HomepageForenLiebe-ForumGlück auf Unglück bauen ?

BeatMyCheer

am 01.01.2010 um 23:41 Uhr

Glück auf Unglück bauen ?

Würde mal gerne euere Meinung dazu wissen. Es gibt ja so ein Spruch, dass man nicht Glück auf Unglück anderer Personen bauen soll. In der Liebe: Wenn der Typ verlobt ist, würdet ihr versuchen, alles zu machen, um ihn zu bekommen, weil es EUERE LIEBE ist ? Oder verzichtet ihr darauf, weil er ja “schon vergeben” ist ?

Bin gespannt auf euere Antworten 🙂

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von BeatMyCheer am 02.01.2010 um 00:33 Uhr

    Ich mache mich ja an keinen ran, die Situation betrifft mich nichtmals xD War nur ne Frage haha xD

    0
  • von Madelineeee am 02.01.2010 um 00:19 Uhr

    Ich denke auch, dass wenn jemand vergeben ist, man nicht so dumm sein sollte, und dich an ihn/ sie ranmachen sollte.

    0
  • von Kc_Kc am 01.01.2010 um 23:50 Uhr

    ich finde wenn jemand vergeben ist, dann sollte man so viel anstand besitzen, solche männer nicht anzugraben

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Neidisch auf das Glück meiner besten Freundin -.- Antwort

niveanivea am 01.09.2012 um 21:21 Uhr
Ich komm mir selbst so scheiße vor, aber ich bin totaaal eifersüchtig auf meine beste Freundin! Sie hat jetzt jemanden kennen gelernt, der sie so akzeptiert und mag wie sie ist. (Sie hat starkes Übergewicht..) Und...

Alte Liebe neues Glück??? Antwort

e_LaDyxx am 26.11.2008 um 10:08 Uhr
Heyy mädLs...viele wollen jaa ihren ex zuück usw.. aber was passiert wenn frau ihn dann wirklich zurück hat.. glaubt ihr eine alte Liebe lässt sich wieder entflammen und kann nochmal glücklich werden..oder sollte...

Glück durch den Partner? Antwort

Brina am 14.09.2009 um 12:59 Uhr
Mich würde mal interessieren, ob ihr Euren Partner braucht, um glücklich zu sein? Erst dachte ich, "na klar, er ist schließlich mein Ein und Alles", aber findet ihr es gut/richtig, im Bezug auf Glück "abhängig" vom...