HomepageForenLiebe-ForumGefühlschaos – Weiß nicht mehr weiter!

Lia_Marie

am 16.05.2013 um 18:41 Uhr

Gefühlschaos – Weiß nicht mehr weiter!

Hey, ich muss mir hier was von der Seele schreiben.

Ich bin seit fast 3 Jahren mit meinem Freund zusammen, aber seit anfang des Jahres geht unsere Beziehung nur noch auf und ab.

Kurz zu mir: Ich war bis vor 1 1/2 Jahren noch etwas introvertiert und habe alles in mich reingefressen, allerdings habe ich mich aber im Laufe der Zeit stark weiterentwickelt (kann auf Menschen zugehen, sage, was mich stört usw.)

So kam es nach ca. einem Jahr Beziehung zur ersten großen “Krise”.
Ich möchte das hier nicht erläutern, würde zu lang werden. Stattdessen könntet ihr einfach in einem älteren Beitrag von mir das Problem lesen. http://liebe.erdbeerlounge.de/liebesforum-liebeskummerforum/Gruende-um-Beziehung-zu-beenden-_t2347284s1

Und ja, was er damals gesagt hat, stört mich bis heute und macht mich tierisch eifersüchtig. Manchmal denke ich, er hat wirklich noch Interesse an ihr und ich bin nicht die Einzige. Aber eher würde ich den Kontakt zu ihm abbrechen, als zu ihr. Ich bin schon seit Kindergartenzeiten mit ihr befreundet und von ihr kommen bezüglich meines Freundes keine Anzeichen oder Andeutungen an Interesse.

Ich quatsch schon wieder so viel ^^
Also, seit Anfang des Jahres hat er sich stark verändert. Beispiele: Wir waren zusammen auf `ner Party. Ich bin mit `ner Freundin rumgelaufen, während er bei `nem Kumpel stand. Und weil mein Freund und ich uns deshalb die ganze Zeit auf der party kaum gesehen/geredet haben, haben wir ihn also gesucht.
Ich bin zu ihm und seinem Freund und habe mich dazu gestellt und keine Aufmerksamkeit bekommen, sprich nicht mal ein hallo o.ä. und wurde ignoriert. Dann kam ein Mädel, die sein Kunpel kannte und hatte ihm später erzählt, dass das die Ex von irgendwem ist. Darauf kam nur: “Nicht schlecht.” Und ich stand wie der letzte Vollpfosten daneben und bin dann einfach weitergegangen.
Weiteres war, dass z.B. keine Komplimente mehr kamen und weniger Zärtlichkeiten beim Sex.
Da waren noch mehr Sachen, aber das so als meine “favoriten”.
ich habe ihm das gesagt und er meinte, er hätte selber gemerkt, dass er assiger geworden wäre und er würde sich ändern.
Nur leider kam da nichts nach, sondern er hat immer noch einen drauf gesetzt und mich verletzt.
Ich glaub, ich lag drei Wochenenden hintereinander bei ihm aufm Bett und hab nur geheult, weil ich mir so scheißegal vorkam. Und ich das Gefühl hatte, ihm wäre das auch egal, weil sich nichts getan hat.

Hinzu kommt noch, dass sein Penis neuerdings bereits vorm Sex schlapp wird und der Sex und ich natürlich darunter leiden. Mein Selbstwertgefühl und Bewusstsein sind total im Keller deswegen, ich fühle mich nicht begehrt und wie die Einzige Wahl. (Er meinte, das wäre ein körperliches Problem und hätte nichts mit mir zu tun)

Auf jeden Fall hat er in der letzten Zeit, dann auch mal mitbekommen, dass ich nicht mehr glücklich bin und mich gefragt. Ich habe ihm dann alles nochmal zum 100ten mal gesagt – und er hats gerafft!
Aber ich habe gemerkt, wie ich selber bereits eine Sperre gesetzt hatte. Sprich, ich hatte wirklich das Gefühl nichts mehr zu fühlen. Natürlich liebe ich ihn, aber ich hatte einfach Angst wieder verletzt zu werden.
Und das wiederum hat ihn verletzt, weil er sich nicht geliebt vorkam und fing an zu weinen, weil er Angst hat und hatte mich zu verlieren, weil er alles kaputt gemacht hat. (Seine Worte)

