HomepageForenLiebe-ForumGibt es noch eine Chance und verliere ich ihn für immer?

TP88

am 26.09.2010 um 10:00 Uhr

Gibt es noch eine Chance und verliere ich ihn für immer?

Hallo, bin in einer verzwickten Lage.
Mein Exfreund (25) hat sich nach 6 jahren mit Verlobung und Schwangerschaft (hat aber nicht gehalten) vor 5 Wochen von mir (22) getrennt. Es lief schon lange nicht mehr gut zwischen uns, aber immer wieder haben wir es geschafft uns zusammen zu raufen. Letzten Winter hatte ich eine schwere Persönlichkeitskrise und da fingen die Probleme an. Er stand einfach nicht hinter mir obwohl ich es gebraucht habe. Er zog sich immer mehr zurück und weil wir uns nur am Wochenende gesehen haben, merkte ich dies erst gar nicht. Im Februar hat er über das Internet ein 14jähriges Mädchen kennen gelernt und mich im Mai mit ihr betrogen. Es ist eigentlih gar nicht seine Art jemand zu betrögen. Nach seiner Beichte haben wir es wieder probiert, aber sie stand einfach zwischen uns. Im Juli trennte er sich zum ersten Mal von mir für 5 Tage, kam aber wieder zurück. Vor 5 Wochen ganz überraschend (hat mit ihr wieder gesprochen), meinte er zu mir dass er nicht mehr kann und er es beendet. Bis heute hat er mit diesem Mädchen, die wohnt 5 Autostunden von ihm entfernt und er ist beim Bund, noch sexuellen Kontakt und es ist eine Freundin für ihn geworden, sie will aber eine Beziehung nur er zur Zeit nicht, aber er sagt es sei nur Ablenkung und Flucht, einfach mal an nichts denken.
Habe mir dann eine Wohnung gesucht und werde in 2 Wochen ausziehen. Nun ist es so, dass es immer wieder Hoch und Tiefs in dieser Trennung zwischen uns gibt und ich merke das da sehr viele Gefühle noch für mich von seiner Seite sind, auch wenn er es abstreitet, aber seine Augen können mich nicht anlügen. Wenn es gut lief waren wir zusammen im Bett, küssten uns und turtelten wie zwei frisch verliebte. Er versuchte mich auch oft auf Abstand zu halten damit seine Gefühle zu mir nicht ständig wieder hoch kommen. Ich lass aber nicht locker und meist öffne ich wieder eine Türe bei ihm (er ist sehr verschlossen. Wenn es schlecht läuft, dann verletzen wir uns verbal und körperlich.
Ich liebe ihn noch sehr, wir kennen uns seit 9 Jahren und waren als ich 13 und er 15 war schon mal für 5,5 Monate zusammen. Weil er wegegezogen ist, trennten wir uns beide. Durch Zufall haben wir uns 2,5 Jahre später wieder getroffen und es hat einfach bumm gemacht.
Ich will diesen Menschen nicht verlieren und merke das ihm die Trennung nicht leicht fällt.
Was soll ich tun? Gibt es überhaupt noch eine Chance wenn wir ne Weile keinen Kontakt miteinander haben? Er meinte auch er kriegt mich nicht aus dem Kopf. Ich will erst mal leben aber auch diesen Menschen nicht verlieren?
Was sagt ihr dazu?
Gruß TP88

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von TP88 am 26.09.2010 um 16:24 Uhr

    Danke für die ehrlichen Worte. Gewohnheit ist es nicht und bei Liebe schwanke ich immer wieder hin und her. Mein Verstand sagt auch das ich ihn gehen lassen soll, nur mein Herz hängt noch sehr an ihm. Ist hakt der erste und bis jetzt einzige Mann den ich ricfhtig geliebt habe.

    0
  • von Blondie0013 am 26.09.2010 um 11:33 Uhr

    Von Blondie0013

    Auf deine stelle würde ich ganz schnell das weite suchen, nicht nur weil er dich betrogen hat und das auch noch mit einem noch Kind so zusagen, er wird es immer wieder tun, mein erster Freund hat es auch gemacht und ich habe ihm verziehen und was war der dank er ist mit meiner besten Freundin ins Bett gehüpft dann habe ich sie beide in die Wüste geschickt und mir gesagt. Andere Mütter haben auch schöne Söhne.

