HomepageForenLiebe-ForumGhosting- wortlos geblockt

Ghosting- wortlos geblockt

gwendolineam 01.01.2018 um 21:07 Uhr

Hallo
vlt erstmal was zu meiner Person, weiblich, 37 Jahre, zwei Kinder, 14 Jahre feste Beziehung, 1 1/2 Jahre eine Affäre und nach einem familiären Unfall drei Jahre gar keine Interesse an männlichen Bekanntschaften.
Im August habe ich mich dann mal bei Tinder angemeldet und da nach 6Wochen intensivem schreiben die erste Erfahrung mit Ghosting gemacht.
Nun zum eigentlichem Fall.
Er, 37 jahre, Single seit einem Jahr, arbeitet Schicht(Tag,Nacht,frei,frei) daher gabs auch mal Tage an denen wir nicht schrieben.
Match seit August aber vor zwei Monaten hat er sich das erste mal bei mir gemeldet. Nach ein paar Tagen mit viel schreiben und normalen Bilderaustausch, musste ich ihm gestehen, dass ich ihn echt lecker finde und total geflasht bin.
Wir waren uns einig, dass wenn wir uns treffen und was läuft, es nicht einmalig sein sollte. Das erste Treffen sollte an Helloween sein, er mir dann aber morgens abgesagt weil er ganz verpeilt hatte, dasser Abends auf eine Party eingeladen war, haben am selben Abend noch lange geschrieben da die Party anscheinend nicht so dolle war.
Samstags meldet er sich un wollt kommen, kam aber doch nicht, weil schon was getrunken/intus und er Angst hatte wegen Führerschein usw. Beim dritten Anlauf hats dann endlich geklappt, er kam zwar zwei std später als vereinbart, blieb dafür die ganze Nacht und es war mein bisher schönstes Date und er meinte beim gehen, das er gerne wieder kommen würde wenn er darf.
Haben die Tage danach noch etwas geschrieben und als ich ihn fragte ob wir uns nochmal sehen, meinte er wenns für mich ‚so‘ okay wäre gerne.
Hätte mir zwar mehr vorstellen können, aber da ich recht bequem bin und er echt gut knutschen konnte meinte ich wir können es probieren. Es vergingen wieder ein paar Tage bis ich ihn wieder anschrieb wann er denn mal Zeit/Lust hätte. Da er gerade im Urlaub war sagte er nur, das er sich meldet sobald er wieder zuhause ist. Gesagt, getan- jedoch unter der Woche kurz vor Mitternacht, am liebsten wäre er glaub gleich los gefahren- haben dann nur so bissl geschrieben und kein genauen Tag ausgemacht. Die Woche drauf hab ich wieder eine eindeutige Nachricht für ein Treffen geschickt und wir haben uns für Montags verabredet. Montag abends, er schrieb, das er gleich losfährt und als nach einer halben std eine Nachricht kam, dachte ich schon er wäre da. Es kam eine Nachricht mit von wegen: Arschloch Aktion, das wird heut nix, es tut ihm leid, keine Absicht, aber hat en Hals und is auf einmal schlecht gelaunt. Haben noch ein paar Std weiter geschrieben und ich meinte das mein Bauch mir sagt, ich kann ihm glauben aber der Kopf der Meinung is ich werd warm gehalten. Nachdem von ihm einige Kuss-Smilies verschickt wurden fragte ich ihn, ob er denkt er könne mich um den kleinen Finger wickeln(war auch mehr aus Spaß) und er meinte: das er das nicht denkt un nicht möchte, das ich denke das er das denkt. Sagte mir nochmal wie leid ihm das mit heute tut, keine Absicht, ich ihm gefalle, er mich wirklich wieder sehen möchte und ob ich Mittwoch Zeit hätte, er hätte 100%ig Zeit und würde gern kommen wenn die Jungs schlafen. Nach kurzem überlegen sagte ich zu, er sagte noch er freut sich und haben uns eine gute Nacht gewünscht. Hab ihn extra vorher nicht mehr geschrieben/gefragt ob es bei Mittwoch bleibt weil ich nicht nerven wollte und wartete mehr oder weniger auf seine Nachricht, das er gleich los fährt. Als Abends eine Nachricht kam, nicht von ihm, musste ich feststellen das auf einmal sein Profilbild weg war und sein Status- da wurd ich wortlos geblockt, mittags war noch alles da.
Das ist jetzt 10 Tage her und noch immer keine Nachricht- denke es kommt auch keine und ich werde wohl nie erfahren was los ist.
Warum vereinbart jemand ein Treffen, sagt ab, schlägt ein neues vor und blockt dann.
Ist er so feige ein weiteres abzusagen und lieber so reagiert weil es ihm peinlich ist.
Er war auch beim Date sehr nervös und anfangs zurückhaltend- von daher denke/hoffe ich das es nicht wegen einer anderen ist(zumindest keine die er erst kennen gelernt hat)
Vielleicht ist hier ein Ghoster und kann mir die Beweggründe dafür sagen, warum man so respektlos mit anderen Menschen umgeht.
Bin auf eure Antworten gespannt…Danke
LG Gwendoline

Mehr zum Thema Ghosting findest du hier: Ghosting: Kennst Du plötzliche Funkstille?

Nutzer­antworten



  • von SalzHerz487 am 01.01.2018 um 23:10 Uhr

    Hi-ich bin kein Ghoster und kein tinder und co fan.ich bin 39 und Realist und denke der wollte einfach nur seinen Spaß. Nett verpackt und schön hingehalten hat er dich und deine “gutgläubigkeit” ausgenutzt -wie bestimmt 90% auf solchen Foren.
    Jeder kann ja machen was er will, und ja es gibt auch ausnahmen.aber ich würde bei sowas den kopf ganz klar einschalten und nix erwarten. Und stolz haben .vielleicht 1x nachfragen. .wenn dann vom mann nix mehr kommt adieu..und wenn so alberne ausreden
    kommen tja da muss er sich schon mehr ins zeug legen…wenn es um sex geht-ok kannst dir überlegen ob du ihn so easy an dich ran lässt. Dann ist aber auch klar dass das alles ist… habe auch 3-4mädels die tindern und nur rumjammern.in meinen Augen alle naiv weltfremd verzweifelt. Nicht böse gemeint.

Ähnliche Diskussionen

Heute Date aber er meldet sich nicht! Was soll ich tun? Antwort

HopeDiesLast32 am 22.05.2013 um 13:04 Uhr
Hey liebe Mädels, ich bin neu hier und habe ein Problem. Ich hoffe auf eure Hilfe.Also vor einem Monat hab ich (22) einen Mann (28) kennengelernt. Seitdem schreiben wir JEDEN Tag bei Whatsapp, wobei er mich ca. 90%...

3 Dates und kein Kuss oder ähnliches Antwort

SenfSofa317 am 21.10.2017 um 21:34 Uhr
Hallo zusammen wir beide 30 schreiben seit September (haben uns über das Internet kennengelernt). Wir haben täglich mehrmals geschrieben und uns Anfang Oktober das erste Mal getroffen. Er ist dafür früher von einem...

Wird er sich wieder melden ? Antwort

RxyShn am 28.11.2017 um 16:06 Uhr
Hallo zusammen 🙃 Ich habe vor ca einen Monat eine netten Mann über eine DatingApp kennen gelernt. Wir haben uns sofort gut verstanden und vom ersten schreiben bis zum ersten Date verging weniger als eine Woche. Das...