HomepageForenLiebe-ForumGebrüll bei Nachbarn

Bex1991

am 27.10.2010 um 11:57 Uhr

Gebrüll bei Nachbarn

Hey Mädels,

mir lässt das einfach keine Ruhe: Ich habe eben ein Paket bei meinen Nachbarn (ganz unten; ich wohne ganz oben in einem 3-stöckigen Mietshaus) abgeholt. Die Frau und der Mann sind um die Mitte 30 würd ich sagen und leben seit ca. 2 Jahren in dem Haus. Man hat nie wirklich viel von denen mitbekommen, sie lassen sich selten sehen und wenn sie mal draußen sind, grüßen sie beide nicht und der Mann benimmt sich ekelhaft. Sie kommen aber (von dem, was ich mitkriege) eigentlich ganz “harmonisch” rüber, gehen immer zusammen spazieren usw.

Jetzt zur Sache: Also ich habe das Paket abgeholt und sobald die Tür zu war und ich wieder nach oben ging, fing der Mann an zu Brüllen – aber wie! Ich habe leider nicht verstanden, WAS er genau sagte, aber er hat defintiv seine Frau angebrüllt (also z. B. nicht mit jemandem telefoniert) … Ich konnte nur einzelne Sachen aufschnappen wie “das macht man nicht” und sonst nur einzelne Wörter …
Jetzt meine Frage an euch: Meint ihr, dass er vielleicht gewalttätig gegenüber seiner Frau ist? Als ich an der Tür stand, hat sie mir nur schnell das Paket gegeben, mich komisch angelächelt, also eher scheu, und die Tür wieder zu gemacht …
Meint ihr, ich sollte vielleicht die Polizei rufen, wenn das öfter passiert? Ich weiß nicht, das lässt mir keine Ruhe …
Was sagt ihr dazu?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Cari88 am 27.10.2010 um 16:43 Uhr

    Ich würde sagen, du solltest nicht überreagieren, weil du ja eigentlich gar nichts weist. Es kann ja auch “nur” “Gebrülle” sein….aber halte die Ohren offen. Ich meine damit nicht, dass du lauschen sollst.

    0
  • von Ostschnitte28 am 27.10.2010 um 16:33 Uhr

    Polizei macht da nichts. Denn es liegen keine Beweise vor. Ein “Ehe”Streit kommt überall vor. Kann sein, das es eine einmalige Sache ist. Du kennst sie nicht und weißt auch nicht was der Grund für den Streit ist. Solltest Du den Verdacht haben, dann würde ich vielleicht versuchen, ein Gespräch mit ihr zu suchen. Nicht! “Sag mal schlägt Dein Mann dich?” Sondern vielleicht, “Sie oder Du, hast ja letztens das Paket für mich angenommen, wollt mal Danke sagen” Dann vielleicht ein nettes Gespräch aufbinden, klingt doof und schwer, aber nur so kommt man sich vielleicht näher und man findet vielleicht (!) so raus, was da abgeht.
    Aber wie schon gesagt, ein Streit is was normales, der eine wird halt lauter, der andere nicht. Bekannte von mir sind immer an die Tanke nen Cafe trinken gefahren, weil sie nicht wollten das die Kids was mitbekommen…Also nix übers Knie brechen. Im Auge behalten und eventuell mit ihr ins Gespräch kommen…

    0
  • von Bex1991 am 27.10.2010 um 13:40 Uhr

    Danke für eure Kommentare – ihr habt mir sehr weiter geholfen! Also ich werde die Sache jetzt mal im Blick behalten (den Lärm höre ich nur, wenn ich im Hausflur bin, weil ich ja ganz oben wohne) und die Frau vielleicht wirklich mal fragen, wenn sie alleine ist …

    0
  • von Shylittle am 27.10.2010 um 13:06 Uhr

    Ich würde das Ganze mal im Auge behalten.
    Auf keinen Fall würde ich die Sache ignorieren.
    Evtl. mal andere Nachbarn ansprechen, ob die schon ähnliches mitbekommen haben.