    Und so sollte es auch sein, nun war ich 15 Jahre glücklich verheiratet, bis das sein Tod uns schied.
    Laße den Kopf nicht hängen!

    Liebe Grüße Blondie0013

    0
  • von schatziengel am 26.09.2010 um 10:59 Uhr

    Hey erstens finde ich die aussage Kinderficker etwas unter dem Nievou zweitens sicher ist das nicht ok das er mit einer 14 jährigen hatte das kann konzequenzen haben also an deiner stelle würd ich das komplett vergessen und neu anfangen leb einfach mal nun dein leben mach Party geh flirten und schau was du aufm markt wert bist du kannst noch lange genug beziehungen führen aufjedenfall wünsche ich dir alles gute 😉

    0
  • von ALOVEG am 26.09.2010 um 10:59 Uhr

    Hmmm also ich würde dir auch davon abraten zu ihm zurück zu gehen…was du natürlich machst ist deine entscheidung..Mein Ex freudn hatte sich auch nach 6 jahren von mir getrennt…es ging mir genauso wie dir…ich habe gelitten und das sehr lange…aber später habe ich gemerkt das es einfach nur gewohnheit war….

    0
  • von Pixietail am 26.09.2010 um 10:49 Uhr

    du willst mit einem kinderficker zusammensein der dich von vorn bis hinten verarscht??? na dann viel erfolg… mädl wach auf, das geht doch niemals gut, selbst wenn er wieder zurück kommt würde das immer zwischen euch stehen, hallo?! such dir nen gescheiten

    0
  • von Faye am 26.09.2010 um 10:10 Uhr

    Hmm…bist du dir sicher, dass du diese Auf und abs immer wieder mitmachen willst? Außerdem hat er dich betrogen mit einem Mädel, das 11 Jahr jünger ist als er. Das könnte ich nicht verzeihen…
    Bist du dir sicher, dass du ihn noh liebst oder ist es nur die Gewohnheit, diei hn zurückhaben will?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich liebe ihn immer noch, gibt es noch eine Chance? Antwort

girl_deluxe am 22.02.2009 um 19:02 Uhr
Hallo liebe Mädels, brauche nun auch mal euren Rat. Ich hänge noch total an meinem Ex-Freund und möchte ihn am liebsten wieder haben. Nun ein bißchen zu unserer Beziehung: Wir waren richtig glücklich miteinander,...

gibt es noch eine chance für uns?? Antwort

lexy87 am 07.10.2008 um 00:47 Uhr
also ichbin echt verzweifelt, ich bin verheiratet und habe 2 kinder. wir waren eigentlich glücklich jedoch waren die probleme stärker/grösser als das glück. viele dinge sind schiefgelaufen, ich hatte auch meine macken...

Gibt es (noch) eine Chance für mich :( Antwort

pokerface2000 am 18.04.2009 um 15:45 Uhr
Hallo ihr lieben..Ich befinde mich gerade in einem kleinen Gefühlschaos und ich würde mich über ein paar Ratschläge sehr freuen! Ich habe im januar einen Mann kennengelernt, mit dem ich mich sofort einfach toll...

Gibt es noch eine Chance für uns? Antwort

DunDesperation am 05.07.2011 um 14:16 Uhr
Hallo, ich bins mal wieder. Ich und mein Freund wollen seit ca 4 Wochen wieder einen Neuanfang wagen. Er hat sich nach 9 Monaten von mir getrennt, weil er sagte dass die Gefühle einfach nicht mehr stark genug...

Gibt es noch eine Chance?... Antwort

dema09 am 28.06.2014 um 00:09 Uhr
Hallo ihr lieben... vor ca. 5 Wochen fing mein Ex-Freund/Freund an komisch zu werden. Vorher waren wir immer ein Herz und eine Seele. Wir waren bei froh und glücklich einander zu haben. Haben uns geschätzt und...