Dann meinte er, ob eine Pause besser wäre, wir fingen beide an zu weinen und haben uns vertragen. So geht das ständig, dann habe ich ihm (nach einem Abend mit der besagten Freundin) gesagt, dass ich glaube nicht die einzige zu sein. Er ist ausgerastet und wollte gehen, er war am überlegen ob für immer. Wir haben uns daraufhin wieder vertragen und so eght`s die ganze Zeit.
Wenn`s mitm Sex mal wieder nicht klappt, scweigen wir uns an und dann vertragen wir uns wieder.

Ich komm nicht klar und das geht seit 5 Monaten.
Zeichen sind leer, danke für alle Beiträge! :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Ninchen9 am 16.05.2013 um 19:41 Uhr

    ähm ja – jetzt hast du ja selbst gesehen wie mans auf der einen seite machen kann (du siehst ja selbst ein dass es falsch war). also geh den anderen weg wenn du unglücklich bist: pause bzw abstand oder schluss.
    siehs ein, anders gehts nicht.. auch wenns hart ist und weh tut. aber so wies jetzt ist kanns ja nicht wietergehen, du bist unglücklich. und ihr habt es jetzt mehr als genug miteinander probiert.
    bei meinem ex sagte meine mum mal zu mir “Manchmal ist liebe nicht genug” – das klingt hart und ist entgegen aller romantischen vorstellungen, aber es ist so. oft sind gefühle da aber es passt einfach nicht.

    0
  • von Lia_Marie am 16.05.2013 um 18:46 Uhr

    Als Anmerkung: Seit dem er das kapiert hat, gibt er sich auch wirklich Mühe. Macht mit Komplimente, ist zärtlich, sagt mir, ich bin die Einzige usw.
    Aber ich habe manchmal Angst, dass schon zu viel kaputt gegangen ist und bestimmte Probleme einfach bis in die Zukunft begleiten.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich weiß nicht mehr weiter Gefühlschaos =( Antwort

mausierdbeere am 25.02.2011 um 22:39 Uhr
Weiß gar net wo ich anfangen soll es ist so viel, aber ich versuchs in Kurzform. Bin mit meinem Freund jetz drei Jahre zusammen und wir haben viel schönes aber auch ziemlich schlechtes miteinander durchgemacht, das...

Gefühlschaos.... Freund, Exfreund ich weiß nicht mehr weiter. Antwort

Mariechen19 am 10.02.2015 um 00:29 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels. Ich habe seit Anfang 2013 also seit gut zwei Jahremn jetzt eine Beziehung. Im April 2014 sind wir auch zusammen gezogen. Und haben uns auch eine Katze zugelegt. So davor hatte ich eine...

Weiß nicht mehr weiter! Antwort

Babs1712 am 16.06.2016 um 09:57 Uhr
Hallo! Ich bin neu hier und habe ein Anliegen. Vielleicht könnte mir jemand helfen. Ich kenne einen Mann - schon seit vielen Jahren. Wir wohnten - vor ca. 18/20 Jahren - nicht weit voneinander entfernt. Wir...

Weiß einfach nicht mehr weiter :( Antwort

Cara88 am 09.11.2013 um 22:15 Uhr
Hi Mädels!Könnte jetzt sehr kompliziert und lang werden,aber ich hoffe,ihr könnt mir trotzdem irgendwie einen Rat geben. Habe letztes Jahr im Oktober auf Facebook einen Mann kennengelernt.Haben ein paar Mal hin und...

ich weiß nicht mehr weiter Antwort

Froschi am 03.06.2008 um 19:38 Uhr
also mein problem ist folgendes: Ich hatte mit einem Jungen eine art romanze, wir haben uns öfters getroffen und dann halt auch geküsst und das auch in der Öffentlichkeit gemacht. Eigentlich wussten alle davon. Wir...