    0
  • von tuijaini am 27.10.2010 um 12:22 Uhr

    oh oh das gleiche problem hatte ich auch schonmal…meine nachbarn haben andauernt total laut gestritten, und ich hatte schon angst die tun sich was an! fand es total schwer zu entscheiden ob ich die polizei rufen soll oder nicht! ich habe dann erstmal eine andere nachbarin gefragt was die davon hält und wir haben dann mal zusammen die frau darauf angesprochen. sie meinte nur sie würden sich halt immer laut streiten, aber sonst wäre alles ok. aber im endeffekt haben wir dann doch mal die polizei gerufen, alleine schon wegen der lautstärke…. es war echt nervig. sie wohnen jetzt auch nicht mehr hier. zum glück!
    vielleicht kannst du ja auch andere nachbarn fragen…oder die frau nochmal drauf ansprechen. vielleicht war es ja auch eine einmalige sache!

    0
  • von izzzyytrizzzy am 27.10.2010 um 12:09 Uhr

    Also ich finde das schon mal gut, dass du nicht einfach drüber hinwegsiehst, sondern dir Gedanken machst! Also ich denke, ich würde aufmerksamer werden und ein bisschen drauf achten, wie es sonst so ist, wenn man vorbei geht oder so. Oder du klingelst nochmal mit nem 5Euro-Schein in der Hand und sagst “Der lag vor Ihrer Tür, haben Sie den vielleicht verloren?”. Vielleicht kann man sich so ein besseres Bild machen von der Frau, ihrem Verhalten. 😉

    Und wenns dir gar keine Ruhe lässt, sprechen kann man mit der Polizei ja immer. Aber ob die handeln….

    0
  • von Feelia am 27.10.2010 um 12:06 Uhr

    @thalia:aber allein der lärm gibt ihr das recht,die polizei zu rufen.^^das weiß ich aus erfahrung…(laut party-machender nachbar)

    0
  • von Feelia am 27.10.2010 um 12:05 Uhr

    also wenns so wirkt,als würds da gleich knallen,würd ichs machen!klar.
    und allein shcon wegen dem lärm….stört dich das nicht?!kannst mit deinem vermieter reden,wenn das öfter vorkommt.das gilt als mietmangel!dein vermieter muss die dann verwarnen,damit ruhe herrscht.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Verliebt in den Nachbarn. x) Antwort

danke02 am 03.09.2009 um 18:11 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädls. Also ich bin zur Zeit schon richtiq bedrückt deswegen, würde mich also freuen wenn ich ein paar hilfreiche Vorschläge dazu bekommen würde. Ja also seit ungefähr 3 Jahren wohnen wir jetzt...

Trotz glücklicher Beziehung- Trauer um mein Nachbarn Antwort

Sansi90 am 02.03.2010 um 09:18 Uhr
ich Habe oktober,November und Dezember mit einem Typen aus meiner Nachbarschaft ein Dauergschichtl, jedes mal wenn wir uns gesehen haben, hatten wir etwas,.... jeder hatte aber mit anderen etwas, es ging gut- bis er...

Ich habe erotische Phantasien mit meinem Nachbarn….. Antwort

lililustig am 24.04.2009 um 15:15 Uhr
Ich träume immer öfter, dass ich mit meinem Nachbarn Sex habe, aber in den wildesten Orten in meiner Wohnung…..Voll schlimm, kann man die erotischen Phantasie abstellen? Wie geht ihr damit um, wenn ihr erotische...

Ich liebe meinen nachbarn. weiß aber nicht ob er das gleiche auch für mich fühlt Antwort

Ag_16 am 12.05.2009 um 13:21 Uhr
ich kenne ihn schon seit 3 monaten. aber erst vor kurzem haben wir immer mehr kontakt. er flirtet auch mit mir aber mehr ist noch nicht passiert. und jedes mal wenn ich ihn sehe lächelt er mich an. ich will es ihm...

Muss ich bei ihm aufpassen? (Männer und Sex) Antwort

killedhoney am 21.02.2013 um 14:28 Uhr
Hallo ihr Lieben, bräuchte mal ne Meinung zu einem Thema. Ich blick da immer nie so durch, wahrscheinlich weil ich selbst betroffen bin Kurze Situationsbeschreibung: Ich (24, sexuell noch unbefleckt) hab einen...