HomepageForenLiebe-ForumGewohnheit Sex?

FrauFrauke

am 29.12.2008 um 11:57 Uhr

Gewohnheit Sex?

Liebe Erdbeerfrauen,

ich bin nun schon seit mehreren jahren verheiratet und habe eine tochter im teenager-alter. mir geht es gut, ich habe einen job der mir spaß macht, eine tochter die ich über alles liebe und einen wundervollen ehemann.
eine sache gibt es allerdings, die mich stört. es ist mir etwas unangenehm darüber zu sprechen, aber mein sexleben langweilt mich!
ich liebe meinen mann und der sex ist auch ok.
aber nach vielen gemeinsamen ehe-jahren ist das kribbeln im bauch weg und die spannung und aufregung beim sex verschwunden.
die routine ist eingekehrt. und das möchte ich ändern.
allerings weiß ich nicht wie…ich würde gerne etwas neues ausprobieren. aber wie soll ich das meinem mann erklären, ohne ihn zu verschrecken?
ich habe angst davor, ihm es zu beichten…

Antworten



  • von Dhelia am 29.12.2008 um 13:19 Uhr

    das kenn ich :S ..mein mann und ich sind jetzt auch 10 jahre zusammen und das große kribbeln im bauch bzw im bett ..flacht irgendwann ab
    (der alltag kommt-das kribbeln geht)

    was wir allerdings mittlerweile gelernt haben ist offener miteinander zu reden. auch mal über etwas ausgefallenere wünsche .. was uns am anfang -trotz der vielen jahre etwas schwer gefallen ist. aber..nur wenn man die wünsche des andren kennt kann man versuchen darauf einzugehn..
    oder ..
    was auch wichtig ist..einfach mal ausgehn ,bewußt raus aus dem alltag–mal nicht nur mama/papa sein ..sondern een Paar,essen-tanzen gehn ..oder einfach mal auf ein bierchen in die kneipe um die ecke… flirten-und flirten lassen . apettit holen kann auch wunder wirken ..wenn denn dann zuhause gegessen wird 🙂

  • von Empty_Heart am 29.12.2008 um 13:01 Uhr

    Ja ich gebe Desty recht. Abwechslung ist immer gut. Ob es nun Dessous sind oder Sex im Freien. Überrasch ihn einfach mal. Er wird sich sicherlich freuen! & abgeschreckt wird er sowieso nicht sein.

    Viel Erfolg
    E.H.

  • von Desty am 29.12.2008 um 12:09 Uhr

    Ich glaub kein Mann wäre verschreckt, wenn du ihm sagst, dass du gerne etwas neues ausprobieren würdest! 🙂

    Weißt du denn, was du gerne mal machen würdest?
    Wenn nicht, Pornos sind super um die Fantasie anzuregen.
    Versteh mich nicht falsch, aber Sex ist einfach ne tolle Sache, darauf muss man echt nicht verzichten oder sich langweilen. Es gibt so viele Sachen, die man machen kann. Da wird sicher was dabei sein, was euch beiden gefällt.

    Dein Mann wird wohl einfach ein “Muffel” gewurden sein, der sich mit dem zufrieden gibt, was er bekommt. Eben auch im Bett.
    Überrasch ihn doch einfach mal mit schönen Dessous, kauf Spielzeug, habt Sex an ungewöhnlichen Orten….
    Die Liste der Möglichkeiten ist lang, macht was drauß.

    Viel Spaß!!

Ähnliche Diskussionen

Liebe oder Gewohnheit?! Antwort

Sophia1001 am 01.06.2017 um 08:55 Uhr
Hallo 😊 ich bin 24 Jahre jung und momentan etwas verzweifelt. Ich bin seit fast 5 Jahren schon verheiratet und seit 6 Jahren zusammen mit meinem Mann. Ich weiß sehr früh aber damals passte es für uns sehr gut. Seit...

Sex-Tipps 🙂 Antwort

erdbeereis91 am 22.08.2009 um 23:44 Uhr
Hi, also mein Freund hat mir neulich gesagt, dass wir gern mal Handschellen ausprobieren könnten und da ich zuhause welche habe, wollte ich ihn demnächst mal damit verführen. Habt ihr vielleicht Tipps, was ich machen...

verbotender sex ?!? Antwort

joiiie am 24.07.2008 um 17:19 Uhr
ich bin 14 und hatte 6 mal ..sex mit einem 22 jährigen mann .. ich weiß das es verbohten ist aber ich wollte meinen spaß haben und sex mal ausprobieren .. natürlich habe ich mich dann ,wie sollte es auch anders komm...

Liebe, Mitleid oder nur noch Gewohnheit??? Antwort

Rhapsody_P am 10.08.2009 um 00:33 Uhr
Hey Mädels, ich brauch mal einen Rat! Also es ist so; ich bin seit 3 Jahren mit meinen Freund zusammen und wir wohnen auch schon seit 2 Jahren zusammen. Ich bin momentan vollkommen durcheinander was meine Gefühle...