HomepageForenLiebe-ForumFreundin hat Liebeskummer!!

NY_Cheesecake

am 09.06.2013 um 21:48 Uhr

Freundin hat Liebeskummer!!

Hallo ihr Lieben!

Also, ich habe eine Freundin, und die sie liebt einen, den sie seit Ewigkeiten kennt, und sie haben einen gemeinsamen Freundeskreis und alles. Ihren ersten Kuss hat sie auch von ihm (waren nie zusammen), und das ist irgenwie so eine Hass-Liebe zwischen den beiden, Seit letztem Jahr ist er einfach nur noch gemein zu ihr, sie rennt ihm nicht nach und wird noch verrückt mit der Situation (wenn er gemein ist, weiß sie sich zu wehren, aber sie ist nie so gemein). Auh ihr gemeinsamer Freundeskreis findet sein Verhalten grenzwertig.
Sie ist jetzt verzweifelt, weil sie ihn nie bekommt, und  nicht weiß, was sie tun soll, um sich zu “entlieben”.
An ihrem Aussehen/Figur liegt`s definitiv nicht (5 mal die Woche Leichathletik, und sie ist echt hübsch). Am Anfang hätte ich noch auf “was sich liebt neckt sich” getippt, aber das ist es wirklich nicht. Sie ist sehr stolz und hat ein großes Selbstbewusstsein, weswegen mich die Situation noch hilfloser macht, weil sie irgendwie da drin festhängt. (Aber, wie gesagt, sie läuft ihm nicht nach).
Was soll ich ihr denn jetzt raten?? Sie ist so unglücklich.
Hilfe!!

Danke für alle Antworten!

Cheesecake

Mehr zum Thema Entlieben findest du hier: Entlieben: Diese Tipps helfen beim Gefühlschaos

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von erdbeerbl am 10.06.2013 um 08:28 Uhr

    Ich denke eher,dass es garnicht an deiner Freundin liegt, und es gibt da eigentlich nur 2 Varianten.

    1.Der Kerl will wirklich nichts von ihr und mit dem ersten Kuss wollte erst sich bloß ausprobieren.

    2. Er kann absolut nicht mit seinen Gefühlen umgehen. Das gibt es auch recht oft. Vielleicht findet erst sie ja umwerfend usw, ist vllt schon verliebt und hat einfach keinen Plan wie erst das ihr am besten beibringen soll und macht darauf hin -wie einige Jungs – auf unnahbar und wird so ekelhaft zu ihr.?!

    Natürlich kann auch noch dazu kommen, dass erst Probleme in der Familie hat und ihn alles überfordert… und der Theorie gebe ich persönlich auch recht.
    Ob deine Freundin jetzt mit ihm mal darüber redet oder auf Distanz geht, damit erst mal mitbekommt das erst sie vermisst (falls es so sein sollte, ich garantiere für nichts;) ) ..dann wird es ja eventuell besser. Aber was sie macht muss sie auf alle Fälle selbst entscheiden. ABER GANZ WICHTIG: rede einfach mal mit ihr uns schlage ihr verschiedene Möglichkeiten vor. Und falls erst wirklich nur ein Arsch ist: hilf ihr ihn zu vergessen:)

    Alles Liebe
    erdbeerbl

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Exfreund hat Liebeskummer - wie kann ich ihn trösten? Antwort

misskaito am 10.01.2013 um 15:39 Uhr
Hallo, ich bin in einer echt blöden Situation. Nachdem sich mein Exfreund von mir im Sommer vermeintlich grundlos getrennt hatte, bekam ich nach Monaten später eine SMS, in der er völlig verzweifelt klang und sogar...

Ex Freund hat neue Freundin Antwort

cekec9Ahwi am 21.05.2017 um 10:14 Uhr
Hallo mein lieben, ich muss das einfach mal loswerden. Nach fast 4 Jahren Beziehung hat sich mein Freund von mir getrennt und hat sich nach einer Woche direkt eine neue gesucht mit der er jetzt scheinbar auch zusammen...

Bester Freund hat Liebeskummer! Antwort

Lulsen am 17.08.2010 um 18:01 Uhr
Hey ihr, ich hab ein Problem^^ Bzw mein bester Freund hat ein Problem. Vor paar Tagen hat sich seine Freundin von ihm getrennt weil er scheiße gebaut hat. Aufjedenfall gehts ihm grade richtig schlecht. Richtig richtig...