HomepageForenLiebe-ForumFreund verhält sich wie Gast und ist anhänglich, hilfe!

black_lilly

am 13.06.2010 um 20:46 Uhr

Freund verhält sich wie Gast und ist anhänglich, hilfe!

Wenn mein Freund bei mir ist, dann ist er total zurückhaltend und so. Wir sitzen meistens in meinem Zimmer rum und reden, knutschen… Aber ich hätte gerne, dass er etwas offener wird und sich mir und meiner familie gegenüber nicht so zurückhalten verhält. Wir sind seit kanpp 3 Wochen zusammen… Und beide 17 j.

Er möchte nie was trinken oder unterhält sich nicht mit meiner schwester, wenn sie mal dabei sitzt… Wenn wir z.B. auf einer Party sind, dann verhält er sich ganz anders… Er verhält sich eben wie Gast und ich mag das nicht… Was macht ihr so mit eurem Freund, wie kriege ich ihn aus dem Schneckenhaus raus?

Außerdem ist er so total anhänglich zu mir. Er liebt mich wirklich, aber bevor wir zusammen gekommen sind, war er eher so dominant und eben der “Herr im Haus” und dass ist auch irgendwie verschwunden, obwohl ich das eher mochte…

Aber direkt ansprechen möchte ich ihn auch auf beide Themen nicht, habt ihr vllt tipps, wie ich das so “hintenrum” bisschen aktivieren könnte?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Taime am 14.06.2010 um 13:46 Uhr

    Ich denke auch das sich die Situation legen wird.
    Vielleicht fühlt er sich von deine Familie noch nicht so aufgenommen weil ihr noch nicht lange zusammen seit und ist deshalb zurückhaltend..

    0
  • von Jody12 am 14.06.2010 um 13:40 Uhr

    vl sollten deinen eltern/geschwister mal die initiative ergreifen mit ihm zu reden

    0
  • von Black_Madonna am 13.06.2010 um 22:32 Uhr

    ich denke, er versucht nur sich gut zu benehmen und möchte keinem unangenehm auf oder zu last fallen (: das wird sich schon legen, wenn er häufiger da ist. (:

    0
  • von black_lilly am 13.06.2010 um 21:59 Uhr

    okay… vielen danke mädels ♥

    0
  • von EyeLin am 13.06.2010 um 21:54 Uhr

    ist doch normal, dass man am anfang erstaml zurückhaltend ist bei dem schwiegereltern. sei doch froh. besser als wenn er sich gleich gehen lässt und so tut als wäre er schon ewig zuu hause bei dir.
    drei wochen sind ne kurze zeit, da finde ich es nur angemessen, dass er deine familie erstmal abcheckt und sich von seiner besten seite zeigen will.

    und, das “dominante”…da musste mit ihm reden bzw kann das auch sein, dass sich das wieder legt.

    0
  • von NaddyInLove am 13.06.2010 um 21:51 Uhr

    wenn er immer ablehnt was zu trinken, stell doch einfach schon was in dein zimmer und trink auch was, dann kommt er sich vielleicht nicht so “gierig” vor wenn er auch was trinkt

    0
  • von vanilla_03 am 13.06.2010 um 21:43 Uhr

    Okay, ihr seit erst 3 Wochen zusammen, lass ihm doch einfach noch ein bisschen Zeit! Ist ja normal, dass er sich vlt noch nicht sooo wohl fühlt… wenn es bis in ein paar Wochen nicht besser ist, kannst du ja mal mit ihm drüber reden… kannst es ja auch ein bisschen spaßhaft machen, so nach dem Motto “Hey, meine Familie beißt nicht, erzähl doch denen auch mal nen bisschen was von dir” oder so… ich denk, dann versteht er das :)

    0
  • von BarbieOnSpeed am 13.06.2010 um 21:39 Uhr

    ich gehe davon aus, dass dein freund vorher noch nie bei dir zu hause war oder?

    da ist jeder ganz anders. mein ex hat sich damals total wohl gefühlt, vom ersten tag an, da waren wir nicht mal zusammen.

    ein kumpel von mir hat mich mal abgeholt (er war vorher noch nie bei mir zu hause) und ich war noch nicht ganz fertig. meine eltern haben ihn dann reingerufen, ob er hunger hat, weil sie gerade was gegessen haben (wir sind russen und äußerst gastfreundlich^^) und er hat total angefangen zu schwitzen und hat voll gezittert.

    geh doch mal mit ihm in die küche und mach euch nen tee und frag ihn ob er den zucker schon mal aus dem schrank nehmen kann und löffel und kekse und so… damit machst du es ihm leichter.

