja (hoffentlich)! Also, mein Freund und ich sind schon seit 2004 zusammen und es hat immer alles gut funktioniert, wir haben Spaß,...

Freund verhält sich komisch, ändert Passwort Antwort

BloodyMizz am 04.08.2013 um 18:00 Uhr
Hi.Habe ein mega Problem. Bin seit fast 3 Jahren mit meinem Freund zusammen. Sind sehr glücklich, streiten uns aber auch oft. Seine Familie hasst mich, aber naja. Wir hatten einen heftigen Streit, weil er sich an...