HomepageForenLiebe-ForumGefühle für guten Freund (verliebt)?

keks88

am 24.11.2010 um 20:08 Uhr

Gefühle für guten Freund (verliebt)?

Hey hey,
ich hab da mal eine Frage/Problem. Und zwar: Ich selber habe schon seit über 3 Jahren einen festen Freund, mit dem ich eigentlich ziemlich glücklich bin (für meine Freunde sind wir das “Traumpärchen“). Kurz nachdem ich mit meinem jetzigen Freund zusammen gekommen bin, kam ein neuer Junge an unsre Schule. Der ist jetzt schon seit 2,5Jahren mit einer guten Freundin von mir zusammen. Allerdings war es fast auf jeder Party so, dass er sehr stark an mir hing, d.h: er wollte immer eng mit mir tanzen, er trug mich aus spaß immer durch die gegend und lief oft hinter mir her, und beachtete so auch seine Freundin immer weniger als mich(auf Parties). Alle anderen sagten schon dass wir was miteinander hätten. Auch so hat er mich oft angerufen und gefragt was ich mache und mir auch gesagt er hat mich lieb per sms. es war immer ziemlich schwierig was dagegen zu machen, da ich auch so ein mensch bin, der mit keinem streit ahben möchte und ich angst hatte, dass er mich meidet. ausserdem mag ich ihn selber sehr sehr gerne, er zeiht mich eig. ziemlich an, wenn ich angetrunken bin auf Parties. Ich hab nur oft versucht, mich eibnfach etwas fern zu halten, was bei ihm echt schwer ist. Irgendwann wars dann meinem Freund zuviel(erst vor ca.nem Monat). seitdem ist der andere freund etwas zurückhaltender. da wir jetzt alle auf die uni gehen, sehen wir uns auch leider nicht mehr ganz so oft; und seitdem merke ich oft, dass ich ihn auch vermisse, irgendwo scheint er mich anzuziehen. aber oft hat es mich auch genervt, wenn er mich oft angerufen hat oder sich arg auf Parties an mich gehängt hat. Mich hate es auch gewundert, dass seine freundinauch nie sauer auf mich war, obwohl andere schon meinten, dass das ein Wunder wäre; ich glaube sie hat einfach drüber weggeguckt. Ich weiß einfach nicht, ob er irgendwo in mich verliebt ist/war und was meine komischen Gefühle bedeuten? Eigentlich passe ich super zu meinem jetzigen Freund und ich liebe ihn auch, und ich weiß, dass eine Beziehung mit dem Anderen nie funktionieren würde, weil unsre ganze Clique auseinander brechen würde und ich auch mit der Freundin von ihm gut befreundet bin. Ich weiß einfach nur nicht mit meinen Gefühlen umzugehen? Und ich habe Angst, dass dadurch das mein Freund sich beschwert hat bei ihm, mich vllt immer mehr meidet. Was meint ihr zu alledem?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

VERLiEBT iN GUTEN FREUND ! :( Antwort

Miaschadzx3 am 12.07.2009 um 21:09 Uhr
heeey :) also ich brauch eure hilfe bitte.. ich hab nen sehr guten freund; wir kennen uns schon seit 3 jahren und erzählen uns aallleeessss .. und ja von anfang an war er schon mein typ und ich hab mir schon immer...

Verliebt in einen guten freund Antwort

marchii am 25.03.2009 um 20:17 Uhr
also ich hab mich in einen meiner besten freunder veliebt er heißt Paddy ich kenn ihn von meinem bruder ausm Sport seitdem schreiben wir immer und ich seh ihn auch alle 2 Tage =) Als mein bester freund ( Dennis )...

verliebt in nen guten freund Antwort

vanilly90 am 16.07.2010 um 02:08 Uhr
ich weiß nicht recht ob das jetzt ne schwärmerei ist oder verliebtsein, bin mir ziemlich unsicher. Also wie schon in der überschrift erwähnt bin ich in nen guten kumpel von mir verliebt oder schwärme halt voll für...

Verliebt in sehr guten Freund Antwort

xxDivaLikexx am 10.09.2011 um 20:48 Uhr
Hey meine Erdbeermädls! Ich hoffe das ich paar Kommentare von euch bekomme, den ich bin irgendwie voll in einer blöden Situation. Ich hab seit Jaaaahren einen sehr guten Freund mit dem ich über alles reden kann,...

Vergeben - aber wahrscheinlich verliebt in guten Freund Antwort

Jallilittle am 18.11.2012 um 09:37 Uhr
Ich schreibe jetzt einfach. Ich habe einen Freund seit fast einem halben Jahr. Es gibt da aber so einen Jungen, als ich ihn sah (also das allererste mal) wurde mir ganz einfach, weil es klingt albern, er sieht einfach...