    0
  • von KiraSmiling am 13.06.2010 um 21:29 Uhr

    was willst du denn nach 3 wochen erwarten.jeder ist da anders.lass ihm doch die zeit.

    0
  • von Elementarteil am 13.06.2010 um 21:25 Uhr

    ihr seit 3 wochen erst zusammen, da darfst du noch nicht so viel erwarten. das baut sich alles nach und nach auf! und warum willst du ihn nicht drauf ansprechen. so kannst du ihm die “angst” die er hat nehmen. sag ihm, er braucht keine angst haben und soll ruhig offener sein =)

    0
  • von black_lilly am 13.06.2010 um 21:25 Uhr

    @ BarbieOnSpeed,
    ja wir sind zwar erst seit 3 Wochen zusammen, aber hatten schon seit einem jahr ungefähr immer wieder etwas laufen… inoffiziell. Und jetzt haben wir halt ne feste Beziehung… Und deswegen wundert es mich,d ass er so komisch ist, weil ich ihn ja eig. schon lange kenne…

    0
  • von Butterfly88ETS am 13.06.2010 um 21:18 Uhr

    abwarten und tee trinken 😀 !!

    0
  • von BarbieOnSpeed am 13.06.2010 um 21:15 Uhr

    achso ihr seid 3 wochen zusammen und er liebt dich schon? na herzlichen glückwunsch.

    0
  • von Lovely_Berry92 am 13.06.2010 um 20:58 Uhr

    das legt sich mit der zeit sicherlich…ihr seit ja noch nciht lange zusammen…er muss deine familie ja auch erstmal richitg kennen lernen…

    0
  • von Anki9 am 13.06.2010 um 20:55 Uhr

    stimme allen zu. das wird schon und wenns dich stört, musst dus ihm sagen

    0
  • von kekskruemel_ am 13.06.2010 um 20:50 Uhr

    oh hab gar nicht gelesen, dass ihr 3 wochen zusammen seid 😀 naja warte ab

    0
  • von Lottchen2603 am 13.06.2010 um 20:50 Uhr

    Ihr seid seit 3 Wochen zusammen…. mehr muss ich ja wohl nicht sagen…

    0
  • von miriaaamx33 am 13.06.2010 um 20:50 Uhr

    Also, das mit deiner Familie, dass er da so zurückhaltend ist legt sich mit der zeit.

    0
  • von kekskruemel_ am 13.06.2010 um 20:47 Uhr

    wieso willste ihn nicht drauf ansprechen? anders kapiert ers nicht. du musst klip und klar sagen, was du willst, ansonsten ist er überfordert.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ex-Freund verhält sich merkwürdig³ Antwort

annibanani am 13.12.2008 um 20:34 Uhr
Mein Ex-Freund verhält sich so komisch... Er hat sich vor etwa 5 Monaten von mir getrennt, haben seit dem aber noch von beiden Seiten ausgehend viel Kontakt, sehen uns meist am Wochenende, da wir auch ein und...

Ich weiß nicht was ist die Wahrheit ist , was das Verhalten von meinem Ex freund bedeuten soll, warum verhält er sich so?! Bitte hilfe! Antwort

thayainna am 22.07.2014 um 11:45 Uhr
Hallo Mädels, Nun meine Geschichte geht so: Ich war1,5 Jahre mit einem Mann zusammen. Wir trennten uns und versprachen aber uns auf uns 2 jahre bis sein Studium und meine Schule zu Ende geht auf einander zu...

freund verhält sich komisch.. Antwort

Amy21 am 04.03.2012 um 21:05 Uhr
Heey mädels. mal ganz davon abgesehen was in meinen älteren beiträgen über mein freund und mich steht hab ich jetzt wirklich einen verdacht. und zwar verhält sich mein freund soo komisch und distanziert. er hatte mir...

Freund verhält sich rücksichtslos Antwort

snoopy92 am 30.07.2013 um 15:03 Uhr
Hallo,ja, nach langer Zeit hab ich auch mal wieder was...Ich bin jetzt seit ca. drei Jahren mit meinem Freund zusammen, wir wohnen auch seit zwei Jahren zusammen.Er ist...

Verliebt... Hilfe! Warum verhält er sich so?? Antwort

Sunshin1995 am 14.06.2011 um 23:56 Uhr
Hallo zusammen, ich bräuchte da mal euren Rat ! Und zwar kenne ich seid einem halben Jahr einen Jungen, in den ich mich total verknallt habe! Wirklich seid ich ihn kenne ist das jetzt so... Ich kenne ihn